Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 72 User online

 72 in /dict/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'ich'Translate 'ich'
DeutschEnglish
1909 Ergebnisse1909 results
Ich {n}; Selbst {n}
   sein anderes Ich
   mein besseres Ich
self
   one's other self
   my better self
Ich {n}ego
ich {ppron} (meiner; mir; mich)
   ich bin
   Ich bin's.
   Ich nicht!
   Immer ich!
   ich selbst
   ein Freund von mir
I (me)
   I am; I'm
   It's me.
   Not me!; Not I!
   Always me!
   I myself
   a friend of mine
Abänderung {f}; Modifikation {f}; Modifizierung {f}; (teiweise) Änderung {f} (an etw.)
   Abänderungen {pl}; Modifikationen {pl}; Modifizierungen {pl}; Änderungen {pl}
   Ich habe am urspünglichen Entwurf ein paar Änderungen vorgenommen.
modification (to sth.)
   modifications
   I've made one or two modifications to the original design.
Abmachung {f}; Handel {m}; Geschäft {n}; Deal {m} [ugs.]
   Geschäftsvereinbarung {f}
   Koppelungsgeschäft [econ.]
   ein Geschäft machen
   ein gutes Geschäft machen
   ein Geschäft sausen lassen
   Geschäft/Vertrag mit auffallender Bevorzugung einer Seite (Korruption/Nepotismus)
   Hast du vergessen, was wir abgemacht/ausgemacht [Ös.] haben?
   Auf so einen Handel würde ich mich nie einlassen.
   Wir haben es mit unserem Urlaub gut / schlecht getroffen.
deal
   business deal
   linked deal
   to swing a deal
   to make a good deal
   to let a business deal go
   sweetheart deal; sweetheart contract
   Are you forgetting our deal?
   I would never agree to such a deal.
   We got a good/bad deal on our holiday"
Ahnung {f}
   Ich habe keine Ahnung.
   nicht die leiseste Ahnung haben von
   Ich habe den Verdacht, dass ...
   keine Ahnung von ...
   keine Ahnung
   Hast du eine Ahnung, wo er sein könnte?
notion
   I have no idea.
   not to have the vaguest/slightest notion of
   I have a notion that ...
   no concept of ...
   no savvy
   Have you any idea where he could be?; Have you an idea where he could be?
Akzent {m}; Gewichtung {f}; Schwergewicht {n}; Schwerpunkt {m}
   Akzente {pl}; Gewichtungen {pl}; Schwergewichte {pl}; Schwerpunkte {pl}
   eigene Akzente setzen
   Ich verstehe durchaus, dass meine Kollegen andere Akzente setzen.
   Die Projekte sind zwar ähnlich, setzen aber unterschiedliche Akzente.
   Der Film ist anders (aufgebaut) als das Buch.
   Die Betreuung von Pflegekindern ist anders gelagert als die von eigenen Kindern.
   Die Forschung steht zu sehr im Vordergrund.
   In Japan wird großer Wert auf Höflichkeit gelegt.
   Er legt besonderen/großen Wert darauf, sich gute Lerngewohnheiten anzueignen.
   Wir bieten alle Arten von Beratung an, wobei der Schwerpunkt auf Rechtsauskünften liegt.
   Das Schwergewicht hat sich vom Produktions- zum Dienstleistungssektor verlagert.
emphasis
   emphases
   to add one's own emphases
   I quite understand that my colleagues put/place a different emphasis on things.
   The projects, while similar, have different emphases.
   The film has a different emphasis from the book.
   Caring for foster children has a different emphasis from caring for biological children.
   There is too much emphasis on research.
   In Japan there is a lot of emphasis on politeness.
   He lays/places particular/great emphasis on developing good study habits.
   We provide all types of counselling, with an emphasis on legal advice.
   There has been a shift of emphasis from the manufacturing to the service sector.
Alkohol {m}
   dem Alkohol verfallen
   dem Alkohol zusprechen; gerne biberln [Ös.]
   keinen Alkohol trinken; Antialkoholiker sein
   Ich trinke keinen Alkohol.
alcohol
   to become addicted to alcohol
   to be on the bottle [Br.] [fig.]
   to be on the wag; to be on the wagon [coll.]
   I don't take alcohol.
per Anhalter fahren; per Autostopp fahren; autostoppen [Ös.]; trampen
   per Anhalter fahrend; trampend
   per Anhalter gefahren; getrampt
   er/sie fährt per Anhalter; er/sie trampt
   ich/er/sie fuhr per Anhalter; ich/er/sie trampte
   er/sie ist/war per anhalter gefahren; er/sie ist/war getrampt
   Sie fuhren per Anhalter quer durch Europa.
to hitchhike; to hitch; to go backpacking; to thumb a lift [coll.]
   hitchhiking
   hitchhiked
   he/she hitchhikes
   I/he/she hitchhiked
   he/she has/had hitchhiked
   They hitchhiked across Europe.
Anhaltspunkt {m}
   Anhaltspunkte {pl}
   ohne Anhaltspunkt
   Ich habe keine Ahnung!
   eine Ahnung haben; einen Anhaltspunkt haben
clue; guide; criterion
   clues; guides; criteria
   clueless
   I haven't a clue!
   to have an idea
Annahme {f}; Vermutung {f}; Voraussetzung {f}
   Annahmen {pl}
   willkürliche Annahme
   Alles-oder-nichts-Annahme
   in der Annahme, dass ...; gesetzt den Fall, dass ...
   Gehe ich recht in der Annahme, dass ...?
assumption
   assumptions
   arbitrary assumption
   all-or-nothing assumption; all-or-none assumption
   assuming that; supposing that
   Am I right in assuming that ...?
Anspielung {f}; Unterstellung {f}
   Anspielungen {pl}; Unterstellungen {pl}
   Diese Unterstellung weise ich entschieden zurück.
   unterstellen, dass ...
suggestion
   suggestions
   I strongly resent that suggestion.
   to make the suggestion that ...
