Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 80 User online

 1 in /
 79 in /dict/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'little'Translate 'little'
DeutschEnglish
190 Ergebnisse190 results
gering; wenig {adv}
   geringer; weniger; kleiner
   am geringsten; am wenigsten; am kleinsten
   so wenig wie möglich
   nicht wenig
little
   less
   least
   as little as possible
   not a little
klein; wenig; kaum; schwerlich {adj}
   kleiner
   am kleinsten
   herzlich wenig
   so klein wie möglich
little
   littler
   littlest
   woefully little
   as little as possible
Bär {m} [zool.]
   Bären {pl}
   der Große Bär [astron.] (Sternbild)
   der Kleine Bär [astron.] (Sternbild)
bear
   bears
   the Great Bear; the Big Dipper [Am.]; Ursa Major
   the Little Bear; the Little Dipper [Am.]; Ursa Minor
Bagatelle {f}; Lappalie {f}; Belanglosigkeit {f}
   Bagatellen {pl}; Lappalien {pl}; Belanglosigkeiten {pl}
   eine bloße Lappalie
trifle; petty little matter
   trifles; petty little matters
   a mere nothing
Bedeutung {f}
   von geringer Bedeutung sein
   ohne Bedeutung sein
account
   to be of little account
   to be of no account
Bezug {m} (Zusammenhang); Verhältnis {n}; Relation {f} (zu etw.)
   in Bezug auf etw.; im Verhältnis zu etw.
   Das Einkommen von Frauen ist im Verhältnis zu dem der Männer immer noch niedrig
   das Verhältnis/die Relation zwischen Preisen und Löhnen
   Die Handlung hat mit der Realität wenig zu tun.
relation (to sth.)
   in relation to sth.
   Women's earnings are still low in relation to men's.
   the relation/relationship between prices and wages
   The plot bears little relation to the reality.
Bruder {m}
   Brüder {pl}
   Gebrüder /Gebr./
   älterer Bruder; großer Bruder
   die Gebrüder Grimm
   Brüderchen {n}; Brüderlein {n}; kleiner Bruder
brother
   brothers
   brothers /Bros./
   big brother
   the Grimm brothers
   kid brother; little brother; baby brother
Brüderlein {n}baby brother; little brother
Bub {m}; Bube {m}; Steppke {m} (kleiner Junge)
   Buben {pl}; Steppken {pl}; Jungs {pl}
   Bübchen {n}
boy; lad; scoundrel; bub
   boys; lads; scoundrels; bubs
   little boy
Byte {n}
   Bytes {pl}
   niederwertiges Byte
   höherwertiges Byte
   Bytes parallel (gleichzeitig) übertragen
   Byteordnung: höherwertiges Byte zuerst; Motorola-Format [comp.]
   Byteordnung: niederwertiges Byte zuerst; Intel-Format [comp.]
byte
   bytes
   low byte
   high byte
   byte-parallel
   big-endian byte order
   little-endian byte order
Entenküken {n}; Entchen {n}; Entlein {n}
   Entenküken {pl}; Entchen {pl}; Entlein {pl}
   hässliches Entlein
   "Alle meine Entchen" (Kinderlied)
duckling
   ducklings
   ugly duckling
   "All my little ducklings" (nursery rhyme)
Fantasie {f}; Phantasie {f}
   schmutzige Fantasie {f}; schmutzige Phantasie {f}
   nur in seiner Fantasie; nur in seiner Phantasie
   seine Phantasien ausleben
   beim besten Willen nicht
   Mit etwas Phantasie kann man noch erkennen, wie es ausgesehen haben muss.
imagination; mind; fantasy; fancy
   dirty mind
   only in his mind
   to act out one's fantasies
   by no stretch of the imagination
   With a little imagination you can still recognise how it must have looked.
Finger {m} [anat.]
   Finger {pl}
   kleiner Finger
   keinen Finger rühren
   sich etw. aus den Fingern saugen [übtr.] [ugs.]
   mein kleiner Finger hat es mir gesagt [übtr.]
   mit dem Finger auf jdn. zeigen; jdn. beschuldigen
   jdn. um den (kleinen) Finger wickeln [übtr.]
   lange Finger (machen) [übtr.] (stehlen)
   Das mache ich mit dem kleinen Finger! [übtr.]
finger
   fingers
   pinkie; pinky
   to not lift a finger
   to make sth. up; to dream sth. up
   a little bird told me [fig.]
   to point the finger at sb. [fig.]
   to twist sb. around one's little finger [fig.]
   to have sticky fingers
   I can do it with my eyes closed. [fig.]
Frosch {m}; Gecke {m} [zool.]
   Frösche {pl}; Gecken {pl}
   Fröschlein {n}
frog
   frogs
   little frog
eine dumme Gans {f}; eine dumme Pute {f} [ugs.] [pej.]
   eine eingebildete Gans/Pute
a silly goose; a silly creature
   a stuck-up little madam
Mein lieber Herr Gesang(s)verein!; Mein lieber Freund und Kupferstecher!; Mein lieber Freund und Zwetschkenröster! [Ös.] (Ausruf des Erstaunens)Ye gods and little fishes! (surprise interjection)
Gläschen {n} (Getränk)little drink
Glocke {f}; Schelle {f}; Klingel {f}; Läute {f}
   Glocken {pl}; Schellen {pl}; Klingeln {pl}; Läuten {pl}
   Glöckchen {n}
bell
   bells
   little bell
Kälbchen {n}
   Kälbchen {pl}
little calf
   little calves
Kleine {m,f}; Kleiner; Wicht {m}little one; peewee
Kleingeist {m}
   Kleingeister {pl}
little mind
   little minds
Lämmchen {n} [zool.]little lamb; lambkin
Männchen {n}little man; manikin
gesunder Menschenverstand; gute Menschenkenntnis {f}
   Ihm fehlt der gesunde Menschenverstand.
horse sense
   He needs a little horse sense.
Nackedei {f} (Kind)
   Nackedeis {pl}
naked little thing; naked little monkey; little bare monkey; little bare-bum [Br.]
   naked little things; naked little monkeys; little bare monkeys
Nutzen {m}
   ohne Wert; nichts wert
   wenig wert
value
   of no value
   of little value
das stille Örtchen, der Lokus (WC) [humor.]
   Ich muss mal wohin. (= muss aufs Klo)
   ein dringendes Bedürfnis (Harndrang) [humor]
   Ich hab ein dringendes Bedürfnis. (Harndrang) [humor.]
   Er hält (gerade) eine Sitzung ab.; Er sitzt. (WC-Besuch) [humor.]
the smallest room; the throne; the little girls'/boys' room [humor.]
   I have to pay a visit. (to the loo/john)
   the call of nature (need to urinate) [humor.]
   Nature calls. (urge to urinate) [humor.]
   He's sitting on the throne. (toilet visit) [humor.]
Pause {f} (Schule)
   Pausen {pl}
   kleine Pause
break; recess [Am.]
   breaks; recesses
   short break; little break
Pfote {f}; Tatze {f}; Pranke {f}
   Pfoten {pl}; Tatzen {pl}; Pranken {pl}
   Pfötchen {n}
paw
   paws
   little paw
Plätzchen {n}little place; spot
Pleuelkopf {m} [techn.]
   Pleuelköpfe {pl}
little end; small end
   little ends; small ends
Rock {m}; Damenrock {m} [textil.]
   Röcke {pl}; Damenröcke {pl}
   Röckchen {n}
   knapp kniefreier Rock
   Sie raffte den Rock
skirt
   skirts
   little skirt; short skirt
   just-above-the-knee-style skirt
   She lifted the skirt.
Röschen {n}
   Röschen {pl}
little rose
   little roses
Rose {f} [bot.]
   Rosen {pl}
   Röslein {n}
   auf Rosen gebettet
   Ich bin nicht auf Rosen gebettet.
rose
   roses
   little rose
   on a bed of roses
   Life is not a bed of roses.
Ross {n}
   Rosse {pl}
   Rösslein {n}; Rösschen {n}; Rössl {n} [Ös.] [Bair.]; Rössle {n} [Schwäb.]; Rössli [Schw.]; Rössel {n} [Mitteldt.]
   sich aufs hohe Ross setzen [übtr.]
   auf dem hohen Ross sitzen [übtr.]
horse; steed; thoroughbred
   steeds
   little horse
   to give oneself airs [fig.]
   be on one's high horse [fig.]
ein kleiner Schelma naughty little beggar
Scherflein {n}
   sein Scherflein zu etw. beitragen
mite
   to make one's little contributions to sth.
Schnösel {m}snob; smug; snooty-nosed little upstart
Schritt {m}
   Schritte {pl}
   Schritt für Schritt; Schritt um Schritt
   ein Schritt in Richtung ...
   im Schritt
   im gleichen Schritt und Tritt
   gemessenen Schrittes
   Schritt halten mit
   einen Schritt machen
   aus dem Schritt kommen
   im Gleichschritt sein
   kleine Schritte machen; kurze Schritte machen
   erforderliche Schritte
   die ersten Schritte machen
   den ersten Schritt tun
   den zweiten Schritt vor dem ersten tun [übtr.]
   ein großer Schritt nach vorn
   ein Schritt in die richtige/falsche Richtung
step
   steps
   step by step; little by little
   a step towards
   in step; at walking pace
   in step
   with measured step
   to keep step with
   to take a step
   to break step
   to be in step
   to take small steps
   steps to be taken
   to take one's first steps
   to make the first move
   to try to run before one can walk; to put the cart before the horse [fig.]
   a big step up the ladder [fig.]
   a step in the right/wrong direction
Schwester {f}
   Schwestern {pl}
   ältere Schwester; große Schwester
   Schwesterchen {n}; Schwesterlein {n}; kleine Schwester {f}
sister; sis
   sisters
   big sister
   kid sister; little sister; baby sister
Städtchen {n}; Städtlein {n}
   Städtchen {pl}; Städtlein {pl}
little town
   little towns
Sternchen {n}starlet; little star
Stübchen {n}little room
Tochter {f}
   Töchter {pl}
   Töchterchen {n}
   höhere Töchter {pl} [iron.]
daughter
   daughters
   little daughter
   young ladies of good background
Trottelchen {m}little idiot
Vergleich {m} (Gegenüberstellung) (mit jdm./etw., von jdm./etw., zwischen jdm./etw.)
   Vergleiche {pl}; Gegenüberstellungen {pl}
   zum Vergleich
   im Vergleich zu
   ein Vergleich der Steuersysteme in Italien und Spanien
   ein Vergleich von Gehirn und Computer
   ein Vergleich der Gehälter von Männern mit jenen der Frauen
   ein Vergleich zwischen europäischen und japanischen Schulen
   Vergleiche ziehen; Vergleiche anstellen
   in keinem Vergleich zu etw. stehen
   dem Vergleich standhalten mit
   im internationalen Vergleich
   Das ist ein schlechter Vergleich.
   Der Vergleich hinkt.
   Im internationalen Vergleich ist Deutschland führend.
   Die Teilnehmerzahlen sind im internationalen Vergleich niedrig.
   Im weltweiten Vergleich gibt Großbritannien wenig für Verteidigung aus.
   Theorie und Praxis im Vergleich.
   Heute ist das Wetter vergleichsweise mild.
   Im Vergleich zu den Franzosen essen die Briten weit weniger Fisch.
   Beim Vergleich erwies sich der Skoda als das verlässlichere der beiden Autos.
   Der Vergleich mit anderen Ländern ist äußerst interessant.
   Die Internetseite ermöglicht es Verbrauchern, einen direkten Vergleich zwischen Konkurrenzprodukten anzustellen.
   Die Redaktion zog einen wenig schmeichelhaften Vergleich zwischem dem Bürgermeister und einem Diktator.
   Man kann hier durchaus einen Vergleich mit der Ölpest von 2010 im Golf von Mexiko ziehen.
   Er ist ein guter Regisseur, einem Vergleich mit Hitchcock hält er jedoch nicht stand.
   Es/Da drängt sich unwillkürlich ein Vergleich mit dem Original auf, von dem die Neuverfilmung nur ein matter Abklatsch ist.
   Dosengemüse ist einfach nicht zu vergleichen mit frischem Gemüse.
   Im Vergleich zu dir bin ich schlank.
   Zum Vergleich: die Sonne ist 4.600 Millionen Jahre alt.
   Im Vergleich dazu ...
   Im Vergleich dazu wurden 2009 insgesamt 36 Fälle gemeldet.
   Im Vergleich dazu kosten die Mini-Modelle nur 200 EUR.
comparison (with sb./sth., of sb./sth., between sb./sth.)
   comparisons
   by comparison
   in comparison to/with; compared with; compared to; next to
   a comparison of the tax systems in Italy and Spain
   a comparison of the brain to a computer
   a comparison of men's salaries with those of women
   a comparison between European and Japanese schools
   to make comparisons; to draw comparisons
   to be out of all proportion to sth.
   to stand comparison with; to bear comparison with
   by international standards; (as) compared to international standards
   That's a poor comparison.
   The comparison is misleading/flawed.
   By international standards Germany maintains a leading role.
   Participation rates are low compared to international standards.
   When compared to other countries around the world, Britain spends little on defence.
   A comparison of theory and practice.
   Today's weather is mild by comparison.
   By/In comparison with the French, the British eat far less fish.
   On comparison, the Skoda was the more reliable of the two cars.
   Comparison with other countries is extremely interesting.
   The Web site allows consumers to make direct comparisons between competing products.
   The editorial staff drew unflattering comparisons between the mayor and a dictator.
   You can indeed draw comparisons with the oil spill of 2010 in the Gulf of Mexico.
   He's a good director but he doesn't bear/stand comparison with Hitchcock.
   Inevitably it invites/evokes comparison with the original, of which the remake is merely a pale shadow.
   There is just no comparison between canned vegetables and fresh ones.
   Next to you I'm slim.
   By comparison, the sun is 4,600 million years old.
   This compares to ...
   This compares to a total of 36 cases reported in 2009.
   This compares to the Mini models, which cost only 200 EUR.
Vertieftsein {n}; Beschäftigung {f} (mit Problemen)
   Er war so mit seiner Arbeit beschäftigt, dass wenig Zeit für seine Familie blieb.
preoccupation
   His preoccupation with his work left little time for his familiy.
Wasserschlange {f} (Sternbild) [astron.]
   Kleine Wasserschlange; Südliche Wasserschlange; Männliche Wasserschlange
Hydra; sea serpent
   Hydrus; male Hydra; little Hydra
Weilchen {n}
   ein Weilchen
little while
   a little while; a bit
Wildfang {m}; (kleiner) Wirbelwind; Springinkerl [Ös.]; Springginkerl [Ös.] (lebhaftes Kind)little whirlwind
Wurm {m}
   Würmer {pl}
   Würmchen {n}
   Muss ich dir die Würmer (einzeln) aus der Nase ziehen? [übtr.]
worm
   worms
   little worm
   Do I have to drag it out of you (piece by piece)?
Zauberling {m}
   Zauberlinge {pl}
little magician
   little magicians
Zeiger {m} (einer Uhr)
   kleiner Zeiger
   großer Zeiger
hand
   little hand
   big hand
Zeit {f}
   Zeiten {pl}
   zur rechten Zeit
   zur rechten Zeit
   in schlechten Zeiten
   angegebene Zeit
   die meiste Zeit
   in nächster Zeit
   innerhalb kürzester Zeit
   die meiste Zeit des Jahres
   seine meiste Zeit
   Zeit brauchen
   jdm. Zeit lassen
   sich Zeit lassen
   Zeit und Ort bestimmen
   die Zeit totschlagen; die Zeit vertreiben
   die Zeit verbringen
   sich die Zeit vertreiben
   seine Zeit vertrödeln
   die Zeit vertrödeln
   eine schöne Zeit haben; viel Spaß haben
   in kurzer Zeit
   vor kurzer Zeit
   von der Zeit an
   harte (schwere; schlimme) Zeiten
   mit der Zeit Schritt halten
   mit der Zeit gehen
   seiner Zeit voraus
   etw. zur falschen Zeit tun
   eine schöne Zeit haben
   Zeit vergeuden
   Zeit verwenden auf
   Zeit zu gewinnen suchen
   eine lange Zeit schönen Wetters
   der Zahn der Zeit
   zur rechten Zeit
   absolute Zeit
   höchste Zeit
   Es ist höchste Zeit, ins Bett zu gehen.
   alles zu seiner Zeit; alles mit Maß und Ziel
   eine Zeit hindurch
   Es wird wohl langsam Zeit zu ...
   Die Zeit drängt.
time
   times
   in due time
   in good season
   in times of scarceness
   indicated time; time indicated
   most of the time
   some time soon; in the near future
   in next to no time; in no time (at all)
   most of the year
   most of his time
   to take time
   to give sb. time
   to take up time
   to set time and place
   to kill time
   to spend the time
   to while away the time
   to while away one's time
   to fritter away time; to faff [slang]
   to have a nice time
   in a little while
   a short time ago
   from that time on
   hard times
   to keep up with the time
   to keep up with the times
   ahead of the times
   to sing the Magnificat at matins [fig.]
   to have a good time; to have a blast [coll.]
   to waste time
   to spend time on
   to play for time
   a long spell of fine weather
   the ravages of time
   seasonable
   absolute time
   about time; in the nick of time
   It's high time to go to bed.
   all in good time
   throughout a period (of time); for a time
   I guess it's time to ...
   Time presses.; Time is pressing.; Time is of the essence.; Time is short.
Zipperlein {n}; Wehwehchen {n}
   Zipperlein {pl}; Wehwehchen {pl}
   ihre kleinen Wehwehchen
(minor) ailment
   ailments
   her little ailments
Zunge {f} [anat.]
   Zungen {pl}
   Zünglein {n}
   eine scharfe Zunge haben [übtr.]
   sich auf die Zunge beißen
   (jdm.) die Zunge herausstecken
   mit der Zunge schnalzen
   lose (scharfe) Zunge {f}
   mit der Zunge anstoßen
   auf der Zunge zergehen
   mit gespaltener Zunge
   mit gespaltener Zunge reden
   Böse Zungen behaupten, dass ....
tongue
   tongues
   little tongue
   to have a sharp tongue
   to bite one's tongue
   to put one's tongue out; to stick one's tongue out (at sb.)
   to smack one's tongue
   loose (sharp) tongue
   to (have a) lisp
   to melt in one's mouth
   with forked tongue
   to talk falsely
   Malicious gossip has it that ...
abseits {prp; +Genitiv}
   abseits der Hauptstraße
   etwas abseits
away from
   away from the main street
   a little way away
jdn. aufbauen [ugs.]; jdn. erfreuen; jdm. das Herz aufgehen lassen
   So etwas baut mich immer auf.
   Es baut mich auf, wenn ich ihm bei der Frühsendung zuhöre.
   Es ist richtig aufbauend, ihre kleinen, lachenden Gesichter zu sehen.
   Der Anruf von Julia hat hat mich wieder aufgebaut.
   Wenn du gerne einkaufen gehst, dann wird dir hier das Herz aufgehen.
   Es sind wunderschöne Gedichte, bei denen einem das Herz aufgeht.
   Das wird dich sehr froh stimmen.
to make sb.'s day [coll.]
   That is the sort of thing that makes my day.
   He makes my day when I listen to him on the early morning programme.
   It really makes my day to see their little smiling faces.
   The phone call from Julia has made my day again.
   If you like shopping, then this will make your day!
   These are beautiful poems that will make your day.
   That'll make your day.
ausholen {vi} (den größeren Zusammenhang schildern)
   ausholend
   ausgeholt
   Ich möchte ein wenig ausholen und erläutern wie ...
   Da muss ich etwas weiter ausholen.
to back up
   backing up
   backed up
   Let me back up and explain how ...
   I have to go back a little bit. / This requires a little background (explanation).
bedeuten; heißen; bezeichnen {vt}
   bedeutend; heißend; bezeichnend
   bedeutet; geheißen; bezeichnet
   es bedeutet; es heißt
   es bedeutete; es hieß
   es hat/hatte bedeutet; es hat/hatte geheißen
   auf Englisch heißt das
   Was heißt das?; Was bedeutet das?
   Was heißt das auf Englisch/Deutsch?
   Was soll das heißen?
   jdm. alles bedeuten
   jdm. wenig bedeuten
   Es bedeutet mir viel.
   Heißt es nicht, Vertraulichkeit erzeugt Geringschätzung?
to mean {meant; meant}
   meaning
   meant
   it means
   it meant
   it has/had meant
   in English it means ...
   What does that mean?; What is that?; What's that?
   What's this in English/German?
   What's the meaning of this?
   to mean everything to sb.
   to mean little to sb.
   It means a lot to me.
   Is the saying not / Isn't the saying (that) familiarity breeds contempt?
bemerken; merken; beachten; wahrnehmen; mitbekommen {vt}
   bemerkend; merkend; beachtend; wahrnehmend; mitbekommend
   bemerkt; gemerkt; beachtet; wahrgenommen; mitbekommen
   bemerkt; merkt; beachtet; nimmt wahr; bekommt mit
   bemerkte; merkte; beachtete; nahm wahr; bekam mit
   Hast du den Unfall mitbekommen?
   kaum wahrgenommen
to notice
   noticing
   noticed
   notices
   noticed
   Did you notice the accident?
   little-noticed
etw. berücksichtigen; einrechnen; einplanen; in Betracht ziehen; etw. erlauben; zulassen {vt}
   berücksichtigend; einrechnend; einplanend; in Betracht ziehend; erlaubend; zulassend
   berücksichtigt; einrechnet; eingeplant; in Betracht gezogen; erlaubt; zugelassen
   Das musst du bei deiner Finanzplanung berücksichtigen.
   Das bescheidene Budget lässt grundlegende Anschaffungen zu, aber kaum mehr.
   Unter Berücksichtigung der Inflation werden sich die Projektkosten auf 2 Mio. belaufen.
   Wir müssen die Möglichkeit einkalkulieren, dass es regnet.
   Bei unserer Preisgestaltung ist Kreditzahlung nicht möglich.
to allow for sth.
   allowing for
   allowed for
   You must allow for this when planning your finances.
   The modest budget allows for the basics but very little else.
   Allowing for inflation, the cost of the project will be 2m.
   We must allow for the possibility that it might rain.
   Our Prices do not allow for credit.
ein bisschen; bißchen [alt]; bissel; bisserl [Süddt.] [Ös.] {adv}
   ein bisschen ...
   ein bisschen Geld
   kein bisschen
   ein kleines bisschen (bißchen [alt])
a bit; a little
   a bit of ...
   a little money
   not a bit; not one bit
   a little bit
ebenso {adj}
   ebenso gut
   ebenso wenig
   ebenso groß sein wie ...
just as; as
   just as well
   just as little; no more than
   to be just as big as ...
ein wenig; ein bisschena little
erfolglos; vergeblich; nutzlos {adj}; ohne Erfolg
   wenig erfolgreich; mit geringem Erfolg; von geringem Nutzen
of no avail
   of little avail
Etwas {n}
   das gewisse Etwas
   eine Kleinigkeit
something
   that certain something
   a little something
ganz allmählichlittle by little
sich etw. gönnen (sich etw. angedeihen lassen)
   sich gönnend
   sich gegönnt
   sich keine Ruhe gönnen
   Sie gönnt sich keine Minute Ruhe.
   Ich gönn mir jetzt eine kleine Pause.
   Gönn dir doch einmal einen Urlaub.
   Man gönnt sich ja sonst nichts. [iron.]
to allow oneself sth.; to treat oneself to sth.; to think one deserves sth.
   allowing oneself; treating oneself; thinking one deserves
   allowed oneself; treated oneself; thouht one deserves
   to give oneself no peace
   She doesn't allow herself a minute's rest.
   I think I deserve a little break now.
   Why don't you treat yourself to a holiday? You deserve it.
   (You've) got to spoil yourself sometimes.
klitzeklein {adj}tiny (little); teeny weeny; teensy weensy; itty bitty [Am.]; itsi bitsi
mehr; noch; weiter {adj} {adv}
   mehr als genug
   mehr oder weniger; faktisch
   kein Geld mehr
   nie mehr
   nicht mehr
   etwas mehr
   Er produzierte fünf Filme mehr als sie.
more
   more than enough
   more or less
   no more money
   never more
   no more; not any more
   a little more
   He produced five films more than she did.; He produced five more films than she did.
nach und nach; scheibchenweisebit by bit little by little; a bit at a time; a little at a time
reden {vi} (zu); sprechen {vi} (mit); sich unterhalten {vr} (mit)
   redend; sprechend; sich unterhaltend
   geredet; gesprochen; sich unterhalten
   redet; spricht; unterhält sich
   redete; sprach; unterhielt sich
   sich miteinander unterhalten
   über Geschäfte reden
   ins Blaue hinein reden
   dummes Zeug reden
   große Töne reden; große Töne spucken [ugs.]
   Red weiter!; Reden Sie weiter!
   drauflos reden
   großspurig reden
   sich mit jdm. unterhalten
   mit Engelszungen sprechen [übtr.]
   Ich kann mit ihr reden, wenn du willst.
   Ich würde mich gern mal mit dir unterhalten.
   Ich will den Geschäftsführer sprechen, aber schnell!
to talk (to)
   talking
   talked
   talks
   talked
   to talk to each other
   to talk business
   to talk at large
   to talk through one's hat
   to talk big
   Keep talking!
   to talk wild; to talk away
   to talk large
   to have a talk with so.
   to talk with the tongues of angels; to speak with a sweet tongue [fig.]
   I can talk to her if you want.
   I should like to have a little talk with you.
   Let me talk to the manager and make it snappy!
regenarm {adj}with little rain; with low rainfall; dry
etw. mit sich reißen; mitreißen; mitschleppen; dahintreiben {vt}
   Die Strömung riss sie mit sich.
   Der Wind trieb das Boot dahin.
   Ich wurde von der Atmosphäre bei der Versteigerung mitgerissen und gab mehr Geld aus als geplant.
   Wir mussten die ganze Zeit auch meine kleine Schwester mitschleppen.
to carry sth.along
   The current carried them along.
   The wind carried the boat along.
   I was carried along by the atmosphere of the auction and spent more than I had planned.
   We had to carry along my little sister all the time.
schon; bereits {adv}
   schon um 6 Uhr
   schon ab; bereits ab
   schon am frühen Morgen
   schon der Gedanke
   schon der Höflichkeit halber
   schon der Name
   schon weil ...
   schon wieder
   Ich wollte schon aufgeben, als ich plötzlich auf die richtige Lösung kam.
already
   already 6 o'clock
   for as little as
   as soon as the day broke
   the very idea
   out of sheer politeness
   the bare name
   for the very reason that ...
   already again
   I was on the point of giving up when I suddenly hit upon the solution.
schrittweise {adv}gradually; little by little
stattliche Summe {f}
   Das ist ein Batzen Geld.
tidy (little) sum
   That's a tidy (little) sum.
übergewichtig {adj}
   übergewichtig werden
   Sie sind ein wenig übergewichtig.
overweight
   to become overweight
   You are a little/bit overweight.
wenig zu wünschen übrig lassen (übriglassen [alt])to leave little to be desired
jdn. unterfordern {vt}
   jdn. unterfordernd
   jdn. unterfordert
to demand too little from sb.; to subchallenge
   demanding too little from sb.; subchallenging
   demanded too little from sb.; subchallenged
etwas unternehmen {vi}
   Wir möchten heute alleine etwas unternehmen.
   Sarah sieht schon besser aus und sie unternimmt auch wieder mehr.
   Es gibt vielfältige Möglichkeiten, in Swansea etwas zu unternehmen.
to get out and about
   Today, we want to get out and about on our own.
   Sarah is looking a little better and she is getting out and about a bit more.
   There's a wealth of opportunities to get out and about in Swansea.
verkehrsschwachwith little traffic
viel; viele {adj}
   halb so viel
   noch einmal so viel
   ein bisschen viel
   so viel
   vieles, dass ...
   zu viel
   viel an ihm
   1 Mio. Preisgeld und noch einmal so viel an Sponsorengeld
much
   half as much
   as much again
   a little too much
   so much
   much that ...
   too much
   much about him; a lot about him
   1m in prize-money and as much again in sponsorship
vorankommen {vi}; vorangehen {vi}; weiterkommen {vi}; Fortschritte machen {vt}; etwas erreichen {vt}
   vorankommend; vorangehend; weiterkommend; Fortschritte machend; etwas erreichend
   vorangekommen; vorangegangen; weitergekommen; Fortschritte gemacht; etwas erreicht
   kommt voran; geht voran; kommt weiter; macht Fortschritte; erreicht
   kam voran; ging voran; kam weiter; machte Fortschritte; erreichte
   ein gutes Stück weiterkommen; ein gutes Stück vorankommen
   Sie kommen nur langsam voran.
   Bei den Verhandlungen kommen wir nur langsam voran.
   Wegen der entgegenströmenden Flut kam das Boot kaum voran.
to make progress; to make headway
   making progress; making headway
   made progress; made headway
   makes progress; makes headway
   made progress; made headway
   to make considerable progress; to make considerable headway
   Their progress is slow.
   We are making little headway with the negotiations.
   The boat was unable to make much headway against the tide.
wenn auch {conj}
   Er nahm diese Arbeit, wenn auch zögernd, an.
   Es war eine ansprechende, wenn auch nicht unbedingt ideale Aufführung.
   Der Abend verlief sehr angenehm, wenn auch etwas ruhig.
   Er verfolgte eine Sozialpolitik, wenn auch ohne großen Erfolg.
albeit; if
   He accepted the job, albeit with some hesitation.
   It was an enjoyable performance, if less than ideal.
   The evening was very pleasant, albeit a little quiet.
   He sought, if without much success, a social policy.
zu {adv}
   zu spät
   ein bisschen zu süß
   keineswegs zu früh
too
   too late
   a little too sweet; a bit too sweet
   none too soon
zu wenig; zuwenig [alt]too little
An jedem Gerücht ist ein kleines bisschen Wahrheit.In every rumor there is a little bit of truth.
Bitte warten Sie einen Augenblick!Please wait a little!
Das Wasser kräuselte sich.Little ripples spread out across the water.
Das will mir gar nicht zusagen.I don't like it one little bit.
Der Halbgebildete ist schlimmer als der Unwissende.A little knowledge is a dangerous thing.
Die großen Diebe hängen die kleinen. [Sprw.]Big fish eat little fish. [prov.]
Es kommt auf jede Kleinigkeit an.Every little bit counts.
Es überrascht wenig, ...It is little surprise ...
Es würde nichts schaden, wenn du ein bisschen höflicher wärst.It wouldn't harm you to be a little more polite.
Fahren Sie etwas rückwärts!Back up a little!
Ich möchte nur ein kleines Stück.I only want a little bit.
Ich sehe was, was du nicht siehst (und das ist rot). / Ich seh, ich seh, was du nicht siehst (und das ist rot) [Ös.]. (Spiel)I spy with my little eye (something beginning with C). (game)
Zu viele Ergebnisse
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de