Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 384 User online

 383 in /dict/
 1 in /error/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'kann'Translate 'kann'
DeutschEnglish
239 Ergebnisse239 results
Kann (beim Einatmen) Krebs erzeugen. (Gefahrenhinweis)May cause cancer (by inhalation). (hazard note)
Anleihe {f} mit variabler Verzinsung [fin.]
   variabel verzinste Anleihe, bei der die Laufzeit gewechselt werden kann
floating rate note /FRN/; floater
   flip-flop floater
Arbeitsstelle {f}
   Arbeitsstellen {pl}
   freie Arbeitsstelle {f}; offene Stelle {f}
   Er sucht eine Arbeitsstelle, wo er bestimmen kann, was geschieht.
job; place of work
   jobs; places of work
   vacancy
   He seeks a job where he is able to call the shots/tune.
Aufgabe {f}; Auftrag {m}; Obliegenheit {f};
   Aufgaben {pl}; Aufträge {pl}; Obliegenheiten {pl};
   der Aufgabe gewachsen sein
   Aufgaben erledigen
   Die Bibliothek kann mittlerweile ihre zentralen Aufgaben nicht mehr erfüllen.
task; mission; work
   tasks; missions; works
   to be adequate to the task
   to complete tasks
   The library is no longer in a position to fulfil/carry out its central missions.
Belegschaft reduzieren, so dass nicht mehr effektiv gearbeitet werden kannto dumbsize
Bindungswirkung {f} (von Entscheidungen, Verträgen) [jur.]
   Damit wurde den Regelungen Bindungswirkung verliehen.
   Das sind Entscheidungen, die keine (rechtliche) Bindungswirkung entfalten.
   Die Rechtskraftwirkung ist die mindeste Bindungswirkung, die ein Urteil haben kann.
binding force / authority / effect (of decisions, contracts)
   Thus, the rules were given a binding legal effect.
   These are decisions which do not produce a binding (legal) effect.
   The force of res judicata represents the minimum binding effect which a judgment can have.
Briefwechsel {m}; Briefkontakt {m}; Korrespondenz {f}; Schriftwechsel {m} [adm.]; Schriftverkehr {m} [adm.] (mit jdm.)
   In der Geschäftskorrespondenz wird eher förmlich formuliert.
   Wir haben telefonisch und schriftlich kommuniziert.
   Wir haben jahrelang einen Briefwechsel aufrechterhalten.
   Unsere Zeitschrift kann keinen Schriftverkehr über medizinische Fragen führen.
   Wir sollten vermeiden, den Schriftverkehr auf zwei Schienen parallel abzuwickeln.
   Sie stehen seit Monaten in Briefkontakt/brieflichem Kontakt.
correspondence; exchange of letters (with sb.)
   A rather formal tone is used in business correspondence.
   We communicated by telephone and correspondence.
   We kept up a correspondence / maintained an exchange of letters for many years.
   Our magazine is unable to enter into any correspondence on medical matters.
   We should avoid conducting correspondence through two parallel channels.
   They have been in correspondence for months.
Denkweise {f}; Überlegung {f} (hinter etw.); Schlussfolgerungen {pl}; Argumentation {f}; Argumentarium {n} [Schw.]; Beweisführung {f} [jur.]
   logisches Denken
   schlussfolgerndes Denken
   juristische/wissenschaftliche Denkweise
   sprachliche Ausdrucksfähigkeit {f}
   Zirkelschluss {m}; Zirkelbeweis {m}; Circulus vitiosus
   Denkfehler {m}
   lückenlose Beweisführung {f}
   Könntest du erklären, wie du dazu kommst?
   Welche Überlegungen stecken hinter dieser Entscheidung?
   Die Grundüberlegung bei der Homöopathie ist die, dass das, was tötet, in winzigen Mengen heilen kann.
   Diese Argumentation ist nicht stichhaltig.
   Im Zentrum ihrer Argumentation steht in dem Buch die Ökologie.
reasoning (behind sth.)
   logical reasoning
   deductive reasoning
   legal/scientific reasoning
   verbal reasoning
   circular reasoning; circular argument
   error in reasoning
   close reasoning
   Could you explain your reasoning?
   What is the reasoning behind this decision?
   The main reasoning behind homeopathy is a minute amount of what kills you, cures you.
   This line of reasoning is faulty.
   The main reasoning in her book is ecological.
Ersatzkarte {f} für eine ausgefallene Veranstaltung
   Zusage {f} für einen Ersatztermin
   auf ein Angebot zurückkommen
   Möchtest Du was trinken? - Ich komme gern später darauf zurück, danke.
   Isst du mit uns zu Mittag? - Kann ich darauf/auf die Einladung ein andermal zurückkommen? Ich muss das fertigmachen.
rain check [Am.]; raincheck [Am.]
   rain check [Am.] [fig.]
   to take a rain check / raincheck on an offer [Am.] [fig.]
   Care for a drink? - I'll take a rain check, thanks.
   Are you coming for lunch with us? - Can I have/take a rain check (on the invitation)? I must get this finished.
Euroscheckkarte {f}; EC-Karte {f}
   Kann ich mit EC-Karte bezahlen?
Eurocheque card; EC card
   Can I pay by EC card?
Fantasie {f}; Phantasie {f}
   schmutzige Fantasie {f}; schmutzige Phantasie {f}
   nur in seiner Fantasie; nur in seiner Phantasie
   seine Phantasien ausleben
   beim besten Willen nicht
   Mit etwas Phantasie kann man noch erkennen, wie es ausgesehen haben muss.
imagination; mind; fantasy; fancy
   dirty mind
   only in his mind
   to act out one's fantasies
   by no stretch of the imagination
   With a little imagination you can still recognise how it must have looked.
Frage {f}
   Fragen {pl}
   einfache Frage; Frage, die leicht zu beantworten ist
   eine Frage der Zeit
   eine Frage zu etw.
   ohne Frage
   genau diese Frage
   an jdn. eine Frage haben
   jdm. eine Frage stellen
   eine Frage an jdn. richten
   die Frage aufwerfen, ob ...
   eine Frage aufwerfen
   der Frage ausweichen
   jdn. mit Fragen überschütten
   in Frage kommen; infrage kommen
   mit jeweils 50 Fragen
   Fragen wie aus der Pistole geschossen
   die deutsche Frage [hist.]
   Ich habe eine Frage.
   Das ist eine andere Frage.
   Das ist nicht die Antwort auf meine Frage.
   Gestatten Sie mir eine Frage?
   Darf ich eine Frage stellen?
   Gibt es noch weitere Fragen?
   die Zypernfrage/Kosovofrage lösen [pol.]
   Daten manuell zu korrigieren kommt nicht in Frage.
   Es steht außer Frage, dass sie Talent hat.
   Keine Frage, das ist die beste Lösung.
   Die Frage erhob sich.
   Die Frage stellt sich nicht.
