Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 75 User online

 75 in /dict/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'stecken'Translate 'stecken'
DeutschEnglish
43 Ergebnisse43 results
stecken {vt}
   steckend
   gesteckt
to plunge
   plunging
   plunged
Brand {m}
   Brände {pl}
   in Brand geraten; Feuer fangen
   etw. in Brand setzen; etw. in Brand stecken
fire
   fires
   to catch fire
   to set sth. on fire; to set sth. alight
mit jdm. unter einer Decke stecken [übtr.]to be in cahoots with sb.
Denkweise {f}; Überlegung {f} (hinter etw.); Schlussfolgerungen {pl}; Argumentation {f}; Argumentarium {n} [Schw.]; Beweisführung {f} [jur.]
   logisches Denken
   schlussfolgerndes Denken
   juristische/wissenschaftliche Denkweise
   sprachliche Ausdrucksfähigkeit {f}
   Zirkelschluss {m}; Zirkelbeweis {m}; Circulus vitiosus
   Denkfehler {m}
   lückenlose Beweisführung {f}
   Könntest du erklären, wie du dazu kommst?
   Welche Überlegungen stecken hinter dieser Entscheidung?
   Die Grundüberlegung bei der Homöopathie ist die, dass das, was tötet, in winzigen Mengen heilen kann.
   Diese Argumentation ist nicht stichhaltig.
   Im Zentrum ihrer Argumentation steht in dem Buch die Ökologie.
reasoning (behind sth.)
   logical reasoning
   deductive reasoning
   legal/scientific reasoning
   verbal reasoning
   circular reasoning; circular argument
   error in reasoning
   close reasoning
   Could you explain your reasoning?
   What is the reasoning behind this decision?
   The main reasoning behind homeopathy is a minute amount of what kills you, cures you.
   This line of reasoning is faulty.
   The main reasoning in her book is ecological.
Dings {n}; Dingsbums {n}; Dingsda {n}
   ganz aus dem Häuschen sein
   in der Klemme stecken; in der Patsche sitzen
dohickey; dojigger; doodad; doodah [Br.]; doohickey; hickey; gimmick
   to be all of a doodah
   to be in deep doodah [Br.]
Hals {m}; Rachen {m} [anat.]
   im Hals stecken bleiben [übtr.]
throat
   to stick in sb.'s throat [Br.]; to stick in sb.'s craw [Am.]
Hut {m}; Mütze {f}
   Hüte {pl}; Mützen {pl}
   ohne Hut
   seinen Hut absetzen
   den Hut lüpfen
   vor jdm. den Hut ziehen/lüften
   Hut ab vor ihm!
   Das kannst du dir an den Hut stecken. [übtr.]
   unter einen Hut bringen
   etw. aus dem Hut machen
   auf der Hut sein
   auf der Hut sein; wachsam sein
hat; titfer [Br.] [coll.]
   hats; titfers
   without a hat
   to take off one's hat; to take one's hat off
   to tip one's hat
   to raise/lift one's hat to sb.
   Hats off to him!
   You may just keep it (I don't want to have it).
   to unite different interest
   to improvise sth.
   to be on one's guard; to look out for squalls [fig.]
   to be alert for trouble; to be on (the) alert; to be alert; to be on the qui vive
Klemme {f}; Schwulität {f}
   in der Klemme sitzen; in Schwulitäten sein
   in der Klemme
   in der Klemme sitzen
   in der Klemme sein / sitzen; in der Zwickmühle stecken
   in der Klemme sitzen
   in der Klemme sitzen
spot
   to be in a spot
   in deep water
   to be in a tight squeeze
   to be in a fix
   to be in the tight corner
   to be up a gum tree
Kloster {m}
   ins Kloster stecken
cloister
   to cloister
Kopf {m}; Haupt {n}
   Köpfe {pl}
   von Kopf bis Fuß
   ein klarer Kopf
   der hellste Kopf [ugs.]