Antwort {f}; Reaktion {f}; Erwiderung {f} (auf)
   Antworten {pl}; Reaktionen {pl}; Erwiderungen {pl}
   als Antwort
   als Antwort auf; als Reaktion auf
   unbedachte Antwort; leicht dahingesagte Antwort
   eine Antwort formulieren
   eine Antwort schuldig bleiben
   keine Antwort schuldig bleiben
   auf Antwort drängen
   Tut mir Leid, ich weiß die Antwort nicht.
answer (to)
   answers
   by way of an answer
   in answer to
   glib answer
   to frame an answer
   to be at a loss for an answer
   not be at a loss for an answer
   to push for answer
   I'm sorry, I don't know the answer.
Atempause {f}; Verschnaufpause {f} [übtr.]
   sich eine Verschnaufpause gönnen
   jdm. eine Atempause gönnen
   Jetzt habe ich endlich einmal eine Atempause!
breathing space/room/time; breather [coll.] [fig.]
   to take a breathing space
   to give sb. a breather
   Finally, I can breathe again!
Aufforderung {f} (an jdn., etw. zu tun)
   Ich reagierte mit der offenen Aufforderung an sie, das Gegenteil zu beweisen.
challenge (to sb. to do sth.)
   I responded with an open challenge to her to prove the opposite.
Aufteilung {f} (in etw.)
   die Unterteilung der Wörter in Silben
   die traditionelle Aufteilung der Arbeit zwischen Mann und Frau
   Ich bin für eine Aufteilung in drei Blöcke.
division (into sth.)
   the division of words into syllables
   the traditional division of labour between husband and wife
   I'm in favour of a division into three blocks.
Augenblick {m}
   Augenblicke {pl}
   im Augenblick; vorerst
   im Augenblick
   im letzten Augenblick
   im ersten Augenblick; im ersten Moment; einen Augenblick (dachte ich)
   den günstigen Augenblick wahrnehmen
moment
   moments
   at the moment
   at present; right now
   in the nick of time; in the (very) last moment
   for a moment (I thought)
   to seize the moment
wieder zum Ausgangspunkt zurückkommen [übtr.]
   Damit sind wir wieder beim Ausgangspunkt unserer Diskussion.
   womit ich wieder zur ursprünglichen Frage/zum ursprünglichen Thema zurückkomme
   Früher oder später kommt jede Mode wieder.
   Mit ihrer Rückkehr auf die Bühne ist sie zu den Anfängen ihrer Karriere zurückgekehrt.
to come/turn/go full circle
   Here we come full circle in our discussion; So we've come full circle in our discussion.
   and here I turn full circle
   Sooner or later, fashion comes full circle.
   Now that she is back on the stage, her career has gone full circle.
Aussage {f}
   Aussagen {pl}
   unwiderlegliche Aussage
   nach Ihrer Aussage
   Ich bleibe bei meiner Aussage. [jur.]
statement
   statements
   apodictic statement
   according to what you said
   I stand by my prior statement.
Auto {n}; Wagen {m}; Kraftwagen {m}
   Autos {pl}; Wagen {pl}; Kraftwagen {pl}
   mit dem Auto fahren; mit dem Wagen fahren
   ein richtiges Auto
   Ich fahre mit dem Auto.
car
   cars
   to go by car; to travel by car
   a car with a capital C
   I'm going by car.
Wannenbad {n}; Bad {n}
   Wannenbäder {pl}; Bäder {pl}
   ein Bad nehmen; (in der Wanne) baden
   ansteigendes Bad
   adstringierendes Bad
   chemisches Bad [chem.]
   fiebersenkendes Bad
   heißes Bad
   hydroelektrisches Bad
   lauwarmes Bad
   medizinisches Bad
   türkisches Bad
   Säurebad [chem.]
   etw. durch das Bad gehen lassen [chem.]
   ein Bad abschwächen [chem.]
   Badest oder duschst du lieber?
   Er war gerade in der Badewanne, als das Telefon läutete.
   Nach der Operation können sie einmal pro Woche baden.
   Ich habe ein ausgiebiges, heißes Bad genommen.
   Ich werde jetzt die Kinder baden.
   Soll ich dir ein Bad einlassen?
   Das Filmstudio ist mit seinem letzten Film baden gegangen.
bath; tub [coll.] [Am.]
   baths
   to have [Br.] / take [Am.] a bath
   a graduated bath
   astringent bath
   chemical bath
   fever-reducing bath
   hot tub
   hydroelectric bath
   tepid bath
   medicinal bath
   Turkish bath
   bath of acid
   to run sth. through the bath
   to lessen a bath
   Do you prefer baths or showers?
   He was having/taking a bath when the phone rang. / He was in the bath when the phone rang.
   You can take a bath a week after the surgery.
   I had a long soak in a hot bath.
   I'll give the children their bath.
   Would you like me to run/draw a bath for you?
   The movie studio took a bath on its last picture. [Am.] [coll.]
Bank {f}; Bankinstitut {n} [fin.]
   Banken {pl}; Bankinstitute {pl}
   Bank für Internationalen Zahlungsausgleich /BIZ/
   anerkannte Bank
   die vorlegende Bank
   eingeschaltete Bank
   Bad Bank {f}; Abwicklungsbank {f}; zentrales Geldinstitut zum Aufkauf uneinbringlicher Kredite
   Ich arbeite in einer Bank, genauer gesagt in der Barclays Bank.
bank
   banks
   Bank for International Settlements /BIS/
   approved bank
   the presenting bank
   intermediary bank
   Bad Bank
   I work in a bank, or more precisely at Barclays Bank.
Barzahlung {f}; Kasse {f}
   gut bei Kasse sein [übtr.]
   knapp bei Kasse sein; klamm sein
   knapp bei Kasse sein [ugs.]
   Ich bin diesen Monat knapp bei Kasse.
   jdn. zur Kasse bitten [übtr.]
   Einmal mehr wird der Steuerzahler zur Kasse gebeten.