   Die große Frage ist: kann er bis Weihnachten das Ruder noch herumreißen?
question
   questions
   no brainer question
   a question of time; a matter of time
   a question on sth.
   without question; without doubt; out of question
   this very question
   to have a question for sb.
   to ask sb. a question
   to put a question to sb.
   to pose the question as to whether ...
   to raise a question
   to beg the question
   to pelt sb. with questions
   to be possible; to be worth considering
   with fifty questions each
   quick-fire questions
   the German question; the German issue
   I have a question.
   That is a separate question.
   This/That is not what I was asking (about).
   Might I ask a question?
   Can I ask a question?
   Are there any further questions?
   to settle the Cyprus/Kosovo question
   Fixing data by hand is out of the question.
   There's no question that she is talented.
   Without question this is the best solution.
   The question came up.
   The question doesn't arise.
   The big question is: can he turn things around by Christmas?
Fügung {f}; Zufall {m}
   durch Zufall
   ein merkwürdiger Zufall
   eine glückliche Fügung
   Welch ein Zufall!
   Das kann kein Zufall sein!
coincidence; chance
   by coincidence
   a remarkable coincidence; a strange coincidence
   a stroke of good fortune
   What a coincidence!
   That can't be a coincidence!
Geld {n} [fin.]
   Gelder {pl}
   öffentliche Gelder
   Geld auf der Bank haben
   Geld auftreiben
   Geld ausgeben
   etw. auf den Kopf hauen [übtr.]
   Geld ausleihen
   Geld sparen
   Geld verdienen
   Geld vorschießen
   Geld waschen [übtr.]
   Geld zur Seite legen
   Geld zurückbehalten
   Geld zurückerstatten
   Geld auf Abruf
   Geld wie Heu [übtr.]
   Geld wie Heu haben [übtr.]
   kein Geld bei sich haben
   Geld auf die hohe Kante legen
   unehrlich erworbenes Geld
   Geld bringen (für ein Projekt)
   Geld oder Leben!
   Mit Geld lässt sich alles regeln.
   Er kann den Betrag nicht aufbringen.
money
   monie
   public monies
   to keep money in the bank
   to raise money
   to spend money
   to spend money wildly
   to make advances to
   to save money
   to make money
   to advance money
   to launder money
   to put money aside
   to retain money
   to refund money
   money at call and short notice
   pots of money
   to have money to burn
   to have no money on oneself
   save money for a rainy day
   dirty money
   to be a moneymaker (for a project)
   Your money or your life!
   With money you can arrange anything.
   He is not in a position to meet the expenditure.
Hemdsärmelwetter {n}; mildes Wetter
   Obwohl es Januar ist, kann man heute ohne Jacke rausgehen.
shirtsleeve weather [Am.] [coll.]
   It's January, but we had shirtsleeve weather today.
Kannbestimmung {f}; Kann-Bestimmung {f}; Kannregelung {f}
   Der Entwurf sieht eine Kann-Bestimmung / Muss-Bestimmung vor. [jur.]
optional provision; discretionary provision
   The draft provides for a discretionary / mandatory element.
Längsrichtung {f}
   in der Längsrichtung
   Es kann in Längsrichtung verstellt werden.
longitudinal direction
   lengthwise; lengthways
   It can be adjusted lengthwise/in longitudinal direction.
Möglichkeit {f} (Einrichtung, die etw. ermöglicht)
   ein PC mit der Möglichkeit, DVDs abzuspielen
   ein Klebestreifen, der an allen glatten Oberflächen angebracht werden kann
   Gibt es bei diesem Telefon eine Rückrufmöglichkeit?
   Wir haben keine Möglichkeit zur Entsorgung von Batterien.
   Diese Software bietet die Möglichkeit, den Inhalt von Internetseiten direkt zu bearbeiten.
facility
   a PC (equipped) with the facility to play DVDs
   an adhesive strip with the facility to be applied to all smooth surfaces
   Is there a call-back facility on this phone?
   We have no facility/facilities for disposing of batteries.
   This software provides you with the facility to edit web page content directly.
Mund {m}
   Münder {pl}
   den Mund halten
   den Mund halten
   den Mund spitzen
   Halt den Mund! [ugs.]
   Mir läuft das Wasser im Mund zusammen.
   Sie kann ihren Mund einfach nicht halten.
mouth
   mouths
   to hold one's tongue; to wrap up
   to keep mum; to stay mum; to shut up
   to purse one's lips
   Shut up! [coll.]
   It makes my mouth water.; My mouth is watering.
   She just cannot hold her tongue.
Nachteil {m}; Beeinträchtigung {f}; Schaden {m}
   zu jds. Schaden
   ohne Beeinträchtigung von etw.; unbeschadet (+Gen) [übtr.]
   Ohne den Ergebnissen der abschließenden Bewertung vorgreifen zu wollen, kann man sagen, dass das Projekt eine Erfolgsgeschichte war.
prejudice
   to the prejudice of sb.
   without prejudice to sth.
   Without prejudice to the results of the final evaluation, it can be argued that the project has been a success story.
im Namen von jdm.; im Auftrag von jdm.; namens {prp; +Genitiv}
   im Auftrag des Kunden
   in eigener Sache
   Ich kann sehr gut für mich selbst sprechen.
on behalf of sb.
   on behalf of the client
   on one's own behalf
   I'm quite capable of speaking on my own behalf.
Panne {f}; Chaos {n}
   Eine einzige Panne bei einer Fluggesellschaft kann bei den Reisenden einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
snafu [coll.] [Am.]
   A single snafu by an airline can leave a lasting impression on travellers.
Reinigungsmittel {n}; Reiniger {m}
   Reinigungsmittel {pl}; Reiniger {pl}
   chemische Reinigungsmittel
   Wo kann ich die Reinigungsmittel finden?
cleaning agent; cleaner
   cleaning agents; cleaners
   chemical cleaning agents
   Where I can find the cleaning materials?
Rückmeldung {f} (zu/über etw.); Feedback {n} (zu/über etw.);
   akustische Rückmeldung
   annahmeverträgliche Rückmeldungen
   Hast du von Kunden Rückmeldungen zum neuen System bekommen?
   Wir erhalten von unseren Benutzern äußerst positive Rückmeldungen.
   Wie kann ich ein Feedback geben ohne jemanden zu verärgern?
feedback (on/about sth.)
   audible feedback
   feedback with a high acceptance level
   Have you had any feedback from customers on/about the new system?
   We have been receiving extremely positive feedback from our users.
   How can I provide feedback without making someone angry?
Sinn {m}; Sinne {pl} (Intentionen) (von jdm. / +Gen) {m}
   echte Pazifisten im Sinne Ghandis
   eine Einigung im Sinne Russlands
   in jds. Sinne handeln
   ganz im Sinne von jdm. sein
   Diese Aktivitäten sind ganz im Sinne der Schule.
   Das wäre im Sinne des Verstorbenen.
   Das ist nicht im Sinne des Erfinders.
   Das ist auch im Sinne der anderen Beteiligten.
   Kann dieser Konflikt in unserem Sinn gelöst werden?
intentions; wishes; philosophy; interest; terms (of sb.)
   pure pacifists in Ghandi's tradition
   a settlement on Russia's terms
   to act as sb. would have wished
   to be (very) much in line with the philosophy of sb.
