Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 80 User online

 80 in /dict/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'viel'Translate 'viel'
DeutschEnglish
170 Ergebnisse170 results
viel {adj}a big deal
Aufheben {n}; Getue {n}; Gedöns {n}
   viel Aufhebens machen um; ein Gedöns machen um
   viel Aufhebens von etw. machen
   ein großes Aufheben um etw. machen
   Meine Tochter machte ein großes Aufheben, um ihr Zimmer aufzuräumen. Es dauerte ganze 3 Stunden, obwohl sie es in 15 Minuten schaffen könnte.
fuss
   to make a fuss about
   to make a great song and dance about sth.
   to make (out) a meal of sth. [Br.] [Austr.] [coll.]
   My daughter made a meal of tidying her bedroom ? it took her 3 whole hours, when she could have done it in 15 minutes.
Bad {n}; Schwimmen {n};
   (eine Runde) schwimmen gehen, ins Wasser gehen
   Bis zum Essen ist noch Zeit, kurz ins Wasser zu gehen.
   Das (Schwimmen) war jetzt angenehm.
   Da muss man weit schwimmen.
   Sie ist gerne mitten im Geschehen.
   Wenn er sich wieder einlebt/hineinfindet, wird er sich viel besser fühlen.
swim
   to have [Br.] / take [Am.] a swim; to go for a swim
   We have time for a quick swim before dinner.
   That was a nice swim.
   It's a long swim.
   She likes to be in the swim of things.
   When he gets into the swim of things again, he'll be much happier.
nach Belieben (so viel/oft man will)
   Salz nach Belieben zugeben. (Rezept) [cook.]
at one's pleasure
   Add salt at your pleasure. (recipe)
Betrag {m}; Summe {f}
   Beträge {pl}; Summen {pl}
   ausgezahlter Betrag
   ausgewiesener Betrag
   ausstehender Betrag
   zum Betrag von
   eine ansehnliche Summe
   gutgeschriebener Betrag
   überfälliger Betrag
   ein Betrag in Höhe von ...
   ein nicht unbeträchtlicher Betrag
   zu viel berechneter Betrag
amount
   amounts
   amount paid out
   amount stated
   amount outstanding
   at the amount of
   a substantial amount
   amount credited
   amount overdue
   an amount of ...
   a considerable amount
   overcharge
Dramatik {f} (Spannung) [übtr.]
   die Dramatik des Augenblicks
   eine hochdramatische Nacht
   einer Sache Dramatik verleihen
   Unfälle, geborstene Leitungen und anderen Haushaltskatastrophen
   Er macht aus allem immer ein Drama.
   jemand, der um alles viel Theater macht
   Mach doch nicht so ein Theater darum!
drama [fig.]
   the drama of the moment
   a night of high drama
   to lend drama to sth.
   accidents, burst pipes, and other domestic dramas
   He always makes such a drama out of everything.
   drama queen
   Stop being such a drama queen!
Einzelhändler {m}; (kleiner) Händler {m}
   Einzelhändler {pl}
   Kleine Händler geben normalerweise nicht viel Geld für EDV aus.
retailer; retail trader
   retailers
   Retailers typically are not big spenders on IT.
Erfahrung {f}; Praxis {f} {f}
   Erfahrungen {pl}
   praktische Erfahrung {f}; Übung {f}
   praktische Erfahrung {f}; Betriebserfahrung {f}
   eine Erfahrung machen
   Erfahrung sammeln; Erfahrung hinzugewinnen
   eine etwa zwanzigjährige Erfahrung
   langjährige Erfahrungen mit/in
   nach unserer Erfahrung
   besondere Erfahrung; besondere Berufserfahrung
   aus Erfahrung
   nach meinen Erfahrungen; nach meiner Erfahrung
   Meine Ausführungen beruhen auf Erfahrungswerten.
   Er hat viel Erfahrung im Umgang mit den Medien.
experience
   experiences
   practical knowledge
   operational experience
   to have an experience
   to gain experience
   some twenty years of experience
   many years of experience with/in; a long experience with/in
   as far as our experience goes
   special experience
   by experience
   in my experience
   My statements are based on experience.
   He has a lot of experience of dealing with the media.
viel Fleiß verwenden aufto take great pains over
Freude {f}; Genuss {m}; Vergnügen {n}; Behagen {n}; Pläsier {n}
   zum Vergnügen
   mit sichtlicher Freude; mit sichtlichem Vergnügen
   viel Freude haben an
   großes Vergnügen machen
   Gefallen finden an
   nicht dass ich daran Spaß finde
pleasure
   for pleasure
   with obvious pleasure
   to take much pleasure in
   to give great pleasure
   take pleasure in
   it's not for my own pleasure
Frühstück {n}
   beim Frühstück
   kleines Frühstück
   Um wie viel Uhr wollen Sie frühstücken?
breakfast
   at breakfast
   continental breakfast
   What time do you want breakfast?
viel Geschrei um etw. machento make a lot of noise about sth.
triftige Gründe; schlagende Argumente {pl} (für/gegen)
   Es spricht (sehr) viel dafür/dagegen, jetzt zu verkaufen.
   Die Einstellung eines weiteren Assistenten können wir gut begründen.
   ... wenn du es gut begründen kannst; ... wenn du schlagende Argumente dafür lieferst
a case (for/against)
   There's a (good) case for/against selling now.
   We can make a good case for hiring another assistant.
   .... if you can make a good case for it
Herzblut {n} (Hingabe) [übtr.]
   Die Frau singt wirklich mit Herzblut.
   Sie wissen, dass ich mein Herzblut für die Mannschaft gebe. [übtr.]
   Ich danke allen, die so viel Herzblut in die Kampagne gesteckt haben.
   sein Herzblut für jdn./etw. hergeben [übtr.]

   The lady truly sings with her heart and soul.
   They know I will give my all for the team.
   Let me thank all those who have poured so much dedication into campaigning.
   to sacrifice everything for sb./sth.
Interesse {n} (an jdm./etw.; für jdn./etw.) (Vorteil; Belange)
   sofern Interesse besteht
   wenn genügend Interesse bekundet wird
   jds. Interessen wahren
   ein Interesse an jdm. haben
   ein berechtigtes Interesse an etw. haben
   Das ist in Ihrem eigenen Interesse.
   die Interessen der Allgemeinheit und der Beteiligten
   Die NATO hat großes Interesse daran, dass das Abkommen funktioniert.
   Es liegt im nationalen/öffentlichen Interesse, dass diese Fakten bekannt werden.
   Das Rennen wurde im Interesse der Sicherheit verschoben.
   Du kannst sicher sein, dass deine Eltern nur dein Bestes im Auge haben.
   Rein interessehalber, wie viel haben sie dir geboten?
interest (in sb./sth.) (advantage)
   if there is interest
   if sufficient interest is received/shown
   to safeguard sb.'s interests
   to have an interest in sb.
   to have a legitimate interest in sth.
   This is in your own interest.
   the respective interests of the public and of the parties concerned
   NATO has a big interest in making the agreement work.
   It is in the national/public interest that these facts are made known.
   The race was postponed in the interest(s) of safety.
   You can be assured that your parents have your best interests at heart.
   Just out of interest, / As a matter of interest, how much did they offer you?
etw./viel auf dem Kasten haben [ugs.]
   nichts auf dem Kasten haben
to be/not be on the ball coll; to be intelligent
   to not be on the ball
Körperpflege {f}; Schönheitspflege {f}
   Sie verwendet allmorgendlich eine Stunde auf Schönheitspflege.
   Langhaarige Hunde brauchen viel Körperpflege.
grooming
   She spends an hour each morning on personal grooming.
   Long-haired dogs need a lot of grooming.
Menge {f}
   Mengen {pl}
   eine Menge
   eine Menge; sehr viel
   Das ist eine ganze Menge.
   eine Menge Kies [ugs.]
lot
   lots
   a lot of; lotta [slang]; loads of; a wad of
   lots of
   That's quite a lot.
   lots of lolly [coll.]
Moos {n}; Knete {f}; Kies {m} (salopp für Geld) [ugs.]
   viel Knete machen; einen großen Reibach machen [ugs.]
brass; loot; boodle; moolah; lolly; dosh [coll.]
   to make a killing [slang]
Mühe {f}; Umstände {pl}
   Mühen {pl}
   Mühe machen
   jdm. Mühe machen; jdm. zur Last fallen
   sich die Mühe machen
   sich große Mühe geben
   sich die größte Mühe geben
   mit Mühe und Not
   nach des Tages Mühen
   viel Mühe an/auf etw. wenden
   Es ist nicht der Mühe wert.
trouble
   troubles
   to give trouble
   to be a trouble to sb.
   to take the trouble
   to take great pains
   to try hard
   just barely; with pain and misery
   after the day's exertion
   to take a great deal of trouble over sth.
   It is not worth the trouble.; It's not worth worrying about.
Schweinegeld {n}; eine Menge Kohle [ugs.]; viel Geldmegabucks; big bucks [slang]
Sex {m}; Geschlechtsverkehr {m}
   mit jdm. Sex haben
   Lust auf Sex
   Safer Sex; Geschlechtsverkehr mit Kondom (o.ä.)
   richtiger Geschlechtsverkehr
   08/15-Sex; Blümchensex {m} [ugs.]
   Sex ohne Verpflichtungen
   ungeschützter Geschlechtsverkehr (ohne Kondom)
   nicht viel für Sex übrig haben
   Ficken {n}; Bumsen {n} [vulg.]
sex; the act of sex
   to have sex with sb.
   appetite for sex
   safer sex; safe sex
   full-blown sex
   vanilla sex [coll.]
   no-strings sex
   barebacking; bareback [slang]
   to be undersexed
   fucking; fuck; screwing; nookie; nooky [slang]
Spaß {m}; Scherz {m}
   viel Spaß; großer Spaß
   aus Spaß; zum Spaß; im Spaß; aus Ulk
   zum Spaß
   zum Spaß
   etw. aus Spaß machen
   Aus Spaß wurde Ernst.
   ... macht Spaß.
   ... macht keinen Spaß.
   Ich tue das nicht, weil es mir Spaß macht, sondern weil ich muss.
fun
   great fun
   for fun
   for a lark
   for the fun of it
   to do sth. in play
   The fun took a serious end.
   ... is fun.
   ... is no fun.
   I am not doing it by choice, but out of necessity.
Sport {m}
   Sport treiben
   viel Sport treiben
sport
   to go in for sports; to do sport
   to do a lot of sport; to play a lot of sports
Standard {m}; Maßstab {m}
   Standards {pl}; Maßstäbe {pl}
   Maßstäbe setzen
   ein akzeptierter Standard
   erhöhter Standard
   den Standard heben
   Nicht-Standard...; nicht Standard
   Das ist sogar für hiesige/unsere Verhältnisse viel.
standard
   standards
   to set standards
   an accepted standard
   raised standard
   to raise the standard
   nonstandard
   That's a lot, even by our standards.
mit jdm. Umgang pflegen
   Sie geht gerne unter (die) Leute.
   Ich komme momentan nicht viel unter (die) Leute.
to socialize with sb. [eAm.]; to socialise with sb. [Br.]
   She socializes a lot.
   I don't socialize much these days
viel Umstände machen (wegen)to make a lot of fuss (about)
ohne viel Umständewithout much fuss
nicht viel Umstände machen mitto make short work of
Vertrauen {n} (in; zu)
   blindes Vertrauen
   zu jdm./etw. (volles) Vertrauen haben
   unerschütterliches Vertrauen in jdn. haben
   das Vertrauen zu jdm./etw. verlieren
   jds. Vertrauen missbrauchen
   Es gehört viel Vertrauen dazu, das Geld im Voraus zu überweisen.
faith; trust (in)
   blind trust
   to have (complete) faith in sb./sth.
   to have unshakeable faith in sb.
   to lose faith in sb./sth.
   to betray sb.'s trust
   It requires a lot of trust to transfer the money in advance.
Vertrauen {n}; Zuversicht {f}
   im Vertrauen
   Vertrauen schöpfen
   jds. Vertrauen gewinnen
   abnehmendes Vertrauen
   Es gehört viel Vertrauen dazu.
assurance; confidence
   in confidence
   to draw confidence
   to win sb.'s confidence
   declining confidence
   It takes a lot of confidence.
Willenskraft {f}; Selbstüberwindung {f}; Überwindung {f}
   Willenskräfte {pl}
   Das hat mich viel Überwindung gekostet.
willpower; volition
   volitions
   That took me a lot of willpower.
Wohlwollen {n}; guter Wille
   ein Zeichen guten Willens
   Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass. ..
   Bei/mit etwas gutem Willen kann man ein Muster erkennen.
   Auch/selbst bei/mit viel gutem Willen ist das nicht möglich.
goodwill; good will
   a gesture of goodwill
   Mind you, even with the best will in the world I can't imagine that ...
   With a certain amount of goodwill you can discern a pattern.
   Even with a lot of goodwill this is impossible.
Zeit {f}
   Zeiten {pl}
   zur rechten Zeit
   zur rechten Zeit
   in schlechten Zeiten
   angegebene Zeit
   die meiste Zeit
   in nächster Zeit
   innerhalb kürzester Zeit
   die meiste Zeit des Jahres
   seine meiste Zeit
   Zeit brauchen
   jdm. Zeit lassen
   sich Zeit lassen
   Zeit und Ort bestimmen
   die Zeit totschlagen; die Zeit vertreiben
   die Zeit verbringen
   sich die Zeit vertreiben
   seine Zeit vertrödeln
   die Zeit vertrödeln
   eine schöne Zeit haben; viel Spaß haben
   in kurzer Zeit
   vor kurzer Zeit
   von der Zeit an
   harte (schwere; schlimme) Zeiten
   mit der Zeit Schritt halten
   mit der Zeit gehen
   seiner Zeit voraus
   etw. zur falschen Zeit tun
   eine schöne Zeit haben
   Zeit vergeuden
   Zeit verwenden auf
   Zeit zu gewinnen suchen
   eine lange Zeit schönen Wetters
   der Zahn der Zeit
   zur rechten Zeit
   absolute Zeit
   höchste Zeit
   Es ist höchste Zeit, ins Bett zu gehen.
   alles zu seiner Zeit; alles mit Maß und Ziel
   eine Zeit hindurch
   Es wird wohl langsam Zeit zu ...
   Die Zeit drängt.
time
   times
   in due time
   in good season
   in times of scarceness
   indicated time; time indicated
   most of the time
   some time soon; in the near future
   in next to no time; in no time (at all)
   most of the year
   most of his time
   to take time
   to give sb. time
   to take up time
   to set time and place
   to kill time
   to spend the time
   to while away the time
   to while away one's time
   to fritter away time; to faff [slang]
   to have a nice time
   in a little while
   a short time ago
   from that time on
   hard times
   to keep up with the time
   to keep up with the times
   ahead of the times
   to sing the Magnificat at matins [fig.]
   to have a good time; to have a blast [coll.]
   to waste time
   to spend time on
   to play for time
   a long spell of fine weather
   the ravages of time
   seasonable
   absolute time
   about time; in the nick of time
   It's high time to go to bed.
   all in good time
   throughout a period (of time); for a time
   I guess it's time to ...
   Time presses.; Time is pressing.; Time is of the essence.; Time is short.
abbeißen {vt}
   abbeißend
   abgebissen
   sich übernehmen; sich zu viel zumuten
to bite off
   biting off
   bitten off
   to bite off too much; to bite off more than one can chew [fig.]
alle; sämtliche; ganz; jeder
   Das alles hilft uns im täglichen Leben nicht viel weiter.
all
   All of which doesn't really help us very much in our day-to-day lives.
allzu viel; allzuviel [alt]too much; overmuch
anspruchsvoll {adj}
   sehr anspruchsvoll sein; sehr viel verlangen
exacting
   to be very exacting
außergewöhnlich; ungewöhnlich; merkwürdig; eigenartig; seltsam {adv}
   Sie isst außerordentlich viel.
extraordinarily
   She eats extraordinary quantities.
bedeuten; heißen; bezeichnen {vt}
   bedeutend; heißend; bezeichnend
   bedeutet; geheißen; bezeichnet
   es bedeutet; es heißt
   es bedeutete; es hieß
   es hat/hatte bedeutet; es hat/hatte geheißen
   auf Englisch heißt das
   Was heißt das?; Was bedeutet das?
   Was heißt das auf Englisch/Deutsch?
   Was soll das heißen?
   jdm. alles bedeuten
   jdm. wenig bedeuten
   Es bedeutet mir viel.
   Heißt es nicht, Vertraulichkeit erzeugt Geringschätzung?
to mean {meant; meant}
   meaning
   meant
   it means
   it meant
   it has/had meant
   in English it means ...
   What does that mean?; What is that?; What's that?
   What's this in English/German?
   What's the meaning of this?
   to mean everything to sb.
   to mean little to sb.
   It means a lot to me.
   Is the saying not / Isn't the saying (that) familiarity breeds contempt?
befahren; frequentiert {adj} (Straße)
   stark frequentiert; viel befahren
frequented
   much frequented
begehrt; gefragt; gesucht {adj}
   vielgefragt; viel umworben
   am begehrtesten; meistgefragt
sought; sought after; sought-after; sought-for
   much sought after
   most sought after
zu viel berechnen; zu viel abverlangento overcharge
besser {adj} (als)
   viel besser
   immer besser
   um so besser
   desto besser
   Umso besser!
   Besser geht's nicht.
better (than)
   much better
   better and better
   so much the better
   so much the better
   All the better!
   It doesn't get better.
dafür; hierfür {adv} (zur Erledigung einer Sache)
   ein anderes Wort dafür
   Wir haben wir kein Geld dafür.
   Dafür bin ich viel zu alt.
   Dafür bin ich immer zu haben.
for it/them; for this/that; to do this/such a thing
   another word for it
   We don't have money for that.
   I'm far too old to do such a thing.
   I'm always up for that.
doppelt {adv}
   doppelt so viel; noch einmal soviel
twice
   twice as much
ebenso viel; ebensoviel [alt] {adv} (wie)as much; just as much (as); no less (than)
einige; ein paar; manche {adj}
   manche Leute sagen
   Wir haben ein paar Äpfel.
   Die Einen kommen, die Anderen gehen.
   und noch (viel) mehr
   Das erfordert seine ganze Kraft und noch mehr.
some
   some people say
   We've got some apples.
   Some are coming while others are leaving.
   and then some
   It would require all his strength and then some.
einstecken {vt} (viel Geld) [ugs.]
   einsteckend
   eingesteckt
to trouser [Br.] [coll.]
   trousering
   trousered
eitel; eingebildet {adj}
   eitler
   am eitelsten
   sich auf etw. viel einbilden
vain
   more vain
   most vain
   to be vain about sth.
sich entwickeln {vr}
   sich gut entwickeln; viel versprechend sein; gut verlaufen
to shape up; to pan out
   to shape up well; to pan out well
(jdm. etw.) ersparen; (jdn.) verschonen {vt}
   ersparend; verschonend
   erspart; verschont
   Diese Technik erspart der Umwelt viel Kohlendioxid.
to spare
   sparing
   spared
   This technology spares the environment from excess carbon dioxide.
essen
   essend
   gegessen
   ich esse
   du isst (ißt [alt])
   ich/er/sie
   wir/sie aßen
   ich habe/hatte gegessen
   ich/er/sie äße
   iss!
   sich satt essen
   schnell etw. essen
   Hast du nichts gegessen?
   essen wie ein Scheunendrescher [übtr.]; viel essen
to eat {ate; eaten}
   eating
   eaten
   I eat
   you eat
   I/he/she ate
   we/they ate
   I have/had eaten
   I/he/she would eat
   eat!
   to eat one's fill
   to snatch a quick meal
   Haven't you eaten anything?
   to eat like a horse [coll.] [fig.]
fragen; nachfragen; anfragen; auffordern; verlangen {vt}
   fragend; nachfragend; anfragend; auffordernd; verlangend
   gefragt; nachgefragt; angefragt; aufgefordert; verlangt
   er/sie fragt
   ich/er/sie fragte
   er/sie hat/hatte gefragt
   jdn. nach etw. fragen
   jdn. nach seinem Namen fragen
   gezielt nach etw. fragen
   wenn du mich fragst
   Ich frage dich.
   ... wenn ich (dich) fragen darf
   zu viel verlangen
   Danach hat sie nicht gefragt.
   Frag mich was Leichteres! [ugs.]
to ask
   asking
   asked
   he/she asks
   I/he/she asked
   he/she has/had asked
   to ask sb. for/about sth.
   to ask sb.'s name
   to ask specifically about sth.
   if you ask me
   I ask you.
   ... if you don't mind my asking
   to ask too much
   She did not ask about this.
   Ask me another. [coll.]
nicht viel auf etw. geben; wenig auf etw. gebento not set much store by sth.; to not pay much attention to sth.
nach etw. gehen; sich nach etw. richten (nach etw. urteilen) {vi}
   .. aber das will nicht viel heißen. / aber das muss nichts heißen
   Ich kann nur danach gehen, was er mir erzählt hat.
   Du darfst nicht nur nach dem Äußeren gehen.
to go by sth. (to judge by sth.)
   ... but that's not much to go by.
   I can only go by what he told me.
   You cannot go by appearances alone.
zu viel genießen; zu viel essen; übermäßig frönen {vi}to overindulge
glücksverheißend; viel versprechend; günstig {adj}auspicious
viel hermachento look impressive
(viel) herumkommento get about
zu viel kaufen
   zu viel kaufend
   zu viel gekauft
to overbuy {overbought; overbought}
   overbuying
   overbought
kosten
   kostend
   gekostet
   es kostet
   es kostete
   es hat/hatte gekostet
   soundso viel kosten
   koste es, was es wolle
   Es kostet eine nette Summe. [ugs.]
to cost {cost; cost}
   costing
   cost
   it costs
   it cost
   it has/had cost
   to cost such-and-such; to cost so-and-so much
   cost what it may
   It costs a tidy bit (of money). [coll.]
kurzen Prozess machen; nicht viel Federlesen machen (mit jdm.)to give short shrift; to get the better (of sb.)
langsam; zögernd; trödelnd {adj}
   sich viel Zeit lassen bei
dilatory
   to be dilatory in
los
   Es ist etwas los.
   Hier ist viel los.
   Hier ist immer etwas los.
   Was ist hier los?
   Was ist denn mit dir los?

   Something is going on.; There's something going on.; There's something happening.
   There is a lot going on here.
   There is always sth. going on here.
   What's going on here?; What's the matter here?
   What's wrong with you?; What's up with you?; What's the matter with you?
wenn und aber
   nach viel wenn und aber
   ohne wenn und aber
ifs and buts
   after many ifs and buts
   without fuss or quibble
produktiv; schöpferisch {adj}
   viel Fantasie haben
fertile [fig.]
   to have a fertile imagination
recht vielever so much
reisen; fahren {vi}
   reisend; fahren
   gereist; gefahren
   er/sie reist
   ich/er/sie reiste
   er/sie ist/war gereist
   mit dem Flugzeug reisen
   viel gereist sein
   durch ganz Deutschland reisen
   in den USA umherreisen
   auf Reisen sein
   erster Klasse fahren
   Bist du schon mal ins Ausland gereist?
   Wenn ich nach Cardiff muss, fahre ich lieber die längere Strecke.
to travel
   traveling; travelling
   traveled; travelled
   he/she travels
   I/he/she travelled
   he/she has/had travelled
   to travel by air
   to have travelled a lot
   to travel all over Germany; to travel throughout Germany
   to travel around the US
   to be traveling
   to travel first class
   Have you ever travelled outside your home country?
   If I have to go to Cardiff, I prefer to travel on the longer route.
sich danach richten, ob/wie viel ...to depend on whether/how much ...
sich einer Sache rühmen; sich viel einbilden auf {vr}
   sich rühmend; sich viel einbildend
   sich gerühmt; sich viel eingebildet
to pride oneself on sth.
   priding oneself
   prided oneself
Scheiß... [vulg.]; verflucht; verdammt; unheimlich {adj} [ugs.]
   verdammt viel Kohle haben [slang]
fucking; fricking; frigging; friggin'; f---ing [slang] [vulg.]
   to be fucking loaded [slang]
schwer; schwierig; diffizil {adj}
   schwerer; schwieriger; diffiziler
   am schwersten; am schwierigsten; am diffizilsten
   viel schwerer; viel schwieriger
   schwer zugänglich
   schwer vermittelbar
   schwer zu erklären
   jdm. fällt etw. schwer
   sich/jdm. etw. schwer machen
   das Schwierige zuerst tun
difficult; hard; difficile [obs.]
   more difficult; harder
   most difficult; hardest
   much more difficult
   difficult to access
   difficult to place
   difficult of explanation; difficult to explain
   sb. finds sth. difficult
   to make sth. difficult for oneself/sb.
   to start with the hard part; to do the hard part first; to start with the difficult things
sehr {adv}
   äußerst
   sehr groß
   sehr gut möglich
   sehr viel größer
   sehr viele
   Sie hat ein sehr hübsches Kleid an.
   Sehr wohl, mein Herr!
   Sehr gut, gut gemacht!
very; very much
   veriest
   very big
   very possible
   very much bigger
   a great many; a great deal
   She wears a very nice dress.
   Very well, Sir!
   Very good, well done!
sehr; oft; viel {adv}
   so sehr
   zu sehr
much
   so much
   too much
(viel) sitzend {adj}sedentary; sedentarily
sparsam sein; sein Geld gut einteilen; viel für sein Geld bekommento stretch the dollar [fig.]
viel trinken; saufen; runterspülen {vt}to swill; to swill down
überbeliefern; zu viel liefern; zu viel anbieten
   überbeliefernd; zu viel liefernd; zu viel anbietend
   überbeliefert; zu viel geliefert; zu viel angeboten
to oversupply
   oversupplying
   oversupplied
überbezahlen; zu viel bezahlen
   überbezahlend
   überbezahlt; überzahlt
to overpay {overpaid; overpaid}; to pay too much
   overpaying
   overpaid
überfordern; zu viel erwartento expect too much
überlasten; zu viel verlangen; überfordern
   überlastend; zu viel verlangend; überfordernd
   überlastet; zu viel verlangt; überfordert
   er/sie/es überlastet
to overcharge
   overcharging
   overcharged
   he/she/it overcharges
übrig {adv}
   Es ist viel Suppe übrig.
left; over; left over
   There is a lot of soup left (over).
übrig lassen
   übrig lassend
   übrig gelassen
   Wie viel ist übrig?
   alles, was sie noch hat
to leave {left; left}
   leaving
   left
   How much is left?
   all she has left
viel zu wünschen übrig lassen (übriglassen [alt])to leave much to be desired
umstritten; viel diskutiert; leidig {adj}
   eine umstrittene Frage; ein leidiges Thema
vexed
   a vexed question
unheimlich {adv} [ugs.] (äußerst)
   unheimlich viel
   Es macht unheimlich Spaß.
   unheimlich gut; verdammt gut [ugs.]; sagenhaft {adj}
terribly; terrifically; incredibly
   an incredible amount; a terrific amount [coll.]
   It's terrific fun. [coll.]
   fucking good [vulg.]
unternehmen {vt}
   unternehmend
   unternommen
   viel zusammen unternehmen
   etw. gegen die Missstände unternehmen
   Schritte unternehmen
to make {made; made}; to do {did; done}
   making; doing
   made; done
   to do many things together
   to do sth. about the bad state of affairs
   to take steps
verbreitet; häufig (vorzufinden); gebräuchlich [ling.] {adj}
   Verbreitung finden
   Fettleibigkeit ist in Großbritannien viel weiter verbreitet als den meisten bewusst ist.
   Der Ausdruck "inmitten" ist in der Standardsprache weniger gebräuchlich als "mitten unter".
widespread; common
   to become widespread
   Obesity is much more common in Great Britain than most people realise.
   The term "amongst" is less common in standard speech than "among".
verdammt viel; höllisch viel; mächtig viel [ugs.]
   verdammt viel Arbeit; saumäßig viel zu tun
a hell of a lot; helluva [coll.]
   a/one hell of a job
sich bei jdm. für etw. revanchieren {vr}; jdm. etw. vergelten {vt}
   vergeltend
   vergolten
   vergilt
   vergalt
   jdm. etw. vergelten
   Gleiches mit Gleichem vergelten
   Wie kann ich das je wieder gutmachen?
   Ich möchte das in mich gesetzte Vertrauen rechtfertigen.
   Sie hat so viel für uns getan, wir müssen uns irgendwie erkenntlich zeigen.
to repay {repaid; repaid} sb. for sth.
   repaying
   repaid
   repays
   repaid
   to repay so. for sth.
   to pay like with like; to pay so. back in their own coin; to pay sb. back in kind; to give back as you were given; to do as you are done by
   How can I ever repay you?
   I want to repay your/his/her/their faith in me.; I want to repay the faith you/he/she/they has/have shown in me.
   She's done so much for us, we need to repay her somehow.
vergolden {vt}
   vergoldend
   vergoldet
   vergoldet
   vergoldete
   des Guten zu viel tun
to gild {gilded, gilt; gilded, gilt}; to gold-plate; to paint gold
   gilding
   gilded; gilt
   gilds
   gilded; gilt
   to gild the lily [fig.]
verputzen [ugs.]; viel essen {vt}
   verputzend; viel essend
   verputzt; viel gegessen
to tuck away [coll.]
   tucking away
   tucked away
viel; viele {adj}
   halb so viel
   noch einmal so viel
   ein bisschen viel
   so viel
   vieles, dass ...
   zu viel
   viel an ihm
   1 Mio. Preisgeld und noch einmal so viel an Sponsorengeld
much
   half as much
   as much again
   a little too much
   so much
   much that ...
   too much
   much about him; a lot about him
   1m in prize-money and as much again in sponsorship
viel; viele
   Viele Leute wurden verletzt.
   so viel wie
   ziemlich viele
   einer zu viel
   500 drinnen und noch einmal so viele draußen
   ein Glas zu viel
many
   Many people were hurt.
   as many as
   a good many
   one too many
   500 inside and as many again outside
   one drink too many
viel; viele
   viel leichter
   schrecklich viel [ugs.]
a lot of; lotta [slang]
   a lot easier
   an awful lot; a tremendous amount
viel sagend; vielsagend [alt] {adj}meaningful
viel Zeit habento have plenty of time
vornehmen {vt}
   vornehmend
   vorgenommen
   Da hast Du Dir allerhand/viel vorgenommen!
   Mit Deiner Kandiatur hast Du Dir allerhand/einiges vorgenommen!
to carry out; to make; to take
   carrying out; making; taking
   carried out; made; taken
   You've taken on quite a task!
   You've taken on quite a task, running for office!
sich etw. vornehmen {vr}; etw. planen {vt}
   sich etw. vornehmend; etw. planend
   sich etw. vorgenommen; etw. geplant
   sich vornehmen, etw. zu tun
   Für das neue Jahr haben wir uns viel vorgenommen.
to intend to do sth.; to plan to do sth.; to get to work on sth.
   intending to do sth.; planning to do sth.; getting to work on sth.
   intended to do sth.; planned to do sth.; got to work on sth.
   to plan to do sth.
   We have big plans for the new year.
Zu viele Ergebnisse
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de