   Kasse vor Lieferung
   bar gegen Versandpapiere; Kasse gegen Dokumente
cash
   to be flush
   to be short of money; to be short of cash; to be a bit hard up
   to be in low water; to be low [coll.]
   I'm short of cash this month.
   to present sb. with the bill [fig.]
   Once again, the taxpayer is presented with the bill.
   cash before delivery /c.b.d./
   cash against documents /c.a.d./; documents against payments (D/P)
Baustelle {f} [constr.]
   Baustellen {pl}
   auf der Baustelle anpassen
   auf der Baustelle kürzen
   Das ist nicht meine Baustelle. [übtr.] (Da kenne ich mich nicht aus.)
   (offene) Baustelle [übtr.] (mühsames Vorhaben, Konfliktbereich, unerledigte Aufgabe)
building site; construction site; site of works
   building sites; construction sites
   to adapt at the building site
   to shorten at the building site
   This is not my line of country. [fig.]
   trouble spot (painful project, area of conflict, unfinished task) [fig.]
Bedauern {n}
   sehr zu meinem Bedauern
   Es tut mir sehr leid, aber ich glaube, dass ich euch dieses Jahr nicht besuchen werde können.
regret
   much to my regret
   I think, much to my regret, that I will not be able to visit you this year.
Bergerfahrung {f}
   Meine erste Bergerfahrung machte ich am Mount Prevost.
mountain experience
   I had my first mountain experience on Mount Prevost.
Beschwerde {f}; Meckerei {f} [ugs.]
   Ich möchte mich über den Service hier beschweren.
gripe [coll.]
   I have a gripe about the service here.
Bewegung {f}
   in Bewegung; auf Achse [ugs.]
   auf Achse sein; auf Trab sein [ugs.]
   Ich war den ganzen Tag auf Achse.
   jdn. auf Trab halten
   Unsere vier Kinder halten uns auf Trab.
move
   on the move
   to be on the move; to be on the go
   I've been on the go all day.
   to keep sb. on the move/go
   Having four children keeps us on the go.
Beziehung {f}; (persönliches) Verhältnis {n}; Verbindung {f} (zu jdm.)
   Beziehungen {pl}; Verhältnisse {pl}; Verbindungen {pl}
   zwischenmenschliche Beziehungen
   außereheliche Beziehungen
   die diplomatischen Beziehungen zum Regime abbrechen
   internationale wissenschaftliche Beziehungen
   Beziehungen anknüpfen
   Ich stehe in keinem Verhältnis zu dieser Firma.
relation (with sb.)
   relations
   human relations
   relations outside marriage
   to break off diplomatic relations with the regime
   international scientific relations
   to establish relations
   I bear/have no relation to this company.
Bildungslücke {f}; Wissenslücke {f}
   Da habe ich eine Bildungslücke!
knowledge gap; gap in one's knowledge
   That's a gap in my knowledge!
auf etw. Bock haben [ugs.]
   keinen Bock auf etw. haben
   keinen Bock haben, etw. zu tun [ugs.]
   null Bock auf etw. haben
   null Bock auf gar nichts
   Ich habe keinen Bock/keine Lust auf ...
to fancy sth.; to be up to sth. [coll.]
   not to fancy sth.
   not to fancy doing sth.
   not to feel like doing sth.
   to be pissed off with everything [coll.]
   I don't want to ...
den Bogen überspannen [übtr.]
   Lass es nicht darauf ankommen!; Treib es nicht auf die Spitze!
   Sie hat zugesagt, mich am Freitag zu vertreten, aber ich würde den Bogen überspannen, wenn ich sie bitte, das auch am Samstag zu tun.
to push one's luck [Br.]; to press ones's luck [Am.]
   Don't push your luck! [Br.]; Don't press your luck! [Am.]
   She's agreed to stand in for me on Friday, but I'd be pushing my luck if I asked her to do it on Saturday, too.
Bootsstange {f} [naut.]
   Bootsstangen {pl}
   Sowas wie Dich würd' ich nicht mal mit 'ner Kneifzange anfassen. [übtr.]
quant; quant pole; barge pole
   quants; quant poles; barge poles
   I wouldn't touch you with a barge pole. [fig.]
Computer {m}; Rechner {m}; Datenverarbeitungsanlage {f} [comp.]
   Computer {pl}; Rechner {pl}; Datenverarbeitungsanlagen {pl}
   einen Computer hochfahren; starten
   den Computer einschalten/starten
   arbeitender Rechner
   Ich sitze am Computer.
   Ich arbeite gerade am Computer.
   Die Daten sind im Computer gespeichert.
   Bestellungen können über Computer gemacht werden.
computer
   computers
   to boot a computer
   to power up/start the computer
   active computer
   I'm sitting at the computer.
   I'm working on the computer.
   The details are stored on computer.
   Orders may be placed by computer.
Daten {pl}
   analoge Daten
   betriebliche Daten {pl}
   globale und lokale Daten
   personenbezogene Daten
   strukturierte Daten
   technische Daten
   ungültige Daten
   veraltete Daten
   Daten übermitteln
   Daten erneut übermitteln
   Daten weitergeben (verbreiten)
   Bei der Datenqualität kollidieren Aktualität und Genauigkeit oft miteinander.
   Ich erkläre hiermit, dass ich keine Einwände dagegen habe, dass meine persönlichen Daten weitergegeben und für kommerzielle Zwecke genutzt werden.
data [techn.]; details
   analogue data
   operational data
   global and local data
   personal data
   structured data
   technical data
   bad data
   decaying data
   to submit data
   to resubmit data
   to disseminate data
   Timeliness and accuracy in data quality often collide.
   I hereby declare that I have no objection to my personal details being disseminated and used for commercial purposes.
Dokumentation {f} (Bericht) (über etw.)
   Ich habe vor kurzem im Fernsehen eine Dokumentation über die Weltraumstation ISS gesehen.
documentation (report) (about/on sth.)
   I recently saw a documentation on TV about the space station ISS.
Ehre {f}
   die Ehre haben, etw. zu tun
   Ich habe die besondere Ehre, Ihnen Herrn ... vorstellen zu dürfen.
privilege
   to have the privilege of doing sth.
   I am privileged to be able to present to you Mr ...
(Ich erhebe) Einspruch! [jur.]
   Einspruch (wird) stattgegeben!
   Einspruch abgelehnt!
Objection!
   Objection sustained!
   Objection overruled!
Empfehlung {f}; Referenz {f}
   Empfehlungen {pl}; Referenzen {pl}
   Angabe von Referenzen
   Darf ich mich auf Sie berufen?
reference
   references
   indication of references; quotation of references
   May I use your name as a reference?
Erfahrung {f}; Erlebnis {n}
   Erfahrungen {pl}; Erlebnisse {pl}
   aus (eigener) Erfahrung wissen
   Die Erfahrung hat gezeigt, dass ...
   Das war etwas völlig Neues für mich!
   Wir sollten aus der Erfahrung lernen.
   Das was eine schmerzliche Erfahrung für uns.
   Ich spreche aus eigener Erfahrung.
   Das war vielleicht was!
experience
   experiences
   to know from (one's own) (personal) experience
   Experience has shown that ...
   That was a new experience for me!
   We ought to learn from experience.
   That was a painful experience for us.
   I speak from personal experience.
   What an experience!
Erkältung {f} [med.]
   Erkältungen {pl}
   eine schlimme Erkältung haben
   Ich bin erkältet.
cold; common cold
   colds
   to have a bad cold
   I have a cold.
Ernennung {f}; Berufung {f}
   Ernennung {f} auf Lebenszeit
   Berufung in ein Ehrenamt
   Berufung in ein öffentliches Amt
   Ich möchte Ihnen zu Ihrer Ernennung zum Vorsitzenden gratulieren.
appointment
   appointment for life
   honorary appointment
   appointment to a public office
   Let me congratulate you on your appointment as chairman.
Du kannst doch nicht allen Ernstes erwarten, dass ich damit einverstanden bin.You cannot in all seriousness expect me to accept that.
Ersatzkarte {f} für eine ausgefallene Veranstaltung
   Zusage {f} für einen Ersatztermin
   auf ein Angebot zurückkommen
   Möchtest Du was trinken? - Ich komme gern später darauf zurück, danke.
   Isst du mit uns zu Mittag? - Kann ich darauf/auf die Einladung ein andermal zurückkommen? Ich muss das fertigmachen.
rain check [Am.]; raincheck [Am.]
   rain check [Am.] [fig.]
   to take a rain check / raincheck on an offer [Am.] [fig.]
   Care for a drink? - I'll take a rain check, thanks.
   Are you coming for lunch with us? - Can I have/take a rain check (on the invitation)? I must get this finished.
Euroscheckkarte {f}; EC-Karte {f}
   Kann ich mit EC-Karte bezahlen?
Eurocheque card; EC card
   Can I pay by EC card?
Extrawurst {f} (abweichende persönliche Behandlung) [übtr.]
   Er will/muss immer eine Extrawurst (gebraten) haben.
   Extrawürste wird es für sie nicht geben.
   Eine Extrawurst werde ich dir nicht braten.
different treatment; special arrangement
   He always wants/has to have things differently.
   They won't be given special arrangements.
   I won't make an exception for you.
Fahrt {f}; Anreise {f}; Reise {f} (Reisegeschehen)
   eine Reise machen
   auf der Fahrt von und zur Arbeit
   Der Weg ist das Ziel.
   Die Fahrt ins Büro heute früh war schrecklich.
   Die Fahrt von London nach Brighton dauert etwa eine Stunde.
   In der Bahn lese ich meistens.
   Wie lange dauert die Anreise nach Madrid mit der Bahn?
   Ich begebe mich auf eine längere Reise und werde einige Wochen lang nicht zu Hause sein.
   Sind sie gut gereist?
   Danke für Ihren Besuch und gute Heimreise.
   Während der Fahrt ist es verboten, mit dem Busfahrer zu sprechen.
   eine Reise durch die Jahrhunderte [übtr.]
journey
   to go on a journey
   on the journey to and from work
   The journey is the reward. [prov.]
   I had a terrible journey to work this morning.
   The journey from London to Brighton will take about one hour.
   I usually read during the train journey.
   How long does the journey to Madrid take by train?
   I am going on a long journey and won't be home for a few weeks.
   Did you have a good journey?
   Thank you for visiting us, and have a safe journey home.
   Don't talk to the bus driver during the journey / whilst he is driving.
   a journey through the ages [fig.]
Fall {m}; Sache {f}
   Fälle {pl}
   in diesem Fall
   auf jeden Fall
   auf jeden Fall; auf alle Fälle
   auf keinen Fall
   auf gar keinen Fall
   dieser spezielle Fall
   ein schwieriger Fall
   für alle Fälle
   für den Fall, dass ich ...
   für solche Fälle
   hoffnungsloser Fall
   schlimmster Fall; ungünstigster Fall
   in den meisten Fällen
   im Falle; für den Fall
   in diesem Fall
   in vielen Fällen
   zu Fall bringen
   zu Fall bringen
   auf alle Fälle
   auf alle Fälle
   einer der wenigen Fälle
   Es geht nicht um Gewinnen oder Verlieren.
case
   cases
   in this case
   at all events; in any event; at any rate
   in any case
   by no means; in no case; on no account
   not on any account
   this particular case
   a hard case
   just in case
   in case I ...
   for such occasions
   basket case
   worst case
   in the majority of cases
   in the event
   in that case
   in many instances
   to make fall; to bring down
   to cause the downfall
   at all events
   without fail
   one of the rare cases
   It is not a case of winning or losing.
Finger {m} [anat.]
   Finger {pl}
   kleiner Finger
   keinen Finger rühren
   sich etw. aus den Fingern saugen [übtr.] [ugs.]
   mein kleiner Finger hat es mir gesagt [übtr.]
   mit dem Finger auf jdn. zeigen; jdn. beschuldigen
   jdn. um den (kleinen) Finger wickeln [übtr.]
   lange Finger (machen) [übtr.] (stehlen)
   Das mache ich mit dem kleinen Finger! [übtr.]
finger
   fingers
   pinkie; pinky
   to not lift a finger
   to make sth. up; to dream sth. up
   a little bird told me [fig.]
   to point the finger at sb. [fig.]
   to twist sb. around one's little finger [fig.]
   to have sticky fingers
   I can do it with my eyes closed. [fig.]
Frage {f}
   Fragen {pl}
   einfache Frage; Frage, die leicht zu beantworten ist
   eine Frage der Zeit
   eine Frage zu etw.
   ohne Frage
   genau diese Frage
   an jdn. eine Frage haben
   jdm. eine Frage stellen
   eine Frage an jdn. richten
   die Frage aufwerfen, ob ...
   eine Frage aufwerfen
   der Frage ausweichen
   jdn. mit Fragen überschütten
   in Frage kommen; infrage kommen
   mit jeweils 50 Fragen
   Fragen wie aus der Pistole geschossen
   die deutsche Frage [hist.]
   Ich habe eine Frage.
   Das ist eine andere Frage.
   Das ist nicht die Antwort auf meine Frage.
   Gestatten Sie mir eine Frage?
   Darf ich eine Frage stellen?
   Gibt es noch weitere Fragen?
   die Zypernfrage/Kosovofrage lösen [pol.]
   Daten manuell zu korrigieren kommt nicht in Frage.
   Es steht außer Frage, dass sie Talent hat.
   Keine Frage, das ist die beste Lösung.
   Die Frage erhob sich.
   Die Frage stellt sich nicht.
   Die große Frage ist: kann er bis Weihnachten das Ruder noch herumreißen?
question
   questions
   no brainer question
   a question of time; a matter of time
   a question on sth.
   without question; without doubt; out of question
   this very question
   to have a question for sb.
   to ask sb. a question
   to put a question to sb.
   to pose the question as to whether ...
   to raise a question
   to beg the question
   to pelt sb. with questions
   to be possible; to be worth considering
   with fifty questions each
   quick-fire questions
   the German question; the German issue
   I have a question.
   That is a separate question.
   This/That is not what I was asking (about).
   Might I ask a question?
   Can I ask a question?
   Are there any further questions?
   to settle the Cyprus/Kosovo question
   Fixing data by hand is out of the question.
   There's no question that she is talented.
   Without question this is the best solution.
   The question came up.
   The question doesn't arise.
   The big question is: can he turn things around by Christmas?
Freude {f}; Genuss {m}; Vergnügen {n}; Behagen {n}; Pläsier {n}
   zum Vergnügen
   mit sichtlicher Freude; mit sichtlichem Vergnügen
   viel Freude haben an
   großes Vergnügen machen
   Gefallen finden an
   nicht dass ich daran Spaß finde
pleasure
   for pleasure
   with obvious pleasure
   to take much pleasure in
   to give great pleasure
   take pleasure in
   it's not for my own pleasure
Freundschaft {f} (zu jdm.)
   Freundschaften {pl}
   die enge Freundschaft zwischen den Kindern
   Paul hat mit dem Sohn der Familie schnell Freundschaft geschlossen.
   Während des Studiums habe ich mehrere dauerhafte Freundschaften geschlossen.
friendship (with sb.)
   friendships
   the close friendship between the children
   Paul soon struck up a friendship with the son of the family.
   I formed several lasting friendships while I was at university.
Frusterlebnis {n}; Enttäuschung {f}; Reinfall {m}
   So ein Mist! [ugs.]
   Mist! [ugs.]
   Ich hab einen total ätzenden Tag hinter mir.
   Es ist schon ätzend, wenn man im Urlaub krank ist.
bummer [coll.]
   What a bummer!
   Bummer!
   I've had a bummer of a day.
   It is a real bummer being ill on holiday.
Fühler {m}
   Fühler {pl}
   Ich werde meine Fühler ausstrecken und schauen, was ich herausbekomme.
feeler
   feelers
   I'll put out some/the feelers and see what I can find out.
Geduld {f}; Ausdauer {f}; Langmut {m}; Langmütigkeit {f}
   sich in Geduld üben
   Ich verliere die Geduld.
patience
   to learn patience
   I'm losing my patience.
Geduldsprobe {f}; Feuerprobe {f}
   Ich hoffe, dass dieser Kelch an mir vorübergeht. [übtr.]
ordeal
   I hope I will be spared this ordeal.
Gefühl {n}; Empfindung {f}
   Gefühle {pl}; Empfindungen {pl}
   mit gemischten Gefühlen
   jdm. gegenüber gemischte Gefühle haben
   seinen Gefühlen freien Lauf lassen
   innerste Gefühle
   Ich werde das Gefühl nicht los, dass ...
feeling; feel
   feelings
   with mixed feelings
   to have mixed feelings about so.
   to give vent to one's feelings
   heartstrings
   I can't escape the feeling that ...
Geheimnistuerei {f}; Geheimniskrämerei {f}; Verschwiegenheit {f}; Heimlichtuerei {f}; Heimlichtun {n}
   Ich habe deine Geheimnistuerei satt.
secretiveness
   I'm tired of your secretiveness.
Gelegenheit {f}; Möglichkeit {f}; Chance {f}
   Gelegenheiten {pl}; Möglichkeiten {pl}; Chancen {pl}
   keine Chance
   überhaupt keine Chance
   gar keine Chance haben
   eine faire Chance bekommen
   Ich hatte Gelegenheit, zweimal mit ihr zu sprechen.
   Sie lassen keine Gelegenheit aus, sich zu produzieren.
   Das hast du dir wohl so gedacht!; Überhaupt keine Chance [ugs.]
chance
   chances
   not a chance
   a snowball's chance [fig.]
   not have a dog's chance
   a fair crack of the whip
   I've had the chance to talk to her twice.
   They never miss a chance to make an exhibition of themselves.
   Fat Chance! [slang]
Gott {m}
   Götter {pl}
   an Gott glauben
   von Gottes Gnaden
   wenn es Gott gefällt
   Gott und die Welt [übtr.]
   ein Bild für die Götter
   Gott sei mit dir!; Gott zum Gruße!
   Gott {m}
   in Gottes Namen!
   Oh Gott!; Bei Gott!
   um Gottes Willen!; um Himmels Willen!
   Ich bin bei Gott/weiß Gott kein Alkoholverächter.
God
   Gods
   to believe in God
   by the grace of God
   if it pleases God
   all the world and his wife [coll.]
   a sight for the gods
   God be with you!
   Jah [slang]
   for goodness sake!
   Oh God!; Egad! [coll.]
   for heaven's sake; for Christ's sake; for cripes' sake [coll.]
   God knows, I am no enemy to alcohol.
Grund {m} (Umstand)
   auf Grund; aufgrund; wegen {prp; +Genitiv}
   Die schriftliche Arbeit wurde wegen ihre Länge abgelehnt.
   Sie waren müde, aber deswegen nicht weniger begeistert.
   Auf Grund dessen muss ich ablehnen.
account
   on account of
   The paper was rejected on account of its length.
   They were tired, but not any less enthusiastic on that account.
   On that account I must refuse.
Hausaufgabe {f}; Hausaufgaben {pl} [school]
   seine Hausaufgaben machen
   Was haben wir auf?
   Es tut mir Leid, ich habe die Hausaufgabe nicht erledigt/gemacht.
homework; homework assignment
   to do one's homework
   What's for homework, please?
   I'm sorry, I haven't got the homework.
Hehl {m}
   kein Hehl machen aus
   kein Hehl aus einer Sache machen; sich zu einer Sache eindeutig bekennen
   Sie machte kein Hehl aus ihrer Unzufriedenheit.
   Er machte aus seinem Herzen keine Mördergrube.
   Ich will nicht verhehlen, dass ich mir mehr erwartet hätte.
   Ich sag's frei heraus: Diese Debatte ist widerlich.
   Sie sprachen sich ganz klar gegen eine Steuererhöhung aus.

   to make no secret of
   to make no bones about a matter
   She made no bones about her dissatisfaction.
   He made no bones about saying what he thought.
   I make no bones about the fact that I had hoped for more.
   I'll make no bones about it: this debate is disgusting.
   They made no bones about being against a tax increase.
Hektik {f} (persönliches Verhalten)
   Nur keine Hektik!
   Wozu die Hektik?
   In meiner Hektik habe ich das gestern völlig übersehen.
   In der Hektik des Aufbruchs habe ich meinen Schirm vergessen.
rush
   Don't rush yourself!
   What's the rush?
   I was in such a rush yesterday that I failed to notice that.
   In my rush to leave, I forgot my umbrella.
Herausforderung {f} (für jdn.) (schwierige, aber verlockende Aufgabe)
   Herausforderungen {pl}
   Diese Arbeit ist eine wirkliche Herausforderung.
   die Herausforderungen, die auf uns zukommen
   der Reiz des Unbekannten
   Sie zeigte sich der Aufgabe gewachsen.
   Ich bin bereit, mich neuen Herausforderungen zu stellen.
   Ich sehe diese Prüfung als Herausforderung.
   Wir werden die Herausforderungen der nächsten Jahre bewältigen.
   Mich reizt die Aufgabe, den Club wieder aufzubauen.
   Die nächste große Herausforderung für die Firma ist die Verbesserung ihrer Vertriebskapazitäten.
   Beim Unterrichten von Jugendlichen wird man oft ziemlich gefordert.
   Mein Bruder steht vor der größten Herausforderung seiner Laufbahn.
   Der Schihang bietet einen hohen Schwierigkeitsgrad.
   Jetzt gilt es, genügend qualifiziertes Personal dafür zu finden.
   In größeren Klassen sind die begabteren Schüler unterfordert.
   Es ist eine Welt voller Überraschungen für jeden, der sich darauf einlässt.
challenge (for sb.)
   challenges
   This job is a real challenge.
   the challenges that lie in store for us
   the challenge of the unknown
   She rose to the challenge/occasion.
   I am willing to face/respond to new challenges.
   I see this examination as a challenge.
   We will meet/rise to the challenges of the next few years.
   I relish the challenge of rebuilding the club.
   The next major challenge for the company is to improve its distribution capabilities.
   Teaching adolescents can be quite a challenge.
   My brother faces/is faced with/is facing the biggest challenge of his career.
   The ski slope offers a high degree of challenge.
   The challenge now is to find enough qualified staff for it.
   With larger classes there is a lack of challenge for the more gifted students.
   It is a world full of surprises to anyone open to the challenge.
Herzblut {n} (Hingabe) [übtr.]
   Die Frau singt wirklich mit Herzblut.
   Sie wissen, dass ich mein Herzblut für die Mannschaft gebe. [übtr.]
   Ich danke allen, die so viel Herzblut in die Kampagne gesteckt haben.
   sein Herzblut für jdn./etw. hergeben [übtr.]

   The lady truly sings with her heart and soul.
   They know I will give my all for the team.
   Let me thank all those who have poured so much dedication into campaigning.
   to sacrifice everything for sb./sth.
Weiß der Himmel!; Weiß der Geier!; Weiß der Henker!; Weiß der Teufel!; Weiß der Kuckkuck! [ugs.]
   Weiß der Himmel, was als Nächstes passiert!
   Ich habe weiß Gott mein Bestes gegeben.
Heaven knows!; God knows! [coll.]; Fuck knows! [slang]
   God only knows what'll happen next!
   God knows I've done my best.
Hinweis {m}; Wink {m}; Fingerzeig {m}; Tipp {m}; Tip {m} [alt]
   Hinweise {pl}; Winks {pl}; Fingerzeige {pl}; Tipps {pl}; Tips {pl}
   ein deutlicher Wink
   Ich verstehe den Wink.
hint
   hints
   a broad hint
   I take the hint.