   These activities fit in very well with the school's philosophy.
   This is what the deceased would have wanted.; This would be in accordance with the intentions of the deceased.
   This is not really what was intended.
   This is also in the interest of the other stakeholders.
   Can the conflict be resolved in a manner favourable to us/to our interests?
Stunde {f} (altes Entfernungsmaß; Strecke, die in einer Stunde zurückgelegt werden kann) [obs.]; etwa drei Meilenleague [obs.]
Treibstoffverbrauch {m} (Anzahl der Meilen, die mit einer Gallone Treibstoff gefahren werden kann)miles per gallon (mpg)
So ein Unsinn!; So ein Schmarren!
   "Tom kann nicht kommen, weil er müde ist." - "Von wegen müde! Faul ist er!"
My foot!; My eye! [Br.]
   'Tom can't come because he's tired.' - 'Tired my foot/eye! Lazy more like!'
Urteil {n} [jur.]
   Urteile {pl}
   gerechtes Urteil
   ein Urteil fällen (über)
   das Urteil sprechen
   Ergänzung {f} eines Urteils
   Das Urteil kann angefochten werden, das Verfahren ist mithin noch nicht beendet.
   In der Rechtssache 123 betreffend eines Antrags nach Artikel 2, im Verfahren A gegen B erlässt der Gerichtshof unter Berücksichtigung der Erklärungen von A, vertreten durch C als Bevollmächtigten, folgendes Urteil. (Urteilsformel)
judgement; judgment
   judgements; judgments
   disinterested judgement
   to pass judgement (on)
   to pronounce judgement
   amendment of judgment
   The judgement is subject to appeal, consequently the proceedings are not yet concluded.
   In Case 123 relating to an application under Article 2, in the proceedings A versus B, the Court, after considering the observations submitted on behalf of A by C, acting as Agent, gives the following Judgment. (judgement phrase)
Verdachtsmoment {n}
   Verdachtsmomente {pl}
   Eine Sicherheitskontrolle kann auch durchgeführt werden, wenn keine konkreten Verdachtsmomente vorliegen.
   Die Betriebe sind verpflichtet, die Aufsichtsbehörde von etwaigen Verdachtsmomenten in Kenntnis zu setzen.
suspicious fact; incriminating factor
   suspicious facts; incriminating factor
   A safety inspection may be carried out even in the absence of any grounds for suspicion.
   Businesses are obliged to inform the regulatory authority on any suspicious circumstances.
Vergleich {m} (Gegenüberstellung) (mit jdm./etw., von jdm./etw., zwischen jdm./etw.)
   Vergleiche {pl}; Gegenüberstellungen {pl}
   zum Vergleich
   im Vergleich zu
   ein Vergleich der Steuersysteme in Italien und Spanien
   ein Vergleich von Gehirn und Computer
   ein Vergleich der Gehälter von Männern mit jenen der Frauen
   ein Vergleich zwischen europäischen und japanischen Schulen
   Vergleiche ziehen; Vergleiche anstellen
   in keinem Vergleich zu etw. stehen
   dem Vergleich standhalten mit
   im internationalen Vergleich
   Das ist ein schlechter Vergleich.
   Der Vergleich hinkt.
   Im internationalen Vergleich ist Deutschland führend.
   Die Teilnehmerzahlen sind im internationalen Vergleich niedrig.
   Im weltweiten Vergleich gibt Großbritannien wenig für Verteidigung aus.
   Theorie und Praxis im Vergleich.
   Heute ist das Wetter vergleichsweise mild.
   Im Vergleich zu den Franzosen essen die Briten weit weniger Fisch.
   Beim Vergleich erwies sich der Skoda als das verlässlichere der beiden Autos.
   Der Vergleich mit anderen Ländern ist äußerst interessant.
   Die Internetseite ermöglicht es Verbrauchern, einen direkten Vergleich zwischen Konkurrenzprodukten anzustellen.
   Die Redaktion zog einen wenig schmeichelhaften Vergleich zwischem dem Bürgermeister und einem Diktator.
   Man kann hier durchaus einen Vergleich mit der Ölpest von 2010 im Golf von Mexiko ziehen.
   Er ist ein guter Regisseur, einem Vergleich mit Hitchcock hält er jedoch nicht stand.
   Es/Da drängt sich unwillkürlich ein Vergleich mit dem Original auf, von dem die Neuverfilmung nur ein matter Abklatsch ist.
   Dosengemüse ist einfach nicht zu vergleichen mit frischem Gemüse.
   Im Vergleich zu dir bin ich schlank.
   Zum Vergleich: die Sonne ist 4.600 Millionen Jahre alt.
   Im Vergleich dazu ...
   Im Vergleich dazu wurden 2009 insgesamt 36 Fälle gemeldet.
   Im Vergleich dazu kosten die Mini-Modelle nur 200 EUR.
comparison (with sb./sth., of sb./sth., between sb./sth.)
   comparisons
   by comparison
   in comparison to/with; compared with; compared to; next to
   a comparison of the tax systems in Italy and Spain
   a comparison of the brain to a computer
   a comparison of men's salaries with those of women
   a comparison between European and Japanese schools
   to make comparisons; to draw comparisons
   to be out of all proportion to sth.
   to stand comparison with; to bear comparison with
   by international standards; (as) compared to international standards
   That's a poor comparison.
   The comparison is misleading/flawed.
   By international standards Germany maintains a leading role.
   Participation rates are low compared to international standards.
   When compared to other countries around the world, Britain spends little on defence.
   A comparison of theory and practice.
   Today's weather is mild by comparison.
   By/In comparison with the French, the British eat far less fish.
   On comparison, the Skoda was the more reliable of the two cars.
   Comparison with other countries is extremely interesting.
   The Web site allows consumers to make direct comparisons between competing products.
   The editorial staff drew unflattering comparisons between the mayor and a dictator.
   You can indeed draw comparisons with the oil spill of 2010 in the Gulf of Mexico.
   He's a good director but he doesn't bear/stand comparison with Hitchcock.
   Inevitably it invites/evokes comparison with the original, of which the remake is merely a pale shadow.
   There is just no comparison between canned vegetables and fresh ones.
   Next to you I'm slim.
   By comparison, the sun is 4,600 million years old.
   This compares to ...
   This compares to a total of 36 cases reported in 2009.
   This compares to the Mini models, which cost only 200 EUR.
Verpacken {n}; Einpacken {n}
   das Verpacken der Ware
   Im Preis ist Porto und Verpackung inbegriffen.
   Bist du mit dem Einpacken/Packen fertig?
   Packen kann ich am Abend vor unserer Abreise.
packing
   the packing of the goods
   The price includes postage and packing.
   Have you finished your packing?
   I can do my packing the night before we leave.