   auf dem Kopf stehen
   einen kühlen Kopf behalten [übtr.]
   jdm. zu Kopfe steigen
   über Kopf
   den Kopf zur Seite neigen
   sich etw. in den Kopf setzen
   pro Kopf
   mit dem Kopf durch die Wand wollen [übtr.]
   wie vor dem Kopf geschlagen sein
   den Kopf in den Sand stecken [übtr.]
head
   heads
   from head to foot; from head to toe
   a clear brain
   brightest bulb in the box [fig.]
   to stand on one's head; to be upside down
   to keep a clear head
   to go to sb.'s head
   overhead
   to cock one's head
   to set one's mind on sth.
   per head
   to wish for the impossible; to be determined to get one's way
   to be paralyzed by surprise
   to hide/bury one's head in the sand [fig.]
seine Nase in jds. Angelegenheiten stecken [übtr.]to pry into sb.'s affairs; to stick one's nose into sb.'s business; to poke one's nose into sb.'s affairs
Scheide {f} (für Schwert, Dolch)
   Scheiden {pl}
   in die Scheide stecken
   aus der Scheide ziehen
sheath; scabbard
   sheathes; scabbards
   to sheathe
   to unsheathe
jdn. in eine bestimmte Schublade steckento peg sb. as sth.; to niche sb.
Steckverbinder {m} [electr.]
   Steckverbinder {pl}
   angegossener Steckverbinder
   anwendungsspezifischer Steckverbinder
   berührungssicherer Steckverbinder
   fester Steckverbinder
   freier Steckverbinder
   gasdichter Steckverbinder
   geschirmter Steckverbinder
   hoch beanspruchbarer Steckverbinder
   komponentenseitiger Steckverbinder
   rechteckiger Steckverbinder
   schwimmend befestigter Steckverbinder
   tauchfester Steckverbinder
   umweltbeständiger Steckverbinder
   vorgerasteter Steckverbinder
   Steckverbinder mit Bajonett-Verschluss
   Steckverbinder mit Drehverriegelung
   Steckverbinder für Chipkarten
   Steckverbinder für direktes Stecken
   Steckverbinder für direktes Stecken
   Steckverbinder für gedruckte Schaltungen
   Steckverbinder für Leiterplattenmontage
   Steckverbinder mit Schnellkupplung
   Steckverbinder mit Zentralschraube
plug connector; circuit connector; male connector
   plug connectors; circuit connectors; male connectors
   one-piece connector
   application related connector
   non-touchable connector
   fixed connector
   free connector; plug straight
   sealed connector
   shielded connector
   heavy-duty connector
   assembled connector
   rectangular connector
   float mounted connector
   submersible connector
   environment-resistant connector
   pre-assembled connector
   bayonet nut connector (BNC; Bajonet Neill Concelman)
   twist-on connector
   smart card connectors
   edge board connector
   edge-socket connector
   printed circuit types
   board-mounted connector
   quick disconnect connector
   connector with center screw
Sumpf {m}; Morast {m}
   Sümpfe {pl}
   im Sumpf versenken
   im Sumpf (Schlamm) versinken; stecken bleiben; steckenbleiben [alt]; sich festfahren
bog
   bogs
   to bog
   to bog down
anhängen; befestigen; stecken; stechen {vt}
   anhängend; befestigend; steckend; stechend
   angehängt; befestigt; gesteckt; gestochen
   hängt an; befestigt; steckt; sticht
   hängte an; befestigte; steckte; stach
to stick {stuck; stuck}
   sticking
   stuck
   sticks
   stuck
einpflanzen; stecken; säen; einsäen {vt}
   einpflanzend; steckend; säend; einsäend
   eingepflanzt; gesteckt; gesät; eingesät
to put in
   putting in
   put in
jdn. wegsperren; wegschließen; in eine Anstalt stecken; in einer Anstalt versorgen [Schw.] {vt} [ugs.]to put away <> sb. [coll.]