Hirnblutung {f}; Gehirnblutung {f} [med.]cerebral hemorrhage; intracerebral hemorrhage /ICH/
Ich-AG {f}Me Incorporated
Ich-Erzähler {m}; Ich-Erzählerin {f} [lit.]
   Ich-Erzähler {pl}; Ich-Erzählerinnen {pl}
1st person narrator
   1st person narrators
Ich-Erzählung {f} [lit.]narration in the first person
Ich-Störung {f}ego disturbance
Influenza {f}; Grippe {f} [med.]
   an Grippe erkrankt
   die Grippe haben
   Grippe bekommen
   Ich habe eine Grippe bekommen.
   Ich habe mir leider eine Grippe geholt. [ugs.]
   Spanische Grippe (Grippepandemie von 1918 - 1920)
influenza; flu
   down with influenza
   to have the flu
   to get flu; to catch (the) flu
   I caught the flu.
   Unfortunately I caught the flu.
   Spanish flu (1918 flu pandemic)
im eigenen Interesse; aus eigenem Antrieb
   Es hat mich niemand geschickt, ich bin aus eigenem Antrieb hier.
   Ich mache das nur für mich und für niemand anderen.
   Ich bin nicht besonders hungrig, also koche bitte nicht für mich alleine.
on one's own account
   No one sent me, I am here on my own account.
   I'm doing it on my own account, not for anyone else.
   I'm not very hungry, so please don't cook on my account.
Katzenjammer {m}; Kater {m} [ugs.]
   Ich habe einen Kater.
   einen Kater haben [übtr.]
   der Katzenjammer danach
hangover
   I have a hangover.
   to be hungover
   the morning after the night before
etw. in Kauf nehmen müssen; etw. auf sich nehmen müssen
   Ich musste deswegen viele Nachteile in Kauf nehmen.
   Fluggäste müssen oft große Verspätungen in Kauf nehmen.
to suffer sth.
   I have suffered many disadvantages because of it.
   Air passengers often suffer excessive delays.
jdn. in Kenntnis setzen; jdn. belehren (über etw.)
   in Kenntnis setzend; belehrend
   in Kenntnis gesetzt; belehrt
   Sie werden in Kenntnis gesetzt, wohin sie sich begeben sollen, sobald das Flugzeug bereitsteht.
   Ich wurde davon in Kenntnis gesetzt, dass auf meinem Konto ein betrügerischer Umsatz getätigt wurde.
   Der Verdächtige wurde über sein Recht belehrt, die Aussage zu verweigern.
to instruct sb. (on sth.)
   instructing
   instructed
   You will be instructed where to go as soon as the plane is ready.
   I was instructed that there had been a fraudulent transaction on my account.
   The suspect was instructed on his right to remain silent.
Kirche {f}
   Kirchen {pl}
   in der Kirche
   in die Kirche gehen; zur Kirche gehen
   Wo finde ich eine evangelische/katholische Kirche?
church
   churches
   at church; in church
   to go to church
   Where may I find a protestant/catholic church?
Lehre {f}; Denkzettel {m}
   jdm. eine Lehre erteilen; jdm. einen Denkzettel verpassen
   Ich werde ihm einen Denkzettel verpassen, der sich gewaschen hat.
   Lass dir das eine Lehre sein!
lesson
   to give so. a lesson; to teach so. a lesson
   I'll teach him a lesson he won't forget.
   Let this be a lesson to you!
Lehrgeld {n}
   Lehrgeld zahlen (für etw.) [übtr.]
   Das muss ich wohl unter (der Rubrik) Lehrgeld verbuchen. [übtr.]
apprenticeship fee
   to learn the hard way; to pay dearly; to pay one's dues (for sth.)
   I'll have to put that down/chalk that up to experience.
leidtun {vi}
   Es tut mir/ihm/ihr leid.
   Ich bitte um Entschuldigung.; Das tut mir leid.
   Es tut mir nur leid, dass wir nicht bis ... bleiben können
   Das wird dir noch leid tun.
   Sag, dass es dir leid tut.
   Er fing an zu bereuen, dass er ...
   Es tut mir (schrecklich) leid.
to be sorry; to feel sorry
   I'm/he's/she's sorry.
   (I'm) sorry about that.
   I'm only sorry that we can't stay for ...
   You'll be sorry.
   Say you're sorry.
   He began to feel sorry he ...
   I am (awfully) sorry.
Logenplatz {m} (naher Parkplatz) [auto]
   Ich habe heute einen Logenplatz.
close parking place
   I'm parked right outside today.
Lust auf etw. haben; Lust haben, etw. zu tun
   Ich hätte jetzt Lust, Radfahren zu gehen.; Ich hätte jetzt Lust zum Radfahren.
to be game for sth.; to be game to do sth.
   I am game for a bike ride.
Mädchen {n} für alles; Diener {m}; Dienstmädchen {n}; Laufbursche {f}; Schleppdepp {m} [pej.]
   Mädchen {pl} für alles; Diener {pl}; Dienstmädchen {pl}; Laufburschen {pl}; Schleppdeppen {pl}
   Ich mache im Büro den Schleppdeppen / das Mädchen für alles.
   Hol's dir gefälligst selbst. Ich bin nicht dein Laufbursche / Diener / Dienstbote.
skivvy [Br.]
   skivvies
   I'm the office skivvy.
   You go and get it yourself. I'm not your skivvy [Br.]/ slave.
Mal {n}
   das erste Mal; beim ersten Mal
   das allererste Mal
   dieses Mal; diesmal {adv}
   zum letzten Mal; ein letztes Mal
   das x-te Mal
   zum x-ten Mal
   von Mal zu Mal besser
   dieses eine Mal
   mit einem Mal; mit einem Male
   ein für alle Mal
   jedes Mal
   viele Male; des Öfteren; manches Mal
   Ich habe das schon des Öfteren getan.
   Ich tu's, aber nur dieses eine Mal!
time
   the first time
   the very first time
   this time
   for the last time
   the umpteenth time
   for the umpteenth time
   better every time
   this once
   all of a sudden; all at once; suddenly
   once and for all
   each time; every time
   many times; many a time
   I've already done it many times.
   I'll do it, but just this once, mind you!
Meinung {f}; Ansicht {f}; Anschauung {f}; Urteil {n}
   Meinungen {pl}; Ansichten {pl}; Anschauungen {pl}; Urteile {pl}
   meiner Meinung nach /mMn/; meiner Ansicht/Auffassung nach; meines Erachtens /m.E./; nach mir [Schw.]
   ohne eigene Meinung
   sich eine Meinung bilden; sich ein Urteil bilden (über etw.)
   öffentliche Meinung
   abweichende Meinung
   die allgemeine Meinung; die vorherrschende Meinung
   entgegengesetzte Meinung
   gleicher Meinung sein
   geteilter Meinung sein
   nach verbreiteter Ansicht
   Ich habe darüber keine Meinung.
opinion
   opinions
   in my opinion /IMO/
   without a personal opinion
   to form an opinion / a judgement (about sth.)
   public opinion; lay opinion
   dissenting opinion
   the climate of opinion
   opposite opinion; opposing opinion
   to be on the same page [fig.]
   to be of different opinions
   according to popular opinion
   I have no opinion on the subject.
Montag {m} /Mo/
   Ich brauche das Buch am Montag.
Monday /Mon/
   I need the book by Monday.
Nachbar {m}; Nachbarin {f}
   Nachbarn {pl}; Nachbarinnen {pl}
   Ich bin Ihr Nachbar.
neighbor [Am.]; neighbour [Br.]
   neighbors [Am.]; neighbours [Br.]
   I'm your neighbor.
Nachfrist {f}; letzter Aufschub {m}; Gnadenfrist {f}
   Respekttage [fin.]
   jdm. schriftlich eine Nachfrist von 14 Tagen setzen (für etw. / um etw. zu tun)
   Ich habe noch ein paar Tage Zeit bekommen, um meinen Aufsatz fertigzuschreiben.
grace; grace period; period of grace [Am.]
   days of grace
   to grant/give sb. a grace period of 14 days in writing (for sth. / to do sth.)
   I got a few days' grace to finish my essay.
Naivling {m}; unbedarfter Mensch
   völlig unbeleckt sein (was .. angeht)
   Er war unerfahren und naiv, als er nach New York kam.
   Ich fühle mich ganz verloren in der virtuellen Welt des Internets.
babe in the woods [fig.]
   to be a babe in the woods (when it comes to ...)
   He was a babe in the woods when he came to New York.
   I feel like a babe in the woods in the virtual world of the Internet.
im Namen von jdm.; im Auftrag von jdm.; namens {prp; +Genitiv}
   im Auftrag des Kunden
   in eigener Sache
   Ich kann sehr gut für mich selbst sprechen.
on behalf of sb.
   on behalf of the client
   on one's own behalf
   I'm quite capable of speaking on my own behalf.
Nebenfach {n} (Schule) [school]
   Nebenfächer {pl}
   etw. als Nebenfach haben
   Ich habe Deutsch als Nebenfach.
subsidiary subject; minor [Am.]
   subsidiary subjects; minors
   to minor in [Am.]
   I minor in German. [Am.]
Nummer {f} /Nr./
   Nummern {pl}
   laufende Nummer /lfd. Nr./
   Ich wohne gleich ums Eck auf/in Nummer 5.
number /noa; No../
   numbers
   serial number /ser. no./
   I live just round the corner at number 5.
Obst {n}
   Ich mag Obst.
fruit
   I like fruit.
das stille Örtchen, der Lokus (WC) [humor.]
   Ich muss mal wohin. (= muss aufs Klo)
   ein dringendes Bedürfnis (Harndrang) [humor]
   Ich hab ein dringendes Bedürfnis. (Harndrang) [humor.]
   Er hält (gerade) eine Sitzung ab.; Er sitzt. (WC-Besuch) [humor.]
the smallest room; the throne; the little girls'/boys' room [humor.]
   I have to pay a visit. (to the loo/john)
   the call of nature (need to urinate) [humor.]
   Nature calls. (urge to urinate) [humor.]
   He's sitting on the throne. (toilet visit) [humor.]
Ohr {n} [anat.]
   Ohren {pl}
   die Ohren spitzen
   die Ohren steif halten
   jdm. mit etw. in den Ohren liegen
   ein offenes Ohr
   abstehende Ohren
   ganz Ohr sein
   das Ohr beleidigen
   tauben Ohren predigen [übtr.]
   Ich hoffe, meine Bitte trifft nicht auf taube Ohren.
ear
   ears
   to prick up one's ears
   to keep one's chin up
   to nag sb. about sth.
   a sympathetic ear
   bat ears; protruding ears; jug ears [coll.]
   to be all ears
   to jar upon the ear
   to talk to the wind [fig.]
   I hope that my plea will not fall on deaf ears.
Papiere {pl}; Ausweise {pl}; Belege {pl}; Nachweis {pl}
   Ich konnte nicht einreisen, weil ich nicht alle nötigen Papiere hatte.
   Du solltest die Rechnungen als Kaufnachweis aufbewahren/aufheben.
   Kannst du deine Behauptungen auch belegen?
documentation (documentary evidence)
   I couldn't enter the country, because I didn't have all the necessary documentation.
   You should keep your receipts as documentation of your purchases.
   Can you provide documentation of the claims you're making?
Rechnung {f}; Zeche {f} [übtr.]
   Ich habe mit ihm noch eine Rechnung zu begleichen.
score
   I have to settle a score with him
jdn. zur Rede stellen (wegen etw.)
   Ich stellte sie wegen ihres Benehmens/diesbezüglich zur Rede.
to tackle sb.; to take sb. to task (about; for sth.); to challenge sb. (on sth.)
   I challenged them on their behaviour/on this.
Zu viele Ergebnisse
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de