Versuchung {f}; Verlockung {f}; Anfechtung
   Versuchungen {pl}; Verlockungen {pl}; Anfechtungen {pl}
   in Versuchung führen
   in Versuchung sein; in Versuchung kommen
   einer Versuchung widerstehen
   allen Anfechtungen standhalten
   Wenn's ums Einkaufen geht, kann kann ich der Versuchung nie widerstehen
temptation
   temptations
   to lead into temptation
   to be tempted
   to resist temptation
   to withstand all trials
   I can never resist temptation when it comes to shopping.
etw. in Verwahrung geben; etw. hinterlegen
   etw. in Verwahrung gebend; etw. hinterlegend
   etw. in Verwahrung gegeben; etw. hinterlegt
   jdm. etw. in Verwahrung geben
   kann hinterlegt werden
to deposit sth.
   depositing sth.
   deposited sth.
   to deposit sth. with sb.
   can be deposited
Wohlwollen {n}; guter Wille
   ein Zeichen guten Willens
   Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass. ..
   Bei/mit etwas gutem Willen kann man ein Muster erkennen.
   Auch/selbst bei/mit viel gutem Willen ist das nicht möglich.
goodwill; good will
   a gesture of goodwill
   Mind you, even with the best will in the world I can't imagine that ...
   With a certain amount of goodwill you can discern a pattern.
   Even with a lot of goodwill this is impossible.
zu Wort kommen
   zu Wort kommend
   zu Wort gekommen
   Ich kann nicht zu Wort kommen.
to have one's say; to get a chance to speak
   having one's say; getting a chance to speak
   had one's say; got a chance to speak
   I can't get a word in edgewise.
sich ändern; sich verändern {vr}
   sich ändernd; sich verändernd
   sich geändert; sich verändert
   ändert sich; verändert sich
   änderte sich; veränderte sich
   sich von Grund auf ändern
   Die Lage hat sich geändert.
   Vorerst wird kein Kostenbeitrag erhoben/eingehoben, das kann sich aber ändern.
to change
   changing
   changed
   changes
   changed
   to undergo a radical change
   Things have changed.
   No contribution is sought at this stage, but this may change.
alternativ {adv}
   Alternativ zu Methode 2 kann auch folgende Technik angewandt werden:
   Als Alternative zur persönlichen Vorsprache können Sie uns auch faxen.
   Statt zu Fuß zu gehen kannst du auch die U-Bahn nehmen.
alternatively
   Alternatively to method 2 the following technique may be employed.
   Alternatively to making an appointment you can fax us.
   Alternatively to walking, you can take the metro.
jdn./etw. (mit etw.) bedienen (ansprechen) {vt} [übtr.]
   Die Bildersprache wurde so gewählt, dass sie das Selbstverständnis des Zielpublikums bedient.
   Bei Zeitungen im Kleinformat kann man davon ausgehen, dass sie einen anderen Markt bedienen als großformatige Zeitungen.
   Das unorthodoxe Design bedient die Erwartungen der jungen Verbraucher.
to appeal to sb./sth. (with sth.)
   The imagery was chosen to appeal to the self-image of the target audience.
   Newspapers in tabloid format are believed to appeal to a different market than broadsheet newspapers.
   The funky design appeals to the expectations of young consumers.
etw. belasten {vt} (mit Gewicht) [techn.] [med.]
   belastend
   belastet
   Ich kann den verletzten Fuß noch nicht belasten.
to put weight on sth.
   putting weight on
   put weight on
   I can't yet put weight on the injured leg.
bestenfalls; allenfalls {adv}
   im günstigsten Fall
   Für das Auto bekommst du bestenfalls noch 2.000 Euro
   Das war bestenfalls guter Durchschnitt.
   Er kann bestenfalls Vierter werden. [sport]
   Das ist allenfalls ein Versuch.
at best
   at best
   At the most you will get 2,000 Euros for the car.
   It was good average at best.
   At best he will come in fourth.
   At best this is an attempt.
etw. bestücken (mit etw.) {vt} [techn.]
   bestückend
   bestückt
   Das Gehäuse kann mit bis zu drei Festplatten bestückt werden.
   Die Schaltplatine ist mit oberflächenmontierten Bauteilen bestückt.
to populate sth. (with sth.)
   populating
   populated
   The chassis can be populated with up to three hard drives.
   The circuit board is populated with surface mounted components.
(auch nur) ein bisschen / ein wenig (Positivsatz); auch nicht; kein bisschen; (um) keinen Deut (Negativsatz)
   Geht's dir ein bisschen besser?
   Schneller kann ich nicht laufen.
   Wenn diese Prognosen auch nur annähernd stimmen, wäre das ein großer Erfolg.
   Diese Hose sieht kein bisschen anders aus als die anderen.
   Sie war von seiner Idee nicht besonders angetan.
   Ich denke an ein zweites Kind, denn ich werde auch nicht jünger.
any (+ adjective)
   Are you feeling any better?
   I can't run any faster.
   If these projections are any close to accurate, it would be a great success.
   Those trousers don't look any different from the others.
   She wasn't any too pleased about his idea.
   I am thinking of baby number two as I am not getting any younger.
dauern {vi}; beanspruchen {vt}
   dauernd; beanspruchend
   gedauert; beansprucht
   dauert
   dauerte
   lange dauern
   Dauert das noch lange?
   Das dauert (mir) zu lange.
   Es dauert nicht mehr lange.
   Das/es kann aber bis zu einer Woche dauern.
to take
   taking
   taken
   takes
   took
   to take long
   Will it take much longer?
   It takes too long.
   It won't take much longer
   However, this may take up to a week.
fortgesetzt; unausgesetzt; unaufhörlich; pausenlos {adj} (negativer Unterton)
   unter Dauerbelastung stehen
   drei Wochen Dauerregen
   Pausenloses Üben kann zu Problemen führen.
   Es gab laufend Interventionsversuche.
   Die fortgesetzten Angriffe von Hackern legten den Internetrechner lahm.
   Es tut mir leid, bei diesen ständigen Unterbrechungen kann ich nicht arbeiten.
   Mit dem Auto habe ich vom ersten Tag an nur Probleme gehabt.
continual
   to be under continual pressure
   three weeks of continual rain
   Continual exercise can cause problems.
   There were continual attempts to intervene.
   Continual attacks by hackers knocked out the Internet server.
   I'm sorry, I can't work with these continual interruptions.
   I've had continual problems with this car ever since I bought it.
etw. dazuverdienen; etw. hinzuverdienen {vt}
   Mit dieser Tätigkeit kann ich mir ein bisschen dazuverdienen.
to earn sth. on the side
   I can earn a bit of extra money with this job.
dazwischenkommen {vi}
   dazwischenkommend
   dazwischengekommen
   Leider kann ich nicht, es kam etwas dazwischen.
to come up
   coming up
   come up
   Unfortunately I can't, something came up.
dienen (als) {vi}
   dienend
   gedient
   dient
   diente
   zu etw. dienen
   Womit kann ich dienen?
   Erzählungen über die Vergangenheit können dazu dienen, die Erinnerung wachzuhalten.
to serve (as)
   serving
   served
   serves
   served
   to serve for sth.
   Can I help you?
