Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 60 User online

 1 in /
 59 in /dict/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'tun'Translate 'tun'
DeutschEnglish
276 Ergebnisse276 results
Fass {n}; Maischbottich {m}
   Fässer {pl}; Maischbottiche {pl}
tun
   tuns
Tun {n}doing; conduct; action; activity
Tonne {f} (altes Hohlmaß)tun [Br.]
tun {vt}
   tuend
   getan
   ich tue; ich tue nicht
   du tust
   er/sie tut; er/sie tut nicht
   ich/er/sie tat; ich/er/sie tat nicht
   er/sie hat/hatte getan
   ich/er/sie täte
   ich/er/sie tat nicht
to do {did; done}
   doing
   done
   I do; I don't
   you do; thou dost [obs.]
   he/she does (doth [obs.]); doesn't
   I/he/she did; I/he/she didn't
   he/she has/had done
   I/he/she would do
   I/he/she didn't
Abbitte {f}
   jdm. Abbitte leisten; jdm. Abbitte tun
   Abbitte leisten
apology
   to ask sb.'s pardon
   to apologize [eAm.]; to apologise [Br.]
Abflusstrichter {m}
   Abflusstrichter {pl}
exhaust cone; drain funnel; tun dish [Br.]
   exhaust conies; drain funnels; tun dishes
Anstrengung {f}; Bemühung {f}; Bemühen {n}
   Anstrengungen {pl}; Bemühungen {pl}
   im Bemühen, etw. zu tun
   die bisherigen Bemühungen
effort
   efforts
   in an effort to do sth.
   the efforts undertaken to date
Art und Weise {f}; Weg {m}
   die Art und Weise, etw. zu tun
way
   the way of doing sth.
Aufforderung {f} (an jdn., etw. zu tun)
   Ich reagierte mit der offenen Aufforderung an sie, das Gegenteil zu beweisen.
challenge (to sb. to do sth.)
   I responded with an open challenge to her to prove the opposite.
im Begriff sein, etw. zu tun; dabei sein, etwas zu tunto be about to do sth.
im Begriff sein zu; dabei sein, etw. zu tunto be going to; gonna [Am.]
Beschluss {m}
   den Beschluss fassen, etw. zu tun
resolve
   to make a resolve to do sth.
Beste {m,f,n}; Bester
   Besten {pl}; Beste
   das Beste aus der Sache machen; das Beste draus machen
   sein Bestes tun; sein Möglichstes tun
best
   bests
   to make the best of it
   to do one's best
Bezug {m} (Zusammenhang); Verhältnis {n}; Relation {f} (zu etw.)
   in Bezug auf etw.; im Verhältnis zu etw.
   Das Einkommen von Frauen ist im Verhältnis zu dem der Männer immer noch niedrig
   das Verhältnis/die Relation zwischen Preisen und Löhnen
   Die Handlung hat mit der Realität wenig zu tun.
relation (to sth.)
   in relation to sth.
   Women's earnings are still low in relation to men's.
   the relation/relationship between prices and wages
   The plot bears little relation to the reality.
etw. für seine Bildung tunto improve one's mind
auf etw. Bock haben [ugs.]
   keinen Bock auf etw. haben
   keinen Bock haben, etw. zu tun [ugs.]
   null Bock auf etw. haben
   null Bock auf gar nichts
   Ich habe keinen Bock/keine Lust auf ...
to fancy sth.; to be up to sth. [coll.]
   not to fancy sth.
   not to fancy doing sth.
   not to feel like doing sth.
   to be pissed off with everything [coll.]
   I don't want to ...
den Bogen überspannen [übtr.]
   Lass es nicht darauf ankommen!; Treib es nicht auf die Spitze!
   Sie hat zugesagt, mich am Freitag zu vertreten, aber ich würde den Bogen überspannen, wenn ich sie bitte, das auch am Samstag zu tun.
to push one's luck [Br.]; to press ones's luck [Am.]
   Don't push your luck! [Br.]; Don't press your luck! [Am.]
   She's agreed to stand in for me on Friday, but I'd be pushing my luck if I asked her to do it on Saturday, too.
Boshaftigkeit {f}; Gehässigkeit {f}
   etw. aus reiner Boshaftigkeit tun
spite
   to do sth. out of spite
Brauch {m}
   es ist Brauch, etw. zu tun
convention
   it is the convention to do sth.
Buße {f}; Reue {f} [relig.]
   Buße tun
   Buße und Versöhnung (katholisches Sakrament) [relig.]
penance
   to do penance
   Penance and Reconciliation (Catholic Sacrament)
Ehre {f}
   die Ehre haben, etw. zu tun
   Ich habe die besondere Ehre, Ihnen Herrn ... vorstellen zu dürfen.
privilege
   to have the privilege of doing sth.
   I am privileged to be able to present to you Mr ...
Erlaubnis {f}
   Erlaubnisse {pl}
   eine Erlaubnis erteilen
   die Erlaubnis geben etw. zu tun
   jdn. um Erlaubnis bitten
   mit Ihrer Erlaubnis
permission
   permissions
   to grant permission
   to give permission to do sth.
   to ask permission of so.
   with your permission
in Etappen tunto do in snatches
Fehlgriff {m}
   Fehlgriffe {pl}
   einen Fehlgriff tun
mistake
   mistakes
   to make a mistake; to make a wrong choice
Frist {f}
   innerhalb der vorgeschriebenen Frist
   innerhalb der vorgesehenen Frist
   jdm. eine Frist setzen / ansetzen [Schw.] (für etw. / um etw. zu tun)
time limit; deadline
   within the time limit prescribed
   within the prescribed time limit
   to give sb. a time limit (for sth. / to do sth.)
Gefahr {f}; Risiko {n}
   Gefahren {pl}
   in Gefahr sein
   etw. auf eigene Gefahr tun
peril
   perils
   to be in peril
   to do sth. at one's peril
jdm. keinen Gefallen tunto disoblige sb.
das Gegenteil
   Gegenteile {pl}
   im Gegenteil; vielmehr
   ganz im Gegenteil
   das genaue Gegenteil tun
   Die jüngsten Daten beweisen das Gegenteil.
the contrary
   contraries
   on the contrary
   quite the contrary
   to do completely the contrary
   Recent data is evidence/proof to the contrary.
Genüge {f} (meist nur in Zusammensetzungen verwendet)
   zur Genüge
   jdm. Genüge tun; jdm. Genüge leisten; jds. Forderungen erfüllen
satisfaction; sufficiency
   sufficiently; often enough; well enough
   to satisfy so.
etw. mit großem Genuss tunto do sth. with great relish
Gesetz {n} /Ges./ (als Kategorie) [jur.]
   etwas Ungesetzliches tun
   im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen
   kodizifiertes Recht; gesetztes Recht
   strenge Waffengesetze
   Sie glauben, dass sie über dem Gesetz stehen.
   In Schweden ist es ungesetzlich, ein Kind zu schlagen.
   Das Suizidgesetz wurde 1961 verabschiedet.
   Die Regierung hat mehrere Gesetze zur Lebensmittelhygiene eingebracht.
   Der Verbraucherschutz ist gesetzlich verankert.
   Britische Schulen sind gesetzlich verpflichtet, ihre Prüfungsergebnisse offentlich zu machen.
   Pyramidenspiele wurde 2010 gesetzlich verboten.
law; statute
   to break the law
   within the law
   statute law; statutory law
   strict gun laws
   They think they are above the law.
   In Sweden it is against the law to hit a child.
   The Suicide Act became law in 1961.
   The government has introduced several laws on food hygiene.
   Protection for the consumer is established by law/laid down by statute.
   British schools are required by law/statute to publish their exam results.
   Ponzi schemes were banned by statute in 2010.
Gute {n}; Gutes
   Gutes tun
   nichts Gutes im Schilde führen
good
   to do good
   to be up to no good
Handschlag {m}
   Handschläge {pl}
   per Handschlag; mit Handschlag; durch Handschlag
   keinen Handschlag tun [ugs.]
   ein Mann mit Handschlagqualität [Süddt.]
   ein Mann ohne Handschlagqualität
handshake
   handshakes
   with a handshake
   not to do a stroke of work
   a man who will always live up to his handshake
   a man who can't stand by his handshake
Hemmung {f}; Inhibition {f}
   Hemmungen {pl}
   keine Hemmungen haben, etw. zu tun
   frei von Hemmungen; ohne Hemmungen
   seine Hemmungen überwinden
inhibition
   inhibitions
   to be uninhibited in doing sth.
   uninhibited
   to overcome one's inhibitions
Herausforderung {f}
   etw. als Mutprobe tun
dare
   to do sth. for a dare
Hindernis {n}; Widerstand {m}
   Hindernisse {pl}; Widerstände {pl}
   Daran soll's nicht scheitern.
   Lass dich dadurch nicht abhalten (etw. zu tun).
obstacle
   obstacles
   That won't be an obstacle!
   Don't let it be an obstacle (to doing sth.).
Leben {n}
   Leben {pl}
   sein Leben einsetzen; unter Einsatz seines Leben tun
   ums Leben kommen
   sein Leben opfern
   am Leben hängen
   aus dem Leben gegriffen
   das ganze Leben
   behütetes Leben
   sich das Leben nehmen
   künstliches Leben
   Leben nach dem Tod; Nachleben {n}
   Leib und Leben riskieren
   am Leben
   tot
life
   lives
   to risk one's life (to do ...)
   to lose one's life
   to sacrifice one's life; to give up one's life
   to cling to life; to love life
   taken from real life
   the full life
   sheltered life
   to take one's life; to take one's own life
   A-life
   afterlife
   to risk life and limb
   above ground
   below ground
leidtun {vi}
   Es tut mir/ihm/ihr leid.
   Ich bitte um Entschuldigung.; Das tut mir leid.
   Es tut mir nur leid, dass wir nicht bis ... bleiben können
   Das wird dir noch leid tun.
   Sag, dass es dir leid tut.
   Er fing an zu bereuen, dass er ...
   Es tut mir (schrecklich) leid.
to be sorry; to feel sorry
   I'm/he's/she's sorry.
   (I'm) sorry about that.
   I'm only sorry that we can't stay for ...
   You'll be sorry.
   Say you're sorry.
   He began to feel sorry he ...
   I am (awfully) sorry.
Lust auf etw. haben; Lust haben, etw. zu tun
   Ich hätte jetzt Lust, Radfahren zu gehen.; Ich hätte jetzt Lust zum Radfahren.
to be game for sth.; to be game to do sth.
   I am game for a bike ride.
Macht {f}; Herrschaft {f} (über)
   an die Macht gelangen
   an der Macht sein
   alles in seiner Macht Stehende tun
   an die Macht kommen
   Macht abgebend; Macht teilend
   weltliche Macht
   die Macht der Liebe
power (of)
   to come to power
   to be in power
   to do all in one's power
   to come into power
   power-sharing
   temporal power
   the power of love
Maischkessel {m}; Maischbottich {m}
   Maischkessel {pl}; Maischbottiche {pl}
mash tun
   mash tuns
Missgriff {m}; Mißgriff {m} [alt]
   Missgriffe {pl}; Mißgriffe {pl}
   einen Missgriff tun
error of judgement
   errors of judgement
   to make an error of judgement
Möglichkeit {f}
   Möglichkeiten {pl}
   in Frage kommende Möglichkeiten
   nach Möglichkeit
   im Rahmen meiner/deiner/seiner/unserer/ihrer Möglichkeiten
   etw. im Rahmen seiner Möglichkeiten tun
possibility
   possibilities
   possible opportunities
   according to possibility
   whenever possible
   to do sth. within the limits of one's resources
Mumm {m}; Traute {f} [ugs.]; Mut {m}
   den Mut haben, etw. zu tun
strength; spunk; guts
   to have the guts to do sth.
Nachfrist {f}; letzter Aufschub {m}; Gnadenfrist {f}
   Respekttage [fin.]
   jdm. schriftlich eine Nachfrist von 14 Tagen setzen (für etw. / um etw. zu tun)
   Ich habe noch ein paar Tage Zeit bekommen, um meinen Aufsatz fertigzuschreiben.
grace; grace period; period of grace [Am.]
   days of grace
   to grant/give sb. a grace period of 14 days in writing (for sth. / to do sth.)
   I got a few days' grace to finish my essay.
Pflicht {f}
   Pflichten {pl}
   eine Pflicht tun
   seine Pflicht (gegenüber jdm.) erfüllen
   seine Pflicht vernachlässigen
   seine Pflicht verletzen
   ausdrückliche Pflicht
   mitinbegriffene Pflicht
   staatsbürgerliche Pflichten
   Erfüllung der Pflicht
   Die Pflicht ruft.
duty; obligation
   duties
   to do one's duty
   to do one's duty (by so.)
   to neglect one's duty
   to fail in one's duty
   explicit duty
   implicit duty
   civic duties; duties as citizen
   performance of duty
   Duty calls.
Schmerz {m}
   Schmerzen {pl}
   rasende Schmerzen
   chronische Schmerzen
   Schmerzen haben
   Schmerzen empfinden
   Schmerzen bereiten; weh tun
   von Schmerzen geplagt
pain
   pain; pains
   racking pains
   chronic pain
   to be in pain; to suffer pain
   to feel pain
   to give pain; to play sb. up [Br.]
   racked with pain
Schritt {m}
   Schritte {pl}
   Schritt für Schritt; Schritt um Schritt
   ein Schritt in Richtung ...
   im Schritt
   im gleichen Schritt und Tritt
   gemessenen Schrittes
   Schritt halten mit
   einen Schritt machen
   aus dem Schritt kommen
   im Gleichschritt sein
   kleine Schritte machen; kurze Schritte machen
   erforderliche Schritte
   die ersten Schritte machen
   den ersten Schritt tun
   den zweiten Schritt vor dem ersten tun [übtr.]
   ein großer Schritt nach vorn
   ein Schritt in die richtige/falsche Richtung
step
   steps
   step by step; little by little
   a step towards
   in step; at walking pace
   in step
   with measured step
   to keep step with
   to take a step
   to break step
   to be in step
   to take small steps
   steps to be taken
   to take one's first steps
   to make the first move
   to try to run before one can walk; to put the cart before the horse [fig.]
   a big step up the ladder [fig.]
   a step in the right/wrong direction
seine Schuldigkeit tunto do one's part
Selbstverständlichkeit {f}
   etw. als Selbstverständlichkeit ansehen
   mit der größten Selbstverständlichkeit
   etw. mit der größten Selbstverständlichkeit tun
   Seine Skulpturen fügen sich mit größter Selbstverständlichkeit in die Natur ein.
naturalness; matter of course [Br.]
   to regard sth. as a matter of course [Br.]
   like a duck takes the water [fig.]
   to do sth. as if it were the most natural thing in the world
   His sculptures blend into nature as if they belonged there.
Sinn {m}
   Sinne {pl}
   Sinn ergeben; sinnvoll sein; vernünftig sein <Sinn machen>
   in gewissem Sinne
   Es ist zwecklos das zu tun.
   Das ergibt keinen Sinn.; Das ist nicht sinnvoll.
sense
   senses
   to make sense
   in a sense; in a certain manner
   There is no sense in doing that.
   It makes no sense.; There is no rhyme or reason in this. [fig.]
Sitte {f}
   Sitten und Unsitten; was man tun und nicht tun sollte; was man tun und was man lassen sollte
do
   the dos and don'ts
Skrupel haben; Bedenken haben
   Bedenken habend
   hatte Bedenken
   keine Skrupel haben, etw. zu tun
   keine Skrupel haben, etw. zu tun; sich nicht scheuen, etw. zu tun
   Robert scheute sich nicht, die Leute mit unkonventionellen Aktionen zu schockieren.
to scruple
   scrupling
   scrupled
   to have no scruple about doing sth.; not to scruple to do sth.
   to make no bones about doing sth.
   Robert made no bones about shocking people with unconventional actions.
Stichwort {n} [theat.]; Einsatz {m}; Einsatzzeichen {n} [mus.]
   auf Stichwort
   genau aufs Stichwort; wie gerufen
   jdm. das Zeichen geben, etw. zu tun
   Sie gab mir das Zeichen, dass ich anfangen sollte.
   Das ist jetzt das Stichwort für mich, zu erklären, warum ich eigentlich hier bin.
cue
   on cue
   right on cue
   to give sb. the cue to do sth.
   She gave me the cue to start.
   That's my cue to explain why I'm here.
Stimmung {f}; Laune {f}
   Stimmungen {pl}; Launen {pl}
   gute Laune haben
   in mieser Laune sein
   die allgemeine Stimmung
   keine Anstalten machen, etw. zu tun
   Er hat wieder einmal seine Launen.
   die Stimmung testen; die Lage peilen [übtr.]
mood
   moods
   to be in a good mood
   to be in a foul mood
   the public mood
   to be in no mood to do sth.
   He is in one of his moods.
   to test the waters [fig.]
Tun und Lassen; Tun und Treibenall sb.'s doings; one's life-style
Überzeugung {f}
   Überzeugungen {pl}
   aus Überzeugung
   etw. in der Überzeugung tun, dass ...
   zu einer Überzeugung gelangen
   der (festen) Überzeugung sein, dass...
conviction
   convictions
   by conviction
   to do it in the conviction that ...
   to become convinced
   (to) be (firmly) convinced that...
Unrecht {n}
   Unrecht haben
   im Unrecht sein
   Unrecht bekommen
   Unrecht tun
wrong
   to be wrong
   to be wrong; to be in the wrong
   to be shown to be in the wrong
   to do wrong
jdm. Unrecht zufügen; jdm. unrecht tun
   Unrecht zufügend; unrecht tunend
   Unrecht zugefügt; unrecht getan
   jdm. (ein) großes Unrecht antun
to wrong sb.
   wronging
   wronged
   to deeply wrong sb.
Vorsatz {m}
   mit Vorsatz
   mit guten Vorsätzen
   mit strafbarem Vorsatz
   den Vorsatz haben, etw. zu tun
   den Vorsatz fassen, etw. zu tun
intention
   with intent
   with good intentions
   with criminal intent
   to intend to do sth.
   to make up one's mind to do sth.
Vorsatz {m}
   Vorsätze {pl}
   gute Vorsätze
   Vorsatz fürs neue Jahr
   einen Vorsatz fassen (zum neuen Jahr)
   den Vorsatz fassen, etw. zu tun
resolution
   resolutions
   good resolutions
   New Year's resolution
   to make a resolution (to do sth.)
   to take a resolution to do sth.
Vorwand {m}
   unter dem Vorwand, etw. zu tun
guise
   under the guise of doing sth.; in the guise of doing sth.
ein gutes Werk tunto do a good deed
Wichtigeres zu tun haben; anderes zu tun habento have a bigger fish to fry; to have another fish to fry [fig.]
jdm. das Zeichen geben, etw. zu tun
   Ich gebe dir ein Zeichen, wenn du dran bist.
to cue sb. to do sth.
   I will cue you when it's your turn.
Zeit {f}
   Zeiten {pl}
   zur rechten Zeit
   zur rechten Zeit
   in schlechten Zeiten
   angegebene Zeit
   die meiste Zeit
   in nächster Zeit
   innerhalb kürzester Zeit
   die meiste Zeit des Jahres
   seine meiste Zeit
   Zeit brauchen
   jdm. Zeit lassen
   sich Zeit lassen
   Zeit und Ort bestimmen
   die Zeit totschlagen; die Zeit vertreiben
   die Zeit verbringen
   sich die Zeit vertreiben
   seine Zeit vertrödeln
   die Zeit vertrödeln
   eine schöne Zeit haben; viel Spaß haben
   in kurzer Zeit
   vor kurzer Zeit
   von der Zeit an
   harte (schwere; schlimme) Zeiten
   mit der Zeit Schritt halten
   mit der Zeit gehen
   seiner Zeit voraus
   etw. zur falschen Zeit tun
   eine schöne Zeit haben
   Zeit vergeuden
   Zeit verwenden auf
   Zeit zu gewinnen suchen
   eine lange Zeit schönen Wetters
   der Zahn der Zeit
   zur rechten Zeit
   absolute Zeit
   höchste Zeit
   Es ist höchste Zeit, ins Bett zu gehen.
   alles zu seiner Zeit; alles mit Maß und Ziel
   eine Zeit hindurch
   Es wird wohl langsam Zeit zu ...
   Die Zeit drängt.
time
   times
   in due time
   in good season
   in times of scarceness
   indicated time; time indicated
   most of the time
   some time soon; in the near future
   in next to no time; in no time (at all)
   most of the year
   most of his time
   to take time
   to give sb. time
   to take up time
   to set time and place
   to kill time
   to spend the time
   to while away the time
   to while away one's time
   to fritter away time; to faff [slang]
   to have a nice time
   in a little while
   a short time ago
   from that time on
   hard times
   to keep up with the time
   to keep up with the times
   ahead of the times
   to sing the Magnificat at matins [fig.]
   to have a good time; to have a blast [coll.]
   to waste time
   to spend time on
   to play for time
   a long spell of fine weather
   the ravages of time
   seasonable
   absolute time
   about time; in the nick of time
   It's high time to go to bed.
   all in good time
   throughout a period (of time); for a time
   I guess it's time to ...
   Time presses.; Time is pressing.; Time is of the essence.; Time is short.
sich etw. zum Ziel setzen; sich einer Sache verschreiben; auf etw. eingeschworen sein; einer Sache verpflichtet sein; jds. Anspruch sein, etw. zu tun
   Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Qualität zu verbessern.
   Unser Anspruch ist es, aktiv zum Umweltschutz beizutragen.
to be committed to sth./to do sth.
   We are committed to improve the quality.
   We are committed to being a positive contributor to the environment.
jdn. abbringen, etw. zu tun; jdn. ausreden, etw. zu tunto put sb. off doing sth.
sich damit abfinden, etw. zu tunto be contented to do sth.
abgeneigt {adj}; zuwider {adv}
   abgeneigt sein, etw. zu tun
   einer Sache abgeneigt sein
averse (to)
   to be averse from doing sth.
   to be averse to (from) sth.
abgeneigt {adj}
   abgeneigt sein, etw. zu tun
indisposed
   to be indisposed to do sth.
abgeneigt; ungern; widerwillig {adj}
   etw. (nur sehr) ungern tun
   nicht abgeneigt sein
loath; loth
   to be loath to do sth.
   to be nothing loath
sich abgewöhnen {vr}
   sich abgewöhnend
   sich abgewöhnt
   sich etw. abgewöhnen
   sich abgewöhnen, etw. zu tun
to give up
   giving up
   given up
   to give sth. up
   to give up doing sth.
abhalten; zurückhalten (von)
   abhaltend; zurückhaltend
   abgehalten; zurückgehalten
   jdn. davon abhalten, etw. zu tun
to keep {kept; kept}; to prevent (from)
   keeping; preventing
   kept; prevented
   to keep (prevent; stop) sb. from doing sth.
sich abmühen; sich plagen; sich schwer tun {vr}
   sich abmühend; sich plagend; sich schwer tuned
   sich abgemüht; sich geplagt; sich schwer getan
   er tut sich schwer
to toil
   toiling
   toiled
   he's toiling
sich anbieten, etw. zu tun (zweckmäßig sein)
   Will man das Netzwerk ganz ausreizen, bietet es sich an, den Adapter auf diese Betriebsart einzustellen.
   Wenn man Arbeitsblätter übersichtlich gestalten will, bietet es sich an, nummerierte Aufzählungen statt Fließtext einzusetzen.
to be recommended to do sth.
   For optimal use of the network, it is recommended to set the adapter to this mode.
   If you wish to make spreadsheets accessible, it is recommended to use numbered lists rather than continuous prose.
angehalten {adj}
   angehalten sein, etw. zu tun
   angehalten sein, etw. zu unterlassen

   to be required to do sth.; to be obliged to do sth.
   to be required to refrain from doing sth.; to be obliged to refrain from doing sth.
sich anmaßen; sich herausnehmen {vr}
   sich anmaßend; sich herausnehmend
   sich angemaßt; sich herausgenommen
   sich anmaßen, etw. zu tun
to presume
   presuming
   presumed
   to presume to do sth.
sich anschicken {vr}
   sich anschickend
   sich angeschickt
   sich anschicken; etw. zu tun
to prepare for; to get ready
   preparing for; getting ready
   prepared for; got ready
   to get ready to do sth.; to prepare to do sth.; to be about to do sth.; to be on the point of doing sth.
jdn. zu etw. anstacheln; jdn. dazu anstacheln, etw. zu tun
   jdn. in Wut bringen
to goad sb. into sth.; to goad sb. doing sth.
   to giad sb. into a fury
etw. anstreben {vt}; sich um etw. bemühen {vr}; etw. betreiben {vt}
   sich bemühen, etw. zu tun
   auf Rache sinnen
   jdm. nach dem Leben trachten
   Schadensersatz fordern
   Der Gouverneur von Kalifornien strebt eine Wiederwahl an.
   Ich habe meine derzeitige Stellung nicht angestrebt.
   Diese Kontroverse geht nicht von mir aus.
   Die Dissidenten suchten in der Botschaft Schutz vor Verfolgung.
   Sie betreiben ganz offen seinen Rausschmiss.
   Wasser strebt immer nach Ausgleich.
   Sie bemühten sich, die Öffentlichkeit zu beruhigen.
   Die Schulen bemühen sich, die Abbruchrate zu verringern.
to seek sth. {sought; sought}
   to seek to do sth.
   to seek revenge
   to seek sb.'s life
   to seek damages
   The governor of California seeks re-election.
   My present position is not of my seeking.
   This controversy is not of my seeking.
   The dissidents were seeking refuge from persecution in the embassy.
   They are openly seeking his being sacked.
   Water seeks its own level.
   They sought to reassure the public.
   Schools are seeking to reduce the dropout rate.
sich anstrengen, etw. zu tun
   sich anstrengen
   sich angestrengt
   alle Mögliche tun
to make an effort to do sth.; to try hard to do sth.
   making an effort; trying hard
   made an effort; tried hard
   to make every effort
jdn. anweisen; auffordern; beauftragen, etw. zu tun
   Seine Sekretärin wurde angewiesen, alle seine Termine zu streichen.
   In dem Schreiben wurde er aufgefordert, sich in der Zentrale zu melden.
   Der Richter gab Anweisung, den Untersuchungshäftling zu entlassen / enthaften [Ös.].
   Er traf anweisungsgemäß um 9 Uhr ein.
to instruct sb. to do sth.
   His secretary was instructed to cancel all his engagements.
   The letter instructed him to report to headquarters.
   The judge instructed that the detainee awaiting trial be released.
   He arrived at 9 o'clock, as instructed.
jdn. auffordern, etw. zu tun
   Sie forderte die Medien auf, mit den Jugendlichen zu sprechen, bevor sie über sie schreiben.
to challenge sb. to do sth.
   She challenged the media to consult with teenagers before writing stories about them.
aufhören {vi}
   aufhörend
   aufgehört
   hört auf
   hörte auf
   aufhören etw. zu tun
to stop
   stopping
   stopped
   stops
   stopped
   to stop doing sth.
ausführen; tunto do
etw. tun wollen; etw. beabsichtigen {vt}
   beabsichtigend
   beabsichtigt
   Sie wollte nur helfen.
   Ich wollte niemanden beleidigen.
   Wolltest du wirklich deine E-Mail-Addresse als Benutzernamen nehmen?
to mean to do sth. {meant; meant}
   meaning
   meant
   She only meant to help.
   I didn't mean to offend anyone.
   Did you really mean to use your email address as a user name?
begeistert; leidenschaftlich; eifrig {adj}
   etw. gern tun
   wenig Lust dazu haben
   nicht gerade begeistert von etw. sein
   Sie will unbedingt gewinnen.
   Er war nicht besonders scharf darauf, das Stück zu sehen.
   Meine Eltern wollen unbedingt, dass ich aufs College gehe.
keen
   to be keen on doing sth.
   not to be keen on it
   not to be keen on sth.
   She's really keen to win.
   He was not particularly keen to see the play.
   My parents are very keen on my going to college.
begierig; bereit (zu)
   darauf brennen, etw. zu tun; es kaum erwarten können, etw. zu tun
raring (to)
   to be raring to do sth.
belästigen; bemühen {vt} (um)
   belästigend; bemühend
   belästigt; bemüht
   sich bemühen, etw. zu tun
to trouble (for)
   troubling
   troubled
   to trouble to do sth.
berauben; entziehen; vorenthalten {vt}
   beraubend; entziehend; vorenthaltend
   beraubt; entzogen; vorenthalten
   beraubt; entzieht
   beraubte; entzog
   jdn. einer Sache berauben; jdm etw. vorenthalten
   sich um die Möglichkeit bringen; sich der Möglichkeit berauben, etw. zu tun
   sich um das Recht bringen; sich des Rechts begeben, etw. zu tun
to deprive
   depriving
   deprived
   deprives
   deprived
   to deprive sb. of sth.
   to deprive oneself of the opportunity of doing sth.
   to deprive oneself of the right to do sth.
bereit sein, etw. zu tun; etw. tun wollen
   bereit zu etw. sein; für etw. bereit sein
   Egal was gemacht wird, ich bin dabei.
to be disposed to do sth.; to be game to do sth.
   to be game for sth.
   Whatever the activity I am game for it.
sich bereit erklären, etw. zu tunto declare oneself ready/willing to do sth.; to agree to do sth.
sich bereit zeigen, etw. zu tunto show oneself ready to do sth.
zu etw. berufen sein
   zum Dichter berufen sein
   zu Höherem berufen sein
   sich dazu berufen fühlen, etw. zu tun
   sich zu großen Taten berufen fühlen
to be called to sth.
   to have a vocation as a poet
   to be destined for greater things
   to feel called to do sth.
   to feel called to great things
beschäftigt sein; zu tun haben; hantieren (mit)
   beschäftigt seiend; zu tun habend; hantierend
   beschäftigt gewesen; zu tun gehabt; hantiert
to be busy (with)
   being busy
   been busy
beschwatzen {vt} (etw. zu tun)to coax (to do; into doing)
beschwatzen; überreden {vt}
   beschwatzend; überredend
   beschwatzt; überredet
   jdn. überreden, etw. zu tun
to cajole
   cajoling
   cajoled
   to cajole sb into doing sth.
bestimmen; ausersehen {vt} (für, zu)
   bestimmend
   bestimmt
   bestimmt
   bestimmte
   jdn. für etw. bestimmen
   für etw. bestimmt sein
   dazu bestimmt sein etw. zu tun
to destine (for)
   destining
   destined
   destines
   destined
   to destine sb. for sth.
   to be destined for sth.
   to be destined to do sth.
sich bestreben {vr}
   bestrebt sein, etw. zu tun
to strive {strove; striven}; to endeavor [Am.]; to endeavour [Br.]
   to endeavor to do sth.
Zu viele Ergebnisse
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de