einstecken; in die Tasche stecken {vt}
   einsteckend; in die Tasche steckend
   eingesteckt; in die Tasche gesteckt
   steckt ein; steckt in die Tasche
   steckte ein; steckte in die Tasche
to pocket; to put into one's pocket
   pocketing
   pocketed
   pockets
   pocketed
etw. eintüten; kuvertieren [Ös.]; couvertieren [Schw.] (in einen Briefumschlag stecken) {vt}to put sth. in an envelope
entwachsen {vi}
   entwachsend
   entwachsen
   einer Sache entwachsen
   den Kinderschuhen entwachsen sein [übtr.] <Kinderschuh>
   in den Kinderschuhen stecken [übtr.]
to outgrow {outgrew; outgrown}
   outgrowing
   outgrown
   to grow out of sth.; to outgrow sth.
   not to be a child any more
   to be still in its infancy
gestrandet; stecken geblieben; steckengeblieben [alt]stranded
mitten im Satz stecken bleibento break off in mid-sentence
noch in den Windeln steckento be still in one's swaddling-clothes
stecken bleiben; steckenbleiben [alt]to get stuck; to grind to a halt
stecken bleiben; steckenbleiben [alt] (Verhandlungen)to come to a standstill; to reach deadlock
stecken bleiben; steckenbleiben [alt] (beim Vortrag)to dry up
stecken bleiben; klemmen {vi}
   stecken bleibend; klemmend
   stecken geblieben; geklemmt
to stick {stuck; stuck}
   sticking
   stuck
stecken; anbringen {vt}
   steckend; anbringend
   gesteckt; angebracht
   steckt; bringt an
   steckte; brachte an
to put {put; put}
   putting
   put
   puts
   put
stecken; einklemmen {vt}
   steckend; einklemmend
   gesteckt; eingeklemmt
to tuck
   tucking
   tucked
etw. steckenlassen {vt}
   den Schlüssel steckenlassen
   Lass das Messer stecken!
   Lass dein Geld stecken, du bist eingeladen.
to leave sth. in there
   to leave the key in the door
   Leave the knife where it is!
   Put your money away, this is on me.
stoßen; stechen; stecken; schieben {vt} (nach)
   stoßend; stechend; steckend; schiebend
   gestoßen; gestochen; gesteckt; geschoben
   du stößt
   er/sie stößt
   ich/er/sie stieß
   er/sie hat/hatte gestoßen
to thrust {thrust; thrust} (at)
   thrusting
   thrust
   you thrust
   he/she thrusts
   I/he/she thrust
   he/she has/had thrust
stoßen; stecken; stöbern
   stoßend; steckend; stöbernd
   gestoßen; gesteckt; gestöbert
   stößt
   stieß
to poke
   poking
   poked
   pokes
   poked
zusammenstecken; fest ineinander stecken {vt}
   zusammensteckend; fest ineinander steckend
   zusammengesteckt; fest ineinander gesteckt
to interlock
   interlocking
   interlocked
Das Projekt ist in den Anfangsstadien stecken geblieben.The project didn't get beyond the early stages.
Du hast Dreck am Stecken. [übtr.]You have a skeleton in your closet. [fig.]
Ich möchte nicht in seiner Haut stecken.I wouldn't like to be in his shoes.
Sie stecken unter einer Decke.They're in cahoots together.
Stecken Sie es in die Tasche!Put it in your pocket!
Wer den Hund schlagen will, findet bald einen Stecken. [Sprw.]He that's resolved to beat a dog, never wants long a stick. [prov.]
Wir stecken ja schon bis über beide Ohren in Schulden.We're already up to our ears in debt.
Wo sind wir stecken geblieben?Where did we break off?
jmd./etw. in eine Schublade stecken [übtr.]to pigeonhole/pigeon-hole sth./so. [fig.]
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de