   Narratives about the past may serve to maintain memories.
drankommen; an die Reihe kommen; kommen (Sache) [school] {vi}
   drankommend; an die Reihe kommend; kommend
   drangekommen; an die Reihe gekommen; gekommen
   Bei der Prüfung kann alles kommen.
   Das ist nicht drangekommen.
   Das kommt nächste Woche dran.
to be tested; to be asked; to be done
   being tested; being asked; being done
   been tested; been asked; been done
   The exam can be about anything.
   That wasn't tested.
   We'll be doing that next week.
nicht dürfen (in Verneinungen)
   man darf etw. nicht tun
   Es kann und darf nicht sein, dass jemand seine Frau schlägt.
to must not (in negative meaning)
   one must not do sth.; one mustn't do sth.
   It is absolutely unacceptable to beat one's wife.
sich etw. einteilen {vr} (Zeit, Geld)
   Ich kann mir meine Zeit selbst einteilen.
   Du kannst dir deine Zeit / Arbeit frei einteilen.
to organise [Br.] / organize [Am.] sth. (time, money)
   I can organise my time myself.
   You have the autonomy to organise your time / your own workload as you see fit.
einer Sache entgehen; entrinnen; entfliehen {vi}
   einer Sache entgehend; entrinnend; entfliehend
   einer Sache entgangen; entronnen; entflohen
   entgeht; entrinnt; entflieht
   entging; entronn; entfloh
   einer Sache knapp entgehen; an etw. vorbeischrammen [übtr.]
   jds. Aufmerksamkeit entgehen
   aus der Armut ausbrechen
   Ihm entgeht nichts.
   Ich wäre um ein Haar in einen Tornado geraten.
   Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass ...
   Er entging bei einem Lawinenabgang nur knapp dem Tod.
   Sie gingen haarscharf an einer Katastrophe vorbei, als ihr Auto von der Straße abkam.
   Viele Betrugsfälle werden nie entdeckt.
   Wir kommen um die Tatsache nicht herum, dass du übergewichtig bist.
   Er schien unmöglich, dass er unentdeckt bleiben würde.
to escape sth.
   escaping
   escaped
   escapes
   escaped
   to barely/narrowly escape sth.
   to escape sb's attention
   to escape poverty
   Nothing escapes his attention/notice.
   I barely escaped being caught in a tornado.
   I can't escape the impression that ...
   He narrowly escaped death in an avalanche.
   They barely escaped disaster when their car slid off the road.
   Many cases of fraud escape detection.
   There is no escaping the fact that your are overweight.
   It seemed impossible he would escape detection.
sich entschuldigen {vr}
   sich entschuldigend
   sich entschuldigt
   er/sie entschuldigt sich
   er/sie entschuldigte sich
   er/sie hat/hatte sich entschuldigt
   sich bei jdm. (für etw.) entschuldigen
   Sie müssen sich entschuldigen.
   Er hat sich bei mir entschuldigt, aber von Entschuldigungen kann ich mir nichts kaufen. [übtr.]
to apologize [eAm.]; to apologise [Br.]
   apologizing; apologising
   apologized; apologised
   he/she apologizes; he/she apologises
   he/she apologized; he/she apologised
   he/she has/had apologized; he/she has/had apologised
   to apologize (apologise [Br.]) to sb. (for sth.)
   You must apologize.
   He has apologized to me, but apologies don't butter any parsnips. [fig.]
sich erinnern; sich entsinnen; sich besinnen {vr}
   sich erinnernd; sich entsinnend; sich besinnend
   sich erinnert; sich entsonnen; sich besonnen
   er/sie erinnert sich
   er/sie erinnerte sich
   er/sie hat/hatte sich erinnert
   sich an jdn./etw. erinnern; sich auf jdn./etw. besinnen
   sich darauf besinnen, wann ...
   wenn ich mich recht besinne
   Ich kann mich an ihn nicht erinnern.
   Ich kann mich beim besten Willen nicht erinnern.
   soweit ich mich erinnere
   Soweit ich mich erinnern kann ...
   Weißt du seine Telefonnummer noch?
   Erinnern Sie sich an mich?
   Ich weiß noch, wie es damals war.
   Herr Fischer hat, wie Sie wissen, ...
to remember
   remembering
   remembered
   he/she remembers
   he/she remembered
   he/she has/had remembered
   to remember sb./sth.
   to recall when ...
   if I remember correctly
   I can't remember him.
   I can't remember for the life of me.
   as far as I remember; as far as I recall /AFAIR/
   As far as I can remember ...; To the best of my remembrance/recollection ...
   Can you remember what his telephone number is?
   Do you remember me?
   I still remember how it was then.
   Mr. Fischer, you will remember, ...
sich alles erlauben können
   Er kann sich alles erlauben.
to get away with murder [coll.]
   He can get away with murder.
ertragen; aushalten; verkraften; ausstehen; dulden {vt}
   ertragend; aushaltend; verkraftend; ausstehend
   ertragen; ausgehalten; verkraftet; ausstehen
   Ich konnte es nicht ertragen.; Ich konnte es nicht aushalten.
   Ich kann ihn nicht ausstehen.
   Er konnte es zu Hause nicht mehr aushalten.
   keinen Unsinn dulden; keine Faxen dulden
to stand {stood; stood}
   standing
   stood
   I couldn't stand it.
   I can't stand him.
   He couldn't stand it at home any more.
   to stand no nonsense
erwarten (von); entgegensehen {vt}
   erwartend; entgegensehend
   erwartet; entgegengesehen
   erwartet; sieht entgegen
   erwartete; sah entgegen
   etw. von jdm. erwarten
   Das war zu erwarten.
   Ich weiß, was mich erwartet.
   Das habe ich erwartet.
   wie zu erwarten war
   wie man erwarten konnte
   wie man erwarten könnte
   Sie erwarten doch wohl nicht, dass ich dem zustimme?
   Damit hatte ich nicht gerechnet.
   Ich erwarte dich morgen.
   Ich kann das Wochenende kaum noch erwarten.
   Ich habe eigentlich erwartet, dass er kommt.
to expect (of; from)
   expecting
   expected
   expects
   expected
   to expect sth. from so.
   That was to be expected.
   I know what to expect.
   I expected as much.
   as was expected
   as might have been expected
   as one might expect; as might be reasonably expected
   You can't expect me to agree to that.
   I wasn't expecting that.
   I'll be expecting you tomorrow.
   I can hardly wait for the weekend.
   I was expecting him to come.
garantieren {vt}; Garantie leisten
   garantierend
   garantiert
   garantiert
   garantierte
   für etw. garantieren
   garantiert frei von etw.
   Das kann ich doch nicht unterschreiben.
to guarantee
   guaranteeing
   guaranteed
   guarantees
   guaranteed
   to guarantee sth.
   guaranteed free from / of sth
   I can't guarantee for this.
nach etw. gehen; sich nach etw. richten (nach etw. urteilen) {vi}
   .. aber das will nicht viel heißen. / aber das muss nichts heißen
   Ich kann nur danach gehen, was er mir erzählt hat.
   Du darfst nicht nur nach dem Äußeren gehen.
to go by sth. (to judge by sth.)
   ... but that's not much to go by.
   I can only go by what he told me.
   You cannot go by appearances alone.
generell {adv}
   generell kann man sagen, ...
generally
   generally one can say, ...
getrost {adv} (ruhig)
   Man kann getrost behaupten, dass ...
   Du kannst das Kind getrost alleine lassen.

   One can safely say that ...
   You need have no qualms about leaving the child on its own.
etw. gewährleisten; sicherstellen {vt} [übtr.]
   gewährleistend; sicherstellend
   gewährleistet; sichergestellt
   Nur so kann gewährleistet werden, dass ...
to guarantee [fig.]
   guaranteing
   guaranteed
   This is the only way to guarantee that ...
gut {adj}
   besser
   am besten
   Jeder hat etwas, das er gut kann.
   Er ist immer für eine Überraschung / ein Tor gut.
good
   better
   best
   Everybody is good at something.
   He is always good for a surprise / a goal.
jdm. helfen; mithelfen {vi}
   helfend; mithelfend
   geholfen; mitgeholfen
   du hilfst
   er/sie hilft
   ich/er/sie half
   wir halfen
   er/sie hat/hatte geholfen
   ich/er/sie hülfe
   hilf!
   Kann ich dir helfen?; Kann ich Ihnen helfen?
   Sich helfen sich gegenseitig.; Sie helfen einander.; Sie helfen einer dem anderen.
   nicht geholfen
to help sb.
   helping
   helped
   you help
   he/she helps
   I/he/she helped
   we helped
   he/she has/had helped
   I/he/she would help
   help!
   Can I help you?
   They help each other.
   unhelped
etw. hervorheben; unterstreichen; betonen; herausstellen {vt}; auf etw. hinweisen}; auf etw. Akzent legen auf
   hervorhebend; unterstreichend; betonend; herausstellend; hinweisend
   hervorgehoben; unterstrichen; betont; herausgestellt; hingewiesen
   hebt hervor; unterstreicht; betont; stellt heraus; weist hin
   hob hervor; unterstrich; betonte; stellte heraus; wies hin
   Es kann gar nicht genug betont werden, dass rasche erste Hilfe Leben retten kann.
   Zur Ehrenrettung des Autors muss gesagt werden, dass er erst 19 war, als er die Erzählung schrieb.
   In seiner Rede hob er hervor, wie wichtig es ist, Kinder zur Selbständigkeit zu erziehen.
to emphasize sth. [eAm.]; to emphasise sth. [Br.]
   emphasizing; emphasising
   emphasized; emphasised
   emphasizes; emphasises
   emphasized; emphasised
   It cannot be too strongly emphasized that prompt first aid can save life.
   In justice to the author it must be emphasized that he was only 19 when he wrote the book.
   His speech emphasized the importance of making children independent.
hinauskönnen {vi}
   hinauskönnend
   hinausgekonnt
   er/sie kann hinaus
   ich/er/sie konnte hinaus
   er/sie hat/hatte hinausgekonnt
to be able to go out
   being able to go out
   been able to go out
   he/she is able to go out
   I/he/she was able to go out
   he/she has/had been able to go out
auf etw. hinweisen; jdn. auf etw. aufmerksam machen
   Die Polizei hat darauf hingewiesen, dass es zu Verzögerungen kommen kann.
   Sag ihr Bescheid, dass es bei dir spät wird.
   Du hättest uns schon vorher / wenigstens Bescheid sagen können!
   An ihrem ernsten Gesicht merkte ich, dass sie eine schlechte Nachricht brachte.
to warn sb. of sth.
   Police have warned of possible delays.
   Warn her you're going to be back late.
   You might have warned us!
   Her sombre expression warned me that the news wasn't good.
höchstens; allenfalls {adv}
   höchstens 20 Leute; allenfalls 20 Leute
   Sie kann allenfalls 10 Leute unterbringen.
   Ich kann Dir allenfalls die Unkosten ersetzen.
   So (wie du aussiehst) bekommst du allenfalls Arbeit als Müllmann.
at most; at the most
   20 people at most; at most 20 people; 20 people at the outside
   She can accommodate 10 people at most.
   At the most I can reimburse you for your expenses.
   Looking like that you can only get a job as a refuse collector.
irgendeiner; irgendeine; irgendjemand; jeder (beliebige); jede; jedes {pron}
   Jeder kann das.
anybody; anyone
   Anybody can do that.
klagen {vi} (über)
   klagend
   geklagt
   klagt
   klagte
   Ich kann nicht klagen.
to complain (of)
   complaining
   complained
   complains
   complained
   I can't complain.
können {vt}
   ich kann
   du kannst
   er/sie/es kann
   wir können
   ihr könnt
   sie können
   du konntest
   ich/er/sie/es konnte
   er/sie hat/hatte gekonnt
   nicht können; kann nicht
   ich/er/sie/es könnte
   ich konnte nicht
to be able; can
   I am able; I can
   you are able; you can
   he/she/it is able; he/she/it can
   we are able; we can
   you are able; you can
   they are able; they can
   you were able; you could
   I/he/she/it was able; I/he/she/it could
   he/she/it has/had been able
   can't; cannot
   I/he/she/it could
   I wasn't able to; I couldn't
können
   er/sie/es kann
   er/sie/es könnte
   Das kann/könnte stimmen.
may
   he/she/it may
   he/she/it might
   It may/might be true.
komisch; seltsam; eigenartig {adj}
   sich komisch (seltsam) benehmen
   Das kommt mir komisch vor.
   Mach keine Dummheiten, während wir weg sind!
   Das Komische (daran) ist, dass ich mich kaum daran erinnern kann.
funny
   to act funny
   That seems/sounds funny to me.
   No funny business while we're out!
   The funny thing is I can't remember much about it.
kraftvoll; machtvoll {adj} [übtr.]
   kraftvoller; machtvoller
   am kraftvollsten; am machtvollsten
   Die Veranstaltung war eine machtvolle Demonstration, welche Rolle die Universität spielen kann.
powerful [fig.]
   more powerful
   most powerful
   The event was a powerful demonstration of the role the University is capable of playing.
gelagert sein (Sachlage) [übtr.]
   in anders/ähnlich/besonders gelagerten Fällen
   Eine Prozentzahl kann nicht angegeben werden, denn jeder Fall ist anders gelagert.
   Dieser Fall ist gleich gelagert wie der vorliegende / gegenständliche. [Ös.]
   Ihr Fall ist so gelagert, dass eine Klage Aussicht auf Erfolg hat.
to have facts/circumstances/characteristics
   in different/similar/exceptional cases
   It is impossible to give a percentage, as each case has different circumstances.
   That case has circumstances/facts analogous/identical to the instant case.
   Your case has facts/circumstances that might allow you to win at trial.
laut {adv} (mit lauter Stimme)
   Du musst laut sprechen.
   Du musst lauter sprechen.
   Kannst du bitte laut und deutlich sprechen!
   Sie redete lauter als es ihre Absicht war.
   Sein Hund bellt zu laut, sodass ich nicht schlafen kann.
loudly (in a loud voice)
   You have to speak loudly.
   You have to speak up.
   Can you please speak loudly and clearly!
   She spoke more loudly than she intended.
   His dog barks too loudly so that I can't get any sleep.
sich leisten {vr}
   sich leistend
   sich geleistet
   leistet sich
   leistete sich
   Ich kann es mir nicht leisten ...
to afford
   affording
   afforded
   affords
   afforded
   I can't afford to ...
nicht mögen; nicht leiden können
   nicht mögend; nicht leiden könnend
   nicht gemocht; nicht leiden gekonnt
   mag nicht; kann nicht leiden
   mochte nicht; konnte nicht leiden
to dislike
   disliking
   disliked
   dislikes
   disliked
nachempfinden; nachfühlen {vt}
   nachempfindend; nachfühlend
   nachempfunden; nachgefühlt
   Können Sie meine Freude nachempfinden?
   Das kann ich Ihnen nachempfinden.
to feel {felt; felt} (with)
   feeling
   felt
   Can you really feel my joy?
   I can understand your feelings.
panisch; kopflos; von Panik ergriffen {adj}
   panische Schreie
   panische Angst
   Sie hat panische Angst vor Spinnen.
   Elf Personen wurden im panischen Gedränge zu den Ausgängen zu Tode getrampelt.
   Die Angst kann panische Ausmaße annehmen, wenn der Drogenkonsument das Gefühl hat, dass dieser Zustand niemals aufhört.
   Seine erste Reaktion war panisch.
   Die Anleger zogen ihr Geld ab und die Marktteilnehmer reagierten panisch.
panic-striken; of panic
   screams of panic
   a feeling of sheer terror
   She has a dreadful fear of spiders. / Spiders scare her to death.
   Eleven were trampled to death in the panik-striken rush for the exits.
   Anxiety may reach panic proportions when the drug user feels that this state will never end.
   His first reaction was one of panic.
   Investors pulled out their money and the market players reacted in panic.
reden {vi} (zu); sprechen {vi} (mit); sich unterhalten {vr} (mit)
   redend; sprechend; sich unterhaltend
   geredet; gesprochen; sich unterhalten
   redet; spricht; unterhält sich
   redete; sprach; unterhielt sich
   sich miteinander unterhalten
   über Geschäfte reden
   ins Blaue hinein reden
   dummes Zeug reden
   große Töne reden; große Töne spucken [ugs.]
   Red weiter!; Reden Sie weiter!
   drauflos reden
   großspurig reden
   sich mit jdm. unterhalten
   mit Engelszungen sprechen [übtr.]
   Ich kann mit ihr reden, wenn du willst.
   Ich würde mich gern mal mit dir unterhalten.
   Ich will den Geschäftsführer sprechen, aber schnell!
to talk (to)
   talking
   talked
   talks
   talked
   to talk to each other
   to talk business
   to talk at large
   to talk through one's hat
   to talk big
   Keep talking!
   to talk wild; to talk away
   to talk large
   to have a talk with so.
   to talk with the tongues of angels; to speak with a sweet tongue [fig.]
   I can talk to her if you want.
   I should like to have a little talk with you.
   Let me talk to the manager and make it snappy!
sich retten {vr}
   sich rettend
   sich gerettet
   Rette sich, wer kann!
   sich vor etw. nicht retten können
to escape
   escaping
   escaped
   (It's) every man for himself!
   to be swamped with sth.
sagen; äußern; besagen {vt}
   sagend; äußernd; besagend
   gesagt; geäußert; besagt
   er/sie sagt
   ich/er/sie sagte
   er/sie hat/hatte gesagt
   ich/er/sie sagte
   (jdm.) guten Tag sagen
   man sagt
   etw. laut sagen
   wie man zu sagen pflegt
   wie er zu sagen pflegte
   wie man so sagt; wie es so schön heißt
   Nun, was soll ich dazu sagen?
   Das kann ich dir sagen!
   Das kannst du laut sagen.; Das kann man wohl sagen.
   Das ist leichter gesagt als getan.
   Entschuldigung, können Sie bitte Ihren Namen noch einmal sagen?
   Er hat auch ein Wort zu sagen.
   Ich kann nur Gutes über sie sagen/berichten.
   Sie wechselten keine Worte.
   Sag Halt! (beim Einschenken)
to say {said; said}
   saying
   said
   he/she says (saith [obs.])
   I/he/she said
   he/she has/had said
   I/he/she would say
   to say hello (to sb.)
   people say
   to say sth. out loud
   as they say
   as he was wont to say
   as the saying goes
   Well, what shall I say to this?
   You can be sure of that!
   You can say that again.
   That's easier said than done.
   Excuse me, can you please say your name again?
   He has a say too.
   I only have good things to say about her.
   Nothing was said between them.
   Say when!; Say when stop!
etw. schätzen; beziffern {vt} (auf)
   schätzend; beziffernd
   geschätzt; beziffert
   Der Schaden kann noch nicht genau beziffert werden.
to estimate sth. (at); to quantify sth. (at)
   estimating
   estimated
   The damage cannot yet be precisely quantified.
schlechterdings; schlicht und einfach {adv}
   Das ist schlechterdings unmöglich.
   Die Forderung kann schlechterdings nicht erfüllt werden.
purely and simply
   It is purely and simply impossible.
   This demand purely and simply can't be met.
schlimmstenfalls; allenfalls {adv}
   Könnten wir allenfalls bei Euch übernachten?
   Ich könnte allenfalls auch mit weniger auskommen.
   Soviel kann ich allenfalls riskieren.
if the need arises; if really necessary; at the worst
   Could we stay overnight at your place, should the need arise?
   If really necessary, I could also make do with less.
   That's how much I can risk if the worst comes to the worst.
schwanken {vi}; zaudern; zögern {vi}; sich nicht entscheiden können (zwischen)
   schwankend; zaudernd; zögernd; sich nicht entscheiden könnend
   geschwankt; gezaudert; gezögert; sich nicht entscheiden können
   schwankt; zaudert; zögert; kann sich nicht entscheiden
   schwankte; zauderte; zögerte; konnte sich nicht entscheiden
to dither (between)
   dithering
   dithered
   dithers
   dithered
sprich; nämlich; d.h.; und zwar;
   Die Unfallursache war ein Pilotenfehler, sprich die Nichteinhaltung der Flugregeln.
   Das kann nur zweierlei bedeuten: nämlich dass er gelogen hat oder dass er sich irrt.
   In den letzten Jahren wurden mehrere wichtige Rechtsvorschriften erlassen, und zwar: das Behindertengesetz, das Luftreinhaltegesetz und das Finanztransaktionsgesetz.
to wit [adm.]
   Pilot error, to wit failure to follow procedures, was the cause of the accident.
   This can only mean two things, to wit: that he lied, or that he is wrong.
   Several pieces of major legislation have been introduced over the past few years, to wit: the Disabilities Act, the Clean Air Act and the Financial Transactions Act.
streckenweise; teilweise {adv}
   Das Buch ist streckenweise gar nicht schlecht, kann aber insgesamt nicht überzeugen.
in parts
   The book is quite good in parts, but not entirely convincing.
etw. unter etw. subsumieren; zusammenfassen {vt}
   subsumierend; zusammenfassend
   subsumiert; zusammengefasst
   Rot, Grün und Gelb werden unter dem Begriff Farbe zusammengefasst .
   Sämtliche Statistiken wurden unter der Überschrift "Zahlen und Fakten" zusammengefasst.
   Ethnische Säuberungen kann man daher unter "Völkermord" subsumieren, auch wenn die Opfer überleben.
to subsume sth. under sth.
   subsuming
   subsumed
   Red, green, and yellow are subsumed under the term "color" [Am.] / "colour" [Br.].
   All the statistics have been subsumed under the heading. "Facts and Figures".
   Ethnic cleansing can thus be subsumed under the category of genocide, even if the victims survive.
tanken [auto]; auftanken [aviat.] [naut.] {vi}
   tankend; auftankend
   getankt; aufgetankt
   Hast Du getankt?
   Ich muss noch tanken.
   Wir müssen unbedingt tanken.
   Wir sollten in der nächsten Stadt tanken.
   Der Bus hielt an, um zu tanken.
   Wir machten in Agram eine Zwischenlandung, um aufzutanken.
   Wo kann man hier tanken?
   Dort kann man billig tanken.
to get fuel/patrol/gas/diesel; to put fuel in; to fuel up; to refuel (lorry, plane, ship); to take on fuel [aviat.] [naut.]
   getring fuel/patrol/gas/diesel; putting fuel in; fueling up; refueling; taking on fuel
   got fuel/petrol/gas/diesel; put fuel in; fueled up; refueled; taked on fuel
   Have you put patrol/gas/diesel in? / Have you filled [Br.] / tanked [Am.] up?
   I still have to get some patrol/gas/diesel.
   We really need fuel/patrol/gas/diesel.
   We'd better fuel up at the next town.
   The bus stopped for fuel/patrol/gas/diesel.
   We stopped over in Zagreb to take on fuel.
   Where can we get petrol/gas/diesel (a)round here?
   You can get cheap patrol/gas/diesel there.
übertreiben; überspitzen {vi} {vt}
   übertreibend; überspitzend
   übertrieben; überspitzt
   übertreibt; überspitzt
   übertrieb; überspitzte
   Übertreiben wir nicht!
   Die Bedeutung dieser neuen politischen Wendung kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden.
to exaggerate
   exaggerating
   exaggerated
   exaggerates
   exaggerated
   Let's not exaggerate!
   The significance of this latest twist in politics can hardly be exaggerated.
übertreiben {vt}
   übertreibend
   übertrieben
   übertreibt
   übertrieb
   Man kann's auch übertreiben.
to overdo {overdid; overdone}
   overdoing
   overdone
   overdoes
   overdid
   You can overdo it, you know.
(durch etw.) überzeugen; überzeugen können (Sache); zu überzeugen wissen (Person) (beeindrucken, die Erwartungen erfüllen) {vi}
   Dieses Argument kann nicht überzeugen.
   Der Bericht überzeugt durch seine Klarheit und Informationsfülle.
   Das Ende des Films hat mich nicht überzeugt.
   Das Gerät kann durch seine Form wie auch durch seine Leistung überzeugen.
   Diese Software kann durch ihre Benutzerfreundlichkeit überzeugen.
   Er überzeugte durch sein großartiges Defensivspiel.
   Sie wusste durch ihre starke Persönlichkeit und Führungsqualitäten zu überzeugen.
to be convincing/compelling/impressive; to impress sb. (by sth.); to win sb. over (with sth.)
   This argument is unconvincing / is not compelling/convincing.
   What makes the report so convincing/compelling/impressive is its clarity and wealth of information.
   I didn't find the ending of the film very convincing/compelling/impressive.
   The device will impress you by its design as well as performance.
   This software will win you over with its ease of use.
   He won us over with his great defensive play.
   We have been impressed by her strong personality and leadership.
umhin {adv}
   Ich kann nicht umhin zu ...; Ich komme nicht umhin zu ...

   I cannot but ...; I cannot forbear ...
umhinkönnen {vi}
   jd. kann nicht umhin, etw. zu tun
   Wir können nicht umhin, ...
   Ich kann nicht umhin zu weinen.

   sb. cannot avoid doing sth.
   It is unavoidable / inevitable to ...
   I cannot refrain from crying.
unterscheiden; einen Unterschied erkennen; differenzieren (zwischen etw.) {vi}
   Viele Leute können nicht zwischen Erzählung und Meinung unterscheiden. {vi}
   Ich kann die beiden nicht voneinander unterscheiden.
to differentiate (between sth.)
   Many people can't differentiate between a story and an opinion.
   I can't differentiate between these two.
sich bei jdm. für etw. revanchieren {vr}; jdm. etw. vergelten {vt}
   vergeltend
   vergolten
   vergilt
   vergalt
   jdm. etw. vergelten
   Gleiches mit Gleichem vergelten
   Wie kann ich das je wieder gutmachen?
   Ich möchte das in mich gesetzte Vertrauen rechtfertigen.
   Sie hat so viel für uns getan, wir müssen uns irgendwie erkenntlich zeigen.
to repay {repaid; repaid} sb. for sth.
   repaying
   repaid
   repays
   repaid
   to repay so. for sth.
   to pay like with like; to pay so. back in their own coin; to pay sb. back in kind; to give back as you were given; to do as you are done by
   How can I ever repay you?
   I want to repay your/his/her/their faith in me.; I want to repay the faith you/he/she/they has/have shown in me.
   She's done so much for us, we need to repay her somehow.
vernachlässigen {vt}
   vernachlässigend
   vernachlässigt
   vernachlässigt
   vernachlässigte
   kann vernachlässigt werden
   Mit diesem Abkommen stoßen wir erfreulicherweise in einen lange vernachlässigten Bereich vor.
to neglect
   neglecting
   neglected
   neglects
   neglected
   can be neglected
   With this Agreement, I am glad to say, we are advancing into a long-neglected area.
mit jdm. argumentieren; vernünftig reden; jdm. zureden {vi}
   argumentierend; vernünftig redend; zuredend
   argumentiert; vernünftig geredet; zugeredet
   Sie ist vernünftigen Argumenten zugänglich.
   Die Polizei redete den Luftpiraten zu, sie sollten zumindest die Kinder freilassen.
   Er ist fest entschlossen hinzugehen und keinem Argument zugänglich.
   Mit einem Betrunkenen kann man nicht vernünftig reden.
to reason with sb.
   reasoning
   reasoned
   She is willing to be reasoned with.
   The police reasoned with the hijackers to at least let the children go free.
   He is absolutely determined to go and there's just no reasoning with him.
   There is no reasoning with a drunk.
Zu viele Ergebnisse
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de