Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 10 User online

 1 in /
 1 in /abmahnung/
 8 in /dict/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'weit'Translate 'weit'
DeutschEnglish
57 Ergebnisse57 results
weit {adv}
   weit zurück; vor langer Zeit
   weit weg von
   weit voraus vor; weit vor
   weit über
   weit vorher
   tief im Süden
   hoch oben in den Wolken
way
   way back
   way off
   way ahead of
   way above
   way before
   way down south
   way up in the clouds
weit {adv}widely
weit {adv}much; greatly; by far
Bad {n}; Schwimmen {n};
   (eine Runde) schwimmen gehen, ins Wasser gehen
   Bis zum Essen ist noch Zeit, kurz ins Wasser zu gehen.
   Das (Schwimmen) war jetzt angenehm.
   Da muss man weit schwimmen.
   Sie ist gerne mitten im Geschehen.
   Wenn er sich wieder einlebt/hineinfindet, wird er sich viel besser fühlen.
swim
   to have [Br.] / take [Am.] a swim; to go for a swim
   We have time for a quick swim before dinner.
   That was a nice swim.
   It's a long swim.
   She likes to be in the swim of things.
   When he gets into the swim of things again, he'll be much happier.
Fenster {n} [constr.] [arch.]
   Fenster {pl}
   Fenster nach vorne
   zum Fenster hinaus
   mit Fenstern versehen
   weg vom Fenster sein [übtr.]
   sich zu weit aus dem Fenster lehnen [übtr.]; zu weit gehen
   Fenster mit Vorsatzschale
window
   windows
   window to front
   out of the window
   windowed
   to be right out of it
   to stick one's neck out; to go too far
   window with protective shell
Vergleich {m} (Gegenüberstellung) (mit jdm./etw., von jdm./etw., zwischen jdm./etw.)
   Vergleiche {pl}; Gegenüberstellungen {pl}
   zum Vergleich
   im Vergleich zu
   ein Vergleich der Steuersysteme in Italien und Spanien
   ein Vergleich von Gehirn und Computer
   ein Vergleich der Gehälter von Männern mit jenen der Frauen
   ein Vergleich zwischen europäischen und japanischen Schulen
   Vergleiche ziehen; Vergleiche anstellen
   in keinem Vergleich zu etw. stehen
   dem Vergleich standhalten mit
   im internationalen Vergleich
   Das ist ein schlechter Vergleich.
   Der Vergleich hinkt.
   Im internationalen Vergleich ist Deutschland führend.
   Die Teilnehmerzahlen sind im internationalen Vergleich niedrig.
   Im weltweiten Vergleich gibt Großbritannien wenig für Verteidigung aus.
   Theorie und Praxis im Vergleich.
   Heute ist das Wetter vergleichsweise mild.
   Im Vergleich zu den Franzosen essen die Briten weit weniger Fisch.
   Beim Vergleich erwies sich der Skoda als das verlässlichere der beiden Autos.
   Der Vergleich mit anderen Ländern ist äußerst interessant.
   Die Internetseite ermöglicht es Verbrauchern, einen direkten Vergleich zwischen Konkurrenzprodukten anzustellen.
   Die Redaktion zog einen wenig schmeichelhaften Vergleich zwischem dem Bürgermeister und einem Diktator.
   Man kann hier durchaus einen Vergleich mit der Ölpest von 2010 im Golf von Mexiko ziehen.
   Er ist ein guter Regisseur, einem Vergleich mit Hitchcock hält er jedoch nicht stand.
   Es/Da drängt sich unwillkürlich ein Vergleich mit dem Original auf, von dem die Neuverfilmung nur ein matter Abklatsch ist.
   Dosengemüse ist einfach nicht zu vergleichen mit frischem Gemüse.
   Im Vergleich zu dir bin ich schlank.
   Zum Vergleich: die Sonne ist 4.600 Millionen Jahre alt.
   Im Vergleich dazu ...
   Im Vergleich dazu wurden 2009 insgesamt 36 Fälle gemeldet.
   Im Vergleich dazu kosten die Mini-Modelle nur 200 EUR.
comparison (with sb./sth., of sb./sth., between sb./sth.)
   comparisons
   by comparison
   in comparison to/with; compared with; compared to; next to
   a comparison of the tax systems in Italy and Spain
   a comparison of the brain to a computer
   a comparison of men's salaries with those of women
   a comparison between European and Japanese schools
   to make comparisons; to draw comparisons
   to be out of all proportion to sth.
   to stand comparison with; to bear comparison with
   by international standards; (as) compared to international standards
   That's a poor comparison.
   The comparison is misleading/flawed.
   By international standards Germany maintains a leading role.
   Participation rates are low compared to international standards.
   When compared to other countries around the world, Britain spends little on defence.
   A comparison of theory and practice.
   Today's weather is mild by comparison.
   By/In comparison with the French, the British eat far less fish.
   On comparison, the Skoda was the more reliable of the two cars.
   Comparison with other countries is extremely interesting.
   The Web site allows consumers to make direct comparisons between competing products.
   The editorial staff drew unflattering comparisons between the mayor and a dictator.
   You can indeed draw comparisons with the oil spill of 2010 in the Gulf of Mexico.
   He's a good director but he doesn't bear/stand comparison with Hitchcock.
   Inevitably it invites/evokes comparison with the original, of which the remake is merely a pale shadow.
   There is just no comparison between canned vegetables and fresh ones.
   Next to you I'm slim.
   By comparison, the sun is 4,600 million years old.
   This compares to ...
   This compares to a total of 36 cases reported in 2009.
   This compares to the Mini models, which cost only 200 EUR.
über das Ziel hinausschießen; es zu weit treiben; sich übernehmen; sich überheben
   über das Ziel hinausschießend; es zu weit treibend; sich übernehmend; sich überhebend
   über das Ziel hinausgeschossen; es zu weit getrieben; sich übernommen; sich überhoben
to overreach
   overreaching
   overreached
ab {adv}
   nicht weit ab vom Weg
off; away
   not far (away) from the path
weit abgeschlagen sein {vi}to trail [fig.]
etw. anzweifeln; etw. in Zweifel ziehen; etw. in Frage stellen; etw. hinterfragen
   die Richtigkeit einer Aussage anzweifeln
   die Glaubwürdigkeit eines Zeugen anzweifeln [jur.]
   Eine Reihe von Ärzten zweifelt die Thesen der Studie an.
   Die neuen Daten stellen viele alte Annahmen in Frage.
   Sie ist wegen ihrer ungewöhnlichen Ansichten immer wieder angegriffen worden.
   Heutzutage stellen Kinder die Autorität der Eltern weit mehr in Frage als früher.
to challenge sth.
   to challenge the accuracy of a statement
   to challenge a witness
   A number of doctors are challenging the study's claims.
   The new data challenges many old assumptions.
   She has been challenged on her unusual views.
   Children challenge their parents' authority far more nowadays than they did in the past.
ausgedehnt; weit {adj}
   ausgedehnter
   am ausgedehntesten
vast
   vaster
   vastest
auslegen; interpretieren; deuten {vt}
   auslegend; interpretierend; deutend
   ausgelegt; interpretiert; gedeutet
   etw. weit auslegen
to construe
   construing
   construed
   to construe sth. extensively
bekannt {adj}
   bekannter
   am bekanntesten
   weit bekannt; weitbekannt
   bekannt als
   bekannt sein (als)
   bekannt werden
   bekannt unter dem Namen von
   bekannt sein wie ein bunter Hund [ugs.]
known
   more known
   most known
   widely known
   known as
   to be known (as)
   to become known; to come to be known
   known under the name of
   to be known all over; to be known far and wide
bis zu; so weit wieas far as
breit; weit {adj}
   breiter; weiter
   am breitesten; am weitesten
broad
   broader
   broadest
breit; weit {adv}
   breit gefächert
broadly
   broadly based
dadurch; so; auf diese Weise
   so weit; bis jetzt; bis hierher; so weit; soweit
thus
   thus far
entlegen; weit entfernt; weit verstreut {adj}far-flung
fern; weit {adj}
   ferner; weiter
   am fernsten; am weitesten
   fern jeder Zivilisation
   Weit gefehlt.; Bei weitem nicht.
far
   farther; further
   farthest; furthest
   far from any semblance of civilization/civilisation
   Far from it.
fern {adv}; weit fort; in weiter Ferneafar
gedeihen {vi}
   gedeihend
   gediehen
   er/sie/es gedeiht
   ich/er/sie/es gedieh
   er/sie ist/war gediehen
   Die Angelegenheit ist soweit gediehen, dass ...
   Wie weit ist ... gediehen?
to prosper
   prospering
   prospered
   he/she/it prospers
   I/he/she/it prospered
   he/she has/had prospered
   The affair has now reached such a point that ...
   How far has ... progressed?
gehen {vi}
   gehend
   gegangen
   er/sie geht
   ich/er/sie ging
   wir/sie gingen
   er/sie ist/war gegangen
   ich/er/sie gänge
   Gehen wir!; Lass uns gehen!
   aufs Ganze gehen; bis zum Äußersten treiben
   zu weit gehen; es zu weit treiben
to go {went; gone}
   going
   gone
   he/she goes
   I/he/she went
   we/they went
   he/she has/had gone
   I/he/she would go
   Let's go!
   to go all out; to go (the) whole hog
   to go too far
gehen; laufen; spazieren gehen; spazierengehen [alt] {vi}
   gehend; laufend; spazierend
   gegangen; gelaufen; spaziert
   geht; läuft; spaziert
   ging; lief; spazierte
   ein Stück spazieren gehen
   sehr weit gehen
   hin- und hergehen
   auf dem rechten Weg bleiben (sinngemäß)
to walk
   walking
   walked
   walks
   walked
   to go for a walk
   to walk a very long way
   to walk forwards and backwards
   to walk the line
gleich weit entfernt {adv}equidistantly
groß; weit; umfangreich; reichlich {adj}
   größer; weiter; umfangreicher; reichlicher
   am größten; am weitesten; am umfangreichsten; am reichlichsten
   sehr groß; sehr weit
large
   larger
   largest
   very large
großzügig auslegen; weit fassen {vt} (Gesetz)
   großzügig auslegend; weit fassend
   großzügig ausgelegt; weit gefasst
   ein Auge zudrücken
to stretch
   stretching
   stretched
   to stretch a point
häufig; weit verbreitet; gewöhnlich; gebräuchlich; üblich; normal {adj}
   häufiger; gewöhnlicher; gebräuchlicher
   am häufigsten; am gewöhnlichsten; am gebräuchlichsten
   Es ist übliche Praxis.
common
   more common; commoner
   most common; commonest
   It's common practice.
lang; weit {adj}
   länger; weiter
   am längsten; am weitesten
long
   longer
   longest
so {adv}
   so weit wie
   so groß, dass ...
   so viele; dass ...
   so weit ganz gut
as; so
   as far as
   so big that ...
   so many that ...
   so far, so good
überwiegen {vi}; vorherrschen {vi}; herrschen {vi}; sich durchsetzen {vr}; weit verbreitet sein; prävalieren; obwalten [geh.] {vi}
   überwiegend; vorherrschend; herrschend; sich durchsetzend; prävalierend; obwaltend
   überwogen; vorgeherrscht; geherrscht; durchgesetzt; weit verbreitet gewesen; prävaliert; obwalten
   überwiegt; herrscht vor
   überwog; herrschte vor
   eine hier obwaltende Schwierigkeit
to prevail
   prevailing
   prevailed
   prevails
   prevailed
   a difficulty prevailing here
voraus; vorwärts; voran {adv}
   genau vorwärts
   jdm. (weit) voraus sein
ahead
   dead ahead
   to be (far) ahead of sb.
vorherrschend; weit verbreitet; allgemein verbreitet; herrschend; überwiegend; prävalent {adj}prevalent
weit; fern {adv}
   weit und breit
   weit weg; weitab
   weit draußen
   von weitem her
far
   far and wide
   far away
   far out
   from far away
weit; breit {adj}
   weiter
   am weitesten
   breite Straße
wide
   wider
   widest
   wide road
weit; ausgedehnt; umfangreich; umfassend {adj}spacious
weit entfernt von etw.a far cry from sth.
so weit sein, dass ...to be so far along that ...; to be at the stage where ...; to be at a point where ...
weit überlegenoutclassing
weit verbreitet {adj}rife
weit weg; weit abseits {adv}
   weit draußen; weit hinaus
   von weit her kommen
   sich zu weit entfernen
   die, die nicht zu weit weg/abseits wohnen
   in Europa und darüber hinaus
   sich weiter vorwagen [übtr.]
   Alternativrouten bis weit nach Belarus und die Ukraine hinein
   Es würde zu weit führen, die Hintergründe zu beleuchten.
afield
   far afield
   to come from far afield
   to go too far afield
   those not living too far afield
   in Europe and further/wider afield
   to venture further afield [fig.]
   alternative routes as far afield as Belarus and Ukraine
   It would take us too far afield to explore the background.
weit wega long way off
weit; von weitemafar
zu weit kommen (bei Landung) [aviat.]to overshoot (on landing)
weitgehend; weit gehend {adj}far-reaching; wide; extensive; a large degree of
weit hergeholt {adv} [übtr.]farfetched
weitläufig; weit; groß {adj}ample
zwanzig {num}
   zwanzig Leute
   70 Jahre; Siebziger; Lebenszeit [übtr.]
   Er ist schon über die 70 hinaus.; Er ist schon weit über 70.
   Unser Bus wurde von zwanzig Polizisten eskortiert.
score
   a score of people
   three score years and ten; threescore and ten
   He has already passed the three score years and ten.
   Our coach was escorted by a score of policemen.
Das geht zu weit.That's going too far.
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. [Sprw.]The apple does not fall far from the tree.; He is a chip off the old block. [prov.]
Du treibst die Dinge zu weit.You carry things too far.
Es ist weit entfernt.It's far away.
Es ist wirklich nicht sehr weit.It really isn't very far.
Mit Geduld und Zeit kommt man weit. [Sprw.]Everything comes to him who waits. [prov.]
Sie sind altersmäßig nicht weit auseinander.They're quite close in age.
Wenn man vom Teufel spricht, dann ist er nicht weit.Talk of the devil, and he is bound to appear.
Wie weit ist es zum Flughafen?How far is it to the airport?
Wie weit sind Sie seit unserer letzten Sitzung gekommen?How far have you progressed since our last meeting?
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de