Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 16 User online

 16 in /dict/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'dich'Translate 'dich'
DeutschEnglish
160 Ergebnisse160 results
dichthee (poetical; old)
Bootsstange {f} [naut.]
   Bootsstangen {pl}
   Sowas wie Dich würd' ich nicht mal mit 'ner Kneifzange anfassen. [übtr.]
quant; quant pole; barge pole
   quants; quant poles; barge poles
   I wouldn't touch you with a barge pole. [fig.]
Fürbitte {f} [relig.]
   Fürbitten {pl}
   die Fürbitten sprechen/lesen
   Wir bitten dich, erhöre uns. (Fürbittenantwort) [relig.]
bidding prayer; prayer of intercession; intercession
   bidding prayers; prayers of intercession; intercessions
   to say / read the bidding prayers /intercession prayers
   Lord hear our prayer. (intercession response)
Herr {m} [relig.]
   Gott der Herr
   Heiliger Vater
   Der Herr sei mit euch.
   Lobet den Herrn!
   Herr, erhöre unsere Gebete!
   im Jahre des Herrn
   Freu dich innig am Herrn.
   weiß der Himmel [ugs.]
Lord
   the Lord God
   Our Lord
   The Lord be with you.
   Praise the Lord!
   Lord, hear our prayer!
   in the year of our Lord
   Rejoice in the Lord.
   Lord knows [coll.]
Hindernis {n}; Widerstand {m}
   Hindernisse {pl}; Widerstände {pl}
   Daran soll's nicht scheitern.
   Lass dich dadurch nicht abhalten (etw. zu tun).
obstacle
   obstacles
   That won't be an obstacle!
   Don't let it be an obstacle (to doing sth.).
Mensch-ärgere-dich-nicht {n}; Mensch-ärgere-dich-nicht-Spiel {n} (Brettspiel)Ludo [Br.]; Sorry! [Am.] (board game)
Nahrung {f}; Ernährung {f}
   ungesunde Ernährung
   sich ungesund ernähren
   Du musst mehr auf deine Ernährung achten und dich mehr bewegen.
diet
   unhealthy diet
   to eat an unhealthy diet
   You have to watch your diet more (carefully) and get more exercise.
Oberfläche {f}; Außenfläche {f}; Unterlage {f}
   Oberflächen {pl}; Außenflächen {pl}; Unterlagen {pl}
   glatte Oberfläche; glatte Außenfläche
   geraute Oberfläche
   freie Oberfläche
   Oberfläche geglättet
   Oberflächen gehärtet
   nach außen hin; oberflächlich betrachtet
   Leg dich auf eine harte Unterlage.
surface
   surfaces
   smooth surface; flat surface
   buffed surface
   free surface
   surface smoothed
   surface areas hardened
   on the surface
   Lie on a hard surface.
Schusswaffe {f}
   Schusswaffen {pl}
   jdn. mit einer Waffe bedrohen
   von der Waffe Gebrauch machen
   eine Schusswaffe abfeuern
   Der Polizeibeamte zog seine Schusswaffe.
   Die Waffe ging versehentlich los.
   Ich sah, dass er eine Waffe trug.
   Er zielte mit einer Schusswaffe auf die Tür.
   Der Bankräuber hielt der Kassierin eine Schusswaffe an den Kopf und forderte sie auf, ihm das Geld auszuhändigen.
   Du wolltest hier leben. Es hat dich niemand gezwungen.
gun
   guns
   to hold so. at gunpoint
   to use one's gun
   to fire a gun
   The police officer drew his gun.
   The gun went off by accident
   I could see he was carrying a gun.
   He was pointing / aiming a gun at the door.
   The bank robber put/held a gun to her head and told the cashier to hand over the money.
   You chose to live here. Nobody put a gun to your head. [fig.]
jdm. Sorgen machen; jdn. beunruhigen; jdm. zu schaffen machen; jdm. keine Ruhe lassen
   was mich beunruhigt ist, dass ...; was mir Sorgen macht ist, dass ...
   Was hast du?; Wo drückt es dich denn?; Wo drückt der Schuh? [ugs.]
   Mach dir darüber mal keine Gedanken/Sorgen.
   Du solltest dir darüber keine Gedanken / Sorgen machen.
to bother sb.
   the thing that bothers me is that ...
   What's bothering you?
   Don't bother yourself about that.
   You shouldn't let that bother you.
Trimm-Dich-Pfad {m} [sport]
   Trimm-Dich-Pfaden {pl}
keep-fit trail
   keep-fit trails
lange Zeit; Ewigkeit [ugs.]
   Das habe ich seit einer Ewigkeit nicht mehr gemacht.
   Dich habe ich ja lange nicht mehr gesehen.
yonks [coll.]
   I haven't done that for yonks.
   I haven't seen you for yonks.
jdn. abholen (von einem Ort) {vt}
   Meine Schwester kommt dich abholen.
   Sag mir Bescheid, um welche Zeit du kommst und ich hole dich von der Endstation ab.
   Werden wir bei unserer Ankunft vom Flughafen abgeholt?
to (come and) meet sb. (in a place)
   My sister will come and meet you.
   Let me know what time you are coming and I will meet you at the terminus.
   Will we be met at the airport on arrival?
abschneiden; wegkommen {vi} (Person)
   abschneidend; wegkommend
   abgeschnitten; weggekommen
   am besten abschneiden
   noch gut/schlecht wegkommen
   schlecht wegkommen; in den Mond gucken [übtr.] [ugs.]
   in einer Prüfung gut/schlecht wegkommen
   Bei dem Skandal ist er noch gut weggekommen.
   Wenn wir streiten, ziehe ich immer den Kürzeren.
   Bei einem Unfall wird es dich in so einem Fahrzeug wahrscheinlich schlimm erwischen.
   In geschäftlicher Hinsicht war seine Reise ein Misserfolg.
to come off (person)
   coming off
   come off
   to come off best
   to come off well/badly
   to come up short; to come out badly
   to do well/badly in an exam
   He has come off well from the scandal.
   I always come off worse when we argue.
   In an accident, you're likely to come off badly in such a vehicle.
   From a business standpoint, his trip came off badly.
sich gegen etw. absichern; sich vor etw. schützen {vr} [econ.]
   Ich gehe auf Nummer Sicher.
   auf mehrere Pferde setzen [übtr.]
   Es ist eine gute Idee von dir, auf mehrere Pferde zu setzen, indem du dich bei mehr als einer Hochschule bewirbst.
to hedge against sth.
   I'll hedge my bet.
   to hedge one's bets
   It's a good idea to hedge your bets by applying to more than one university.
ängstlich; besorgt; bange; bang; unruhig {adj}
   um jdn. besorgt sein; um jdn. Angst haben
   eine Zeit voller Sorge
   eine Woche bangen Wartens
   Wir haben uns alle solche Sorgen um dich gemacht.
anxious
   to be anxious about so.
   an anxious time
   one anxious week of waiting
   We were all so anxious about you.
sich ärgern; sich aufregen {vr} (über)
   Ärgere dich nicht darüber!; Reg dich nicht darüber auf!
to get annoyed (at)
   Don't get annoyed at this!
jdn. auf die Nerven gehen; ärgern; verärgern; aufregen; reizen {vt}
   auf die Nerven gehend; ärgernd; verärgernd; aufregend; reizend
   auf die Nerven gegangen; geärgert; verärgert; aufgeregt; gereizt
   Reg dich nicht auf! <aufregen>
to aggravate [coll.]
   aggravating
   aggravated
   Don't get aggravated! [coll.]
anrufen; anläuten [ugs.]; anbimmeln [ugs.] {vt} [telco.]
   anrufend
   angerufen
   ruft an
   rief an
   jdn. anrufen
   Ich rufe dich an.
   Gestern abend habe ich meine Mutter angerufen.
   Erst als sie anrief, wurde mir das klar.
to ring {rang; rung}; to phone [Br.]; to call [Am.]; to cooee [Austr.]
   ringing; phoning; calling; cooeing
   rung; phoned; called; cooeyed
   rings; phones; calls; cooees
   rang; phoned; called; cooeyed
   to give sb. a ring; to ring sb. up [Br.]; to give sb. a buzz [coll.]
   I'll give you a buzz. [coll.]
   I rang my mum last night.
   It was only when she rang up that I realized it.
jdn. aufbauen [ugs.]; jdn. erfreuen; jdm. das Herz aufgehen lassen
   So etwas baut mich immer auf.
   Es baut mich auf, wenn ich ihm bei der Frühsendung zuhöre.
   Es ist richtig aufbauend, ihre kleinen, lachenden Gesichter zu sehen.
   Der Anruf von Julia hat hat mich wieder aufgebaut.
   Wenn du gerne einkaufen gehst, dann wird dir hier das Herz aufgehen.
   Es sind wunderschöne Gedichte, bei denen einem das Herz aufgeht.
   Das wird dich sehr froh stimmen.
to make sb.'s day [coll.]
   That is the sort of thing that makes my day.
   He makes my day when I listen to him on the early morning programme.
   It really makes my day to see their little smiling faces.
   The phone call from Julia has made my day again.
   If you like shopping, then this will make your day!
   These are beautiful poems that will make your day.
   That'll make your day.
aufpulvern {vt} [ugs.]
   aufpulvernd
   aufgepulvert
   pulvert auf
   pulverte auf
   Der Kaffee pulvert dich auf.
to enliven; to pep up; to lift; to boost
   enlivening; pepping up; lifting; boosting
   enlivened; pepped up; lifted; boosted
   enlivens; peps up; lifts; boosts
   enlivened; pepped up; lifted; boosted
   Coffee peps you up.; Coffe bucks you up.
aufregen; verletzen; bestürzen {vt}
   aufregend; verletzend; bestürzend
   aufgeregt; verletzt; bestürzt
   Regen Sie sich nicht auf!; Reg dich nicht auf!
   Was hast du denn?
   in Unordnung geraten
to upset {upset; upset}
   upsetting
   upset
   Don't upset yourself!
   What's upset you?
   to become upset
sich aufregen {vr}
   sich über jdn./etw. aufregen
   Reg dich nicht so auf!
to work oneself up
   to get worked up about sb./sth.
   Don't get (yourself) so worked up!
ausstrecken; vorstrecken; vorhalten {vt}
   ausstreckend; vorstreckend; vorhaltend
   ausgestreckt; vorgestreckt; vorgehalten
   die Hand ausstrecken
   die Hand aufhalten; betteln
   Halt die Hand auf, ich habe etwas für dich.
to hold out
   holding out
   held out
   to hold out one's hand
   to hold out the hat [Br.]
   Hold out your hand, I've got something for you.
beachten {vt}
   beachtend
   beachtet
   beachtet
   beachtete
   Lass dich durch mich nicht stören!
to mind
   minding
   minded
   minds
   minded
   Don't mind me!
sich über etw. bekümmern {vr}
   über etw. bekümmert sein
   Das braucht dich nicht zu bekümmern
to worry about sth.
   to be worried about sth.
   There is no need for you to worry about that.
sich bücken {vr}
   sich bückend
   sich gebückt
   Bück dich!
to bend down; to bend forward
   bending down; bending forward
   bent down; bent forward
   Bend down!; Bend over!
du {ppron} (deiner; dir; dich)
   du bist
   du wirst; du kannst
   du und ich
   du
you
   you are; you're
   you'll
   you and I
   thou [obs.]; u [ugs.] (written)
sich eignen {vr} (für) (Person)
   sich eignend
   sich geeignet
   du eignest dich
   er/sie eignet sich
   ich/er/sie eignete sich
   wir/sie eigneten
   er/sie ist/war geeignet
to be qualified (for)
   being qualified
   been qualified
   you are qualified
   he/she is qualified
   I/he/she was qualified
   we/they were qualified
   he/she has/had been qualified
sich auf etw. einlassen {vr}
   Ich hoffe, du weißt, worauf du dich da einlässt.
   Lass dich einfach auf die Musik ein und vergiss alles andere.
   Er wollte sich auf keine Diskussion (darüber) einlassen.
to get involved in sth.; to get into sth.
   I hope you know what you're getting involved in / getting into [coll.].
   Just get into the music and forget everything else.
   He didn't want to get into a debate (about it).
sich einmischen {vr} (in); unterbrechen {vt}
   sich einmischend; unterbrechend
   sich eingemischt; unterbrochen
   Wenn ich mich kurz einmischen darf ...
   Er mischt sich ständig ein, wenn du dich unterhalten willst.
to barge in (on); to butt in [coll.]
   barging ind; butting in
   barged it; butted in
   If I can butt in a moment ...
   He's always butting in when you're trying to have a conversation.
sich dagegen entscheiden; etw. doch nicht tun; aussteigen (aus); abspringen (von) {vi}
   sich dagegen entscheidend; aussteigend; abspringend
   sich dagegen entschieden; ausgestiegen; abgesprungen
   (bei etw.) nicht (mehr) mitmachen
   Ich habe mich entschlossen, doch nicht zur Messe zu gehen.
   Mitarbeiter können jederzeit aus der betrieblichen Pensionskasse aussteigen.
   Du kannst dich nicht einfach aus der Verantwortung für dein Kind stehlen.
to opt out (of sth.)
   opting out
   opted out
   to opt out (of sth.)
   I opted out of going to the trade fair.
   Employees may opt out of the company's pension plan at any time.
   You can't just opt out of the responsibility for your child.
erwarten (von); entgegensehen {vt}
   erwartend; entgegensehend
   erwartet; entgegengesehen
   erwartet; sieht entgegen
   erwartete; sah entgegen
   etw. von jdm. erwarten
   Das war zu erwarten.
   Ich weiß, was mich erwartet.
   Das habe ich erwartet.
   wie zu erwarten war
   wie man erwarten konnte
   wie man erwarten könnte
   Sie erwarten doch wohl nicht, dass ich dem zustimme?
   Damit hatte ich nicht gerechnet.
   Ich erwarte dich morgen.
   Ich kann das Wochenende kaum noch erwarten.
   Ich habe eigentlich erwartet, dass er kommt.
to expect (of; from)
   expecting
   expected
   expects
   expected
   to expect sth. from so.
   That was to be expected.
   I know what to expect.
   I expected as much.
   as was expected
   as might have been expected
   as one might expect; as might be reasonably expected
   You can't expect me to agree to that.
   I wasn't expecting that.
   I'll be expecting you tomorrow.
   I can hardly wait for the weekend.
   I was expecting him to come.
fragen; nachfragen; anfragen; auffordern; verlangen {vt}
   fragend; nachfragend; anfragend; auffordernd; verlangend
   gefragt; nachgefragt; angefragt; aufgefordert; verlangt
   er/sie fragt
   ich/er/sie fragte
   er/sie hat/hatte gefragt
   jdn. nach etw. fragen
   jdn. nach seinem Namen fragen
   gezielt nach etw. fragen
   wenn du mich fragst
   Ich frage dich.
   ... wenn ich (dich) fragen darf
   zu viel verlangen
   Danach hat sie nicht gefragt.
   Frag mich was Leichteres! [ugs.]
to ask
   asking
   asked
   he/she asks
   I/he/she asked
   he/she has/had asked
   to ask sb. for/about sth.
   to ask sb.'s name
   to ask specifically about sth.
   if you ask me
   I ask you.
   ... if you don't mind my asking
   to ask too much
   She did not ask about this.
   Ask me another. [coll.]
sich freuen {vr}
   sich freuend
   gefreut
   ich freue mich
   du freust dich
   er/sie freut sich
   wir freuen uns
   ich/er/sie freute mich/sich
   wir freuten uns
   er/sie hat/hatte sich gefreut
   sich über etw. freuen
   sich für jdn. freuen
   Ich freue mich, Ihnen ... bekannt zu geben.
to be glad; to be happy; to be pleased
   being glad; being happy; being pleased
   been glad; been happy; been pleased
   I am glad; I am happy; I am pleased
   you are glad; you are happy; you are pleased
   he/she is glad; he/she is happy; he/she is pleased
   we are glad; we are happy; we are pleased
   I/he/she was glad; I/he/she was happy; I/he/she was pleased
   we were glad; we were happy; we were pleased
   he/she has/had been glad; he/she has/had been happy; he/she has/had been pleased
   to be pleased with sth.
   to be pleased for sb.; to be glad for sb.'s sake
   I'm pleased to announce ...
gefälligst {adv}
   Das wirst Du gefälligst bleiben lassen!
   Halt gefälligst den Mund!
   Warten Sie gefälligst draußen!
   Nehmen Sie gefälligst Ihre Füße vom Sitz!
   Reiß Dich gefälligst zusammen! [ugs.]
   Mach gefälligst die Tür zu! [ugs.]
kindly; Would you mind ...; ..., will you!
   You won't do anything of the sort!
   Just shut up, will you!
   Just wait outside, will you!
   Would you mind taking your feet off the seat?
   Pull yourself together, will you! [coll.]
   Shut the bloody door!
gelassen; gefasst; ruhig {adj}
   Bleib ruhig!; Bleib cool!; Reg dich ab! [ugs.]
cool; composed
   Keep cool!; Stay cool!
gerade (besonders) (Betonung eines Substantivs)
   Gerade ältere Leute sollten Fremden sicherheitshalber nicht (die Türe) öffnen.
   Gerade er dürfte sich über dich kein Urteil erlauben, wo er doch eine ähnliche Vergangenheit hat.
   Das ist wichtig, nicht nur heute, sondern auch und gerade für die Zukunft.
   Ein elektronischer Terminplaner lohnt sich auch und gerade wegen seiner Erweiterungsmodule.
especially; particularly; in particular (emphasizing a noun)
   In particular older people should be careful not to open the door to strangers.
   He especially shouldn't judge you, given that he has had the same kind of past.
   This is important, not only today, but also and especially for the future.
   An electronic organizer is also and especially worthwhile for its extensions.
jdn./etw. für etw. halten; als etw. betrachten; als etw. ansehen; etw. für/als etw. erachten
   haltend; betrachtend; ansehend; erachtend
   gehalten; betrachtet; angesehen; erachtet
   Ich halte das für einen Fehler.
   Wir betrachten es als große Ehre, Sie heute abend hier bei uns begrüßen zu dürfen.
   Betrachten Sie sich als entlassen.
   Die Kampagne wurde als gescheitert angesehen.
   Liz galt als ausgezeichnete Lehrerin.
   Ein weiterer Anstieg gilt als unwahrscheinlich.
   Du kannst von Glück sagen / dich glücklich schätzen, dass du zu dieser Zeit nicht im Zug warst.
   Das Gericht war der Auffassung, dass diese Handlung ein standeswidriges Verhalten darstellt.
to consider sb./sth. sth./to be sth.; to regard sb./sth. as sth.
   considering
   considered
   I consider that a mistake. / I regard that as a mistake.
   We consider it a great honor to have you here with us tonight.
   Consider yourself dismissed.
   The campaign was considered to have failed.
   Liz was considered an excellent teacher. / Liz was regarded as an excellent teacher.
   A further increase is considered unlikely / regarded as unlikely.
   Consider yourself lucky/fortunate (that) you weren't on the train at that time.
   The tribunal considered that this action amounted to professional misconduct.
hassen; nicht mögen {vt}
   hassend
   gehasst
   er/sie hasst
   ich/er/sie hasste
   er/sie hat/hatte gehasst
   Ich hasse dich!
   etw. wie die Pest hassen
to hate
   hating
   hated
   he/she hates
   I/he/she hated
   he/she has/had hated
   I hate you!
   to hate sth. like poison
sich in etw. hineinsteigern
   sich in seine Wut hineinsteigern
   sich in eine Rolle hineinsteigern
   Steigere dich da nicht so rein.
to get into a state; to work oneself up into sth.
   to work oneself up into a rage
   to become completely caught up in a role
   Don't work yourself into a lather (about this). [coll.]
hinwegkommen {vi} (über); sich abfinden {vr} (mit); verschmerzen {vt}; verwinden {vt}
   hinwegkommend; sich abfindend; verschmerzend; verwindend
   hinweggekommen; sich abgefunden; verschmerzt; verwunden
   kommt hinweg; findet sich ab; verschmerzt; verwindet
   kam hinweg; fand sich ab; verschmerzte; verwand
   Finde dich damit ab!
to get over
   getting over
   got over
   gets over
   got over
   Get over it!
sich interessieren für jdn./etw. {vr}; für jdn./etw. Interesse haben
   sich interessierend
   sich interessiert
   ich interessiere mich
   du interessierst dich
   er/sie interessiert sich
   ich/er/sie interessierte mich/sieh
   wir interessierten uns
   sich brennend für etw. interessieren
   falls du interessiert bist; wenn Sie interessiert sind
   Hätten Sie Interesse daran, für uns tätig zu werden?
to be interested in sb./sth.
   being interested
   been interested
   I am interested in
   you are interested in
   he/she is interested in
   I/he/she was interested in
   we were interested in
   to be incredibly interested in sth.
   if you are interested
   Would you be interested in working for us?
konkret {adj}
   Auf eine konkrete Frage erwarte ich auch eine konkrete Antwort.
   Melde dich wieder, wenn du einen konkreten Vorschlag hast.
   Wie könnte eine konkrete Lösung für die Treibhausproblematik aussehen?
actual
   I expect to get an actual answer to a specific question asked.
   Get back to me when you have an actual proposal/suggestion.
   What might an actual solution to the global warming issue look like?
sich kümmern (um jdn./etw.); sich kehren (an etw.) {vr}
   sich kümmernd; sich kehrend
   sich gekümmert; sich gekehrt
   Kümmere dich nicht um mich! Mach weiter!
to mind sb./sth.
   minding
   minded
   Never mind me! Carry on!
lassen; erlauben; zulassen
   lassend; erlaubend; zulassend
   gelassen; erlaubt; zugelassen
   Wir lassen dich fahren.
to let {let; let}
   letting
   let
   We're letting you drive.
lieben {vt}
   liebend
   geliebt
   er/sie liebt
   ich/er/sie liebte
   er/sie hat/hatte geliebt
   Ich liebe dich.
   Ich liebe dich auch.
   Ich liebe dich wie verrückt.
   bis zum Wahnsinn lieben
to love
   loving
   loved
   he/she loves
   I/he/she loved
   he/she has/had loved
   I love you. /ILU/ love u>
   I love you, too.
   I love you like crazy.
   to love to distraction
mögen; gern haben; gefallen; lieben {vt}
   mögend
   gemocht
   ich mag
   du magst
   er/sie mag
   ich/er/sie mochte
   er/sie hat/hatte gemocht
   ich/er/sie möchte
   ich/er/sie möchte nicht
   wie du willst; wie Sie wollen
   Gefällt es dir?; Gefällt es Ihnen?
   Ich mag dich.
to like
   liking
   liked
   I like
   you like
   he/she likes
   I/he/she liked
   he/she has/had liked
   I/he/she would like
   I/he/she wouldn't; I/he/she would not
   as you like
   Do you like it?
   I like you.
jdn. gern haben; jdn. mögen; jdn. lieb haben
   Ich hab' dich lieb.; Ich mag dich.
to be fond of sb.
   I am fond of you.
mutig; tapfer; wacker; kühn; heldenhaft {adj}
   mutiger; tapferer
   am mutigsten; am tapfersten
   Halt Dich tapfer!; Nur Mut!
   Es ist leicht, aus sicherer Entfernung tapfer zu sein.
brave
   braver
   bravest
   Be brave!; Have courage!
   It's easy to be brave from a safe distance.
sich raushalten
   He, halt dich raus!
to butt out [coll.]
   Hey, butt out!
sauer {adj} (auf) [ugs.]
   sauer auf jdn./etw. sein/werden
   Ich bin sauer auf dich, weil ...
mad (at); angry (with); pissed off [Am.]; pissed [Am.] [slang] (at)
   to be/be getting mad at sb./sth.
   I'm mad at you because ...; I am angry with you because ...
sehen {vt}
   sehend
   gesehen
   ich sehe
   du siehst
   er/sie sieht
   ich/er/sie sah
   er/sie hat/hatte gesehen
   ich/er/sie sähe
   siehe!; sieh!
   Ich habe sie kommen sehen.
   Wir sehen uns morgen früh.; Bis morgen früh.
   Ich sehe es im Geiste.
   Ich möchte dich bald sehen.
   sehen, wie der Hase läuft [übtr.]
   Sieh mal einer an!
to see {saw; seen}
   seeing
   seen
   I see
   you see
   he/she sees
   I/he/she saw
   he/she has/had seen
   I/he/she would have seen
   see!
   I saw her coming.
   See you in the morning.
   I see it in my mind's eye.
   I want to see you soon.
   to see how the wind blows
   There you can see!
selbst; dich; dir; Sie; sich {pron}
   Du hast es selbst gesagt.
   für dich; für Sie
   Erkenne dich selbst!
yourself; thyself (old; poetical)
   You said it yourself.
   for yourself
   Know thyselves!
jdn. überlasten {vt} (fig)
   überlastend
   überlastet
   sich überfordert fühlen (mit etw.)
   sich überanstrengen; sich übernehmen (physisch, finanziell)
   Du warst sehr krank. Schau, dass du dich nicht überanstrengst/übernimmst.
   Die Familