Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 44 User online

 44 in /dict/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'viele'Translate 'viele'
DeutschEnglish
52 Ergebnisse52 results
Ausflug {m}; Fahrt {f}; (organisierte) Reise {f}; Trip {m}
   eine (organisierte) Reise/Fahrt machen
   Gute Reise und komm gut wieder/zurück.
   Komm gut nach Hause!
   Wir haben am Wochenende einen schönen Ausflug gemacht.
   Wie war die Reise nach Prag?
   War die Reise erfolgreich?
   Möchtest du dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] mit der Schule nach Rom fahren?
   Wir könnten z.B. ein Motorboot mieten und eine Fahrt um die Bucht machen.
   Dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] können wir uns nicht noch eine Auslandsreise leisten.
   Wie viele Geschäftsreisen machen Sie pro Jahr?
   Sie sind leider umsonst gekommen, er ist schon fort.
trip
   to go on/make/take a trip
   I wish you a safe trip.
   Have a safe trip home!
   We had a nice weekend trip.
   How was your trip to Prague?
   Was it a good trip?
   Do you want to go on the school trip to Rome this year?
   We might hire a motorboat and take a trip (a)round the bay.
   We can't afford another trip abroad this year.
   How many business trips do you make yearly?
   I'm afraid you've had a wasted trip, he has already left.
Fahrt {f}; Reise {f} (Fortbewegungsart)
   Fahrten {pl}; Reisen {pl}
   auf Reisen sein; verreist sein
   Uns verbindet die Begeisterung fürs Reisen.
   Diese Stelle ist mit Auslandsreisen verbunden.
   Flugreisen sind sehr billig geworden.
   Der Ausweis berechtigt zu beliebig vielen Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
   Auf seinen Reisen in Fernost lernte er viele Leute kennen.
travel
   travels
   to be away on travel
   We share a love of travel.
   The post involves foreign travel / travel abroad.
   Air travel has become very cheap.
   The pass allows unlimited travel on public transport.
   He met a lot of people on his travels in/around the Far East.
Gemüse {n} [cook.]
   frisches Gemüse
   gekochtes Gemüse
   viele Gemüse
vegetable; vegetables {pl}; veggie [coll.]
   fresh vegetables
   cooked vegetables
   lots of veggies [coll.]
Grüße {pl}
   einen schönen Gruß an; viele Grüße an
   Sag ihr einen schönen Gruß!
   mit freundlichen Grüßen (MfG); mit besten Grüßen (Briefschluss) <mit freundlichen Grüssen>
   herzliche Grüße, liebe Grüße (Briefschluss)
   herzliche Grüße; mit herzlichen Grüßen (an) (Briefschluss, vertraut)
   mit lieben Grüßen
   Gruß und Kuss
   Gruß und Kuss, dein Julius. [ugs.]
   jdm. Grüße übermitteln/bestellen
   Einen schönen Gruß an Ihre Frau!
   Liebe Grüße auch an eure Kinder.
regards
   give my regards to
   Give my regards to her!
   Yours sincerely; With kind regards; With best regards; Kindest regards; Sincerely; Yours truly [Am.] (letter closing line)
   love; with love; best wishes (letter closing line)
   Kind regards; Best regards (to) (letter closing line)
   fondest regards
   love and kisses
   Time to close/go, with love from Rose/Joe. [coll.]
   to pass on/give (one's) regards / best wishes to sb.
   Please give my best regards to your wife!
   Give my love to your children, too.
etw. in Kauf nehmen müssen; etw. auf sich nehmen müssen
   Ich musste deswegen viele Nachteile in Kauf nehmen.
   Fluggäste müssen oft große Verspätungen in Kauf nehmen.
to suffer sth.
   I have suffered many disadvantages because of it.
   Air passengers often suffer excessive delays.
Mal {n}
   das erste Mal; beim ersten Mal
   das allererste Mal
   dieses Mal; diesmal {adv}
   zum letzten Mal; ein letztes Mal
   das x-te Mal
   zum x-ten Mal
   von Mal zu Mal besser
   dieses eine Mal
   mit einem Mal; mit einem Male
   ein für alle Mal
   jedes Mal
   viele Male; des Öfteren; manches Mal
   Ich habe das schon des Öfteren getan.
   Ich tu's, aber nur dieses eine Mal!
time
   the first time
   the very first time
   this time
   for the last time
   the umpteenth time
   for the umpteenth time
   better every time
   this once
   all of a sudden; all at once; suddenly
   once and for all
   each time; every time
   many times; many a time
   I've already done it many times.
   I'll do it, but just this once, mind you!
Menge {f}; Schwarm {m}; Unzahl {f}; Heer {n}
   eine Unzahl; sehr viele
host
   a host of; hosts of
Nasenschnäuzen {n}; Nasenschneuzen {n} [alt]
   das viele Nasenschnäuzen
nose blowing
   the constant nose blowing
jdn. in Panik versetzen; bei jdm. Panik auslösen
   in Panik versetzend; Panik auslösend
   in Panik versetzt; Panik ausgelöst
   Die Schüsse versetzten die Pferde in Panik.
   sich zu einer überstürzten Handlung hinreißen lassen
   Viele Leute ließen sich dazu hinreißen, überstürzt das Land zu verlassen.
   Wir lassen uns nicht zu einer überstürzten Entscheidung drängen.
to panic sb.
   panicking
   panicked
   The gunfire panicked the horses.
   to be panicked into doing sth.
   Many people were panicked into leaving the country.
   We won't be panicked into making a decision.
Tote {m,f}; Toter
   die Toten
   viele Tote
   jdn. von den Toten auferwecken [ugs.]
deceased; dead person; dead
   the dead
   many dead
   to raise sb. from the dead [coll.]
Waisenkind {n}; Waise {f}
   Waisenkinder {pl}; Waisen {pl}
   Er ist Waise.
   Der Erfolg hat viele Väter, der Misserfolg ist immer ein Waisenkind.
orphan
   orphans
   He is an orphan.
   Success has many parents but failure is always an orphan.
gut abschneiden; eine gute Punktzahl erreichen; viele Tore schießento score well
allzu {adv}
   nicht allzu viele
   nicht allzu früh
   nicht allzu oft
   nicht allzu sehr
   allzu viele Fehler
   Sie war nicht allzu begeistert.
   Ich esse zwar Fisch aber nicht allzu gern.
all too; far too; too
   not all that many [coll.]; not too many
   not too early
   not too often; not all that often [coll.]
   not too much; not all that much [coll.]
   far too many mistakes
   She was not too enthusiastic.; She was not all that enthusiastic.
   I'll eat fish but I'm not all that fond / not overfond of it.
etw. anzweifeln; etw. in Zweifel ziehen; etw. in Frage stellen; etw. hinterfragen
   die Richtigkeit einer Aussage anzweifeln
   die Glaubwürdigkeit eines Zeugen anzweifeln [jur.]
   Eine Reihe von Ärzten zweifelt die Thesen der Studie an.
   Die neuen Daten stellen viele alte Annahmen in Frage.
   Sie ist wegen ihrer ungewöhnlichen Ansichten immer wieder angegriffen worden.
   Heutzutage stellen Kinder die Autorität der Eltern weit mehr in Frage als früher.
to challenge sth.
   to challenge the accuracy of a statement
   to challenge a witness
   A number of doctors are challenging the study's claims.
   The new data challenges many old assumptions.
   She has been challenged on her unusual views.
   Children challenge their parents' authority far more nowadays than they did in the past.
jdn. ausbluten; jdn. (finaziell) bluten lassen {vt} [übtr.]
   Viele Unternehmen sind finanziell ausgeblutet.
   Der zehnjährige Krieg hat das Land ausgeblutet.
to bleed sb. white / dry [fig.]
   Many companies have been bled white.
   The ten-year war has bled the country dry.
beliebig; irgendein; irgendwelche; jede
   beliebig viele
any; any desired
   any number of
(eine Veranstaltung regelmäßig) besuchen {vt}
   besuchend
   besucht
   Unsere Kinder besuchen dieselbe Schule.
   Wie viele Leute gehen jeden Sonntag in die Kirche?
   Er wird im Herbst zu studieren beginnen.
to attend sth. (on a regular basis)
   attending
   attended
   Our children attend the same school.
   How many people attend church every Sunday?
   He'll be attending the university in autumn.
daran denken, etw. zu tun
   Ich darf gar nicht daran denken, was das alles kostet.
   Die viele Arbeit, ich darf gar nicht daran denken!
to think of doing sth.
   I daren't think of the cost.
   All that work, it doesn't bear thinking about!
jdn. einstellen; jdn. aufnehmen [Ös.] {vt} (als Angestellten)
   einstellend; aufnehmend
   eingestellt; aufgenommen
   Personal einstellen / aufnehmen [Ös.]
   Viele Beamte kommen aus der Privatwirtschaft.
to recruit sb.
   recruiting
   recruited
   to recruit staff
   Many government officials were recruited from private industry.
einer Sache entgehen; entrinnen; entfliehen {vi}
   einer Sache entgehend; entrinnend; entfliehend
   einer Sache entgangen; entronnen; entflohen
   entgeht; entrinnt; entflieht
   entging; entronn; entfloh
   einer Sache knapp entgehen; an etw. vorbeischrammen [übtr.]
   jds. Aufmerksamkeit entgehen
   aus der Armut ausbrechen
   Ihm entgeht nichts.
   Ich wäre um ein Haar in einen Tornado geraten.
   Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass ...
   Er entging bei einem Lawinenabgang nur knapp dem Tod.
   Sie gingen haarscharf an einer Katastrophe vorbei, als ihr Auto von der Straße abkam.
   Viele Betrugsfälle werden nie entdeckt.
   Wir kommen um die Tatsache nicht herum, dass du übergewichtig bist.
   Er schien unmöglich, dass er unentdeckt bleiben würde.
to escape sth.
   escaping
   escaped
   escapes
   escaped
   to barely/narrowly escape sth.
   to escape sb's attention
   to escape poverty
   Nothing escapes his attention/notice.
   I barely escaped being caught in a tornado.
   I can't escape the impression that ...
   He narrowly escaped death in an avalanche.
   They barely escaped disaster when their car slid off the road.
   Many cases of fraud escape detection.
   There is no escaping the fact that your are overweight.
   It seemed impossible he would escape detection.
enthalten; bergen {vt}
   enthaltend; bergend
   enthalten; geborgen
   etw. in sich bergen
   Es birgt viele Gefahren in sich.
   Das birgt natürlich die Gefahr, dass ...
to hold {held; held}
   holding
   held
   to hold sth.
   It holds many dangers.
   This of course involves the danger that ...
(hin)kommen; zum Einsatz kommen {vi}
   Wie viele Leute werden kommen?
   Wir möchten, dass möglichst viele Leute kommen.
   Die Beamten zogen sich zurück und geschulte Polizeiverhandler traten in Aktion.
   Sag mir bitte Bescheid, wenn du nicht kommen kannst / verhindert bist.
   Danke für Ihr Kommen. / Danke für Ihren Besuch.
to attend
   How many people will be attending?
   We'd like as many people as possible to attend.
   The officers retreated, and trained police negotiators attended.
   Please let me know if you are unable to attend.
   Thank you for attending.
jdn./etw. in einem bestimmten Zustand zurücklassen
   Der Vorfall hinterließ bei ihr ein Gefühl der Kränkung.
   Dann habe ich ja Zeit zum Einkaufen.
   Vorige Woche hatte ich eine Erkältung, von der ein Husten zurückblieb / von der ich den Husten behielt.
   Auf der Speisekarte ist dieses Gericht als mäßig scharf beschrieben, sodass ich mich frage, wie dann wohl "sehr scharf" schmecken würde.
   Durch seinen Tod geriet sie in finanzielle Schwierigkeiten.
   Durch das neue Gesetz hat sich die Lage für viele Leute verschlechtert.
   Bei der Explosion kam ein Arbeiter ums Leben und vier wurden verletzt.
   Nach dem Verkehrsunfall war ihr Gesicht entstellt.
to leave sb./sth. (in a certain condition)
   The incident left her feeling hurt.
   This leaves me free to go shopping.
   I had a cold last week and was left with a cough.
   The menu describes this dish as medium hot, which leaves me wondering what a very hot dish would taste like.
   His death left her with financial problems.
   The new law has left many people worse off.
   The explosion left one worker dead and four injured.
   The road accident left her face disfigured.
mehrere; verschiedene; zahlreiche; viele; zig; soundso; eine Mengeumpteen; umteen [coll.]
sich ranken {vr} (um eine Sache) [übtr.]
   Um seinen Erfolg ranken sich viele Mythen. [übtr.]
to surround (a matter) [fig.]
   There are many myths surrounding his success. [fig.]
sehr {adv}
   äußerst
   sehr groß
   sehr gut möglich
   sehr viel größer
   sehr viele
   Sie hat ein sehr hübsches Kleid an.
   Sehr wohl, mein Herr!
   Sehr gut, gut gemacht!
very; very much
   veriest
   very big
   very possible
   very much bigger
   a great many; a great deal
   She wears a very nice dress.
   Very well, Sir!
   Very good, well done!
so {adv}
   so weit wie
   so groß, dass ...
   so viele; dass ...
   so weit ganz gut
as; so
   as far as
   so big that ...
   so many that ...
   so far, so good
umschwärmen; vergöttern {vt}
   umschwärmend; vergötternd
   umschwärmt; vergöttert
   umschwärmt; vergöttert
   umschwärmte; vergötterte
   Viele Jugendliche haben die Beatles vergöttert.
to idolize; to idolise [Br.]
   idolizing; idolising
   idolized; idolised
   idolizes; idolises
   idolized; idolised
   Many teenagers idolized the Beatles.
unangefochten {adj}
   unangefochten bleiben
   Sein Rekord blieb viele Jahre unangetastet
unchallenged
   to go/stand unchallenged
   His record stood unchallenged for many years.
unterscheiden; einen Unterschied erkennen; differenzieren (zwischen etw.) {vi}
   Viele Leute können nicht zwischen Erzählung und Meinung unterscheiden. {vi}
   Ich kann die beiden nicht voneinander unterscheiden.
to differentiate (between sth.)
   Many people can't differentiate between a story and an opinion.
   I can't differentiate between these two.
unzählig; ungezählt; zahllos {adj}
   unzählig viele
untold
   untold thousands
viel; viele {adj}
   halb so viel
   noch einmal so viel
   ein bisschen viel
   so viel
   vieles, dass ...
   zu viel
   viel an ihm
   1 Mio. Preisgeld und noch einmal so viel an Sponsorengeld
much
   half as much
   as much again
   a little too much
   so much
   much that ...
   too much
   much about him; a lot about him
   1m in prize-money and as much again in sponsorship
viel; viele
   Viele Leute wurden verletzt.
   so viel wie
   ziemlich viele
   einer zu viel
   500 drinnen und noch einmal so viele draußen
   ein Glas zu viel
many
   Many people were hurt.
   as many as
   a good many
   one too many
   500 inside and as many again outside
   one drink too many
viel; viele
   viel leichter
   schrecklich viel [ugs.]
a lot of; lotta [slang]
   a lot easier
   an awful lot; a tremendous amount
viele Rassen umfassendmulti-racial
wie viele; wieviele [alt]
   Zu wievielt seid ihr?
   Wie viel mal?
   Zum wievielten Mal habe ich dir erzählt, dass ...
   Die wievielte Haltestelle ist es?
   Wie oft soll ich dir das noch sagen?
how many
   How many of you are there?
   How many times?
   How many times have I told you that ...
   Which number has this stop?
   How many times do I have to tell you?
zersplittern; zerbrechen; in Stücke brechen {vi}
   zersplitternd; zerbrechend; in Stücke brechend
   zersplittert; zerbrochen; in Stücke gebrochen
   Das Land war in viele Kleinstaaten zersplittert.
to fragment
   fragmenting
   fragmented
   The country was fragmented into many small states.
ziemlich; recht {adv}
   ziemlich viele
   ziemlich viele Leute
quite
   quite a few
   quite a few people
Viele Hände machen bald ein Ende.Many hands make light work.
Viele Hunde sind des Hasen Tod.Many hounds soon catch the hare.
Viele Wege führen nach Rom.That isn't the only way of doing it (going about it).
Viele Wege führen nach Rom.There isn't just one way of doing it.
Viele Wege führen zum Ziel.There are more ways of killing a dog than by hanging.
Viele küssen die Hand, die sie gerne abhacken würden.Many kiss the hand they wish to cut off.
Zu viele Köche verderben den Brei. [übtr.]Too many cooks spoil the broth.
seitenweise {adv} (Seite für Seite)
   seitenweise {adv} (viele Seiten)
   seitenweise {adv} (viele Seiten)
page by page
   pages and pages (of)
   plenty of pages (of); many pages (of)
Bloatware {f}; Blähware {f} (mit unnötigen Features überladenes Computerprogramm, das zu viele Systemressourcen benötigt/vorinstallierte Demoversionen) [comp.]bloatware (computer program that has many unnecessary features and uses too much system resources/pre-installed trial version)
Zu viele Dateien auf einmal offen. [comp.]Too many open files.
Zu viele Dateien innerhalb eines Projekts. [comp.]Too many files within the same project.
Zu viele Variablen. [comp.]Too many variables.
Zu viele Verschachtelungsebenen. [comp.]Too many nested scopes.
eine Anweisung, viele Daten (parallele Datenverarbeitung) [comp.]single instruction, multiple data /SIMD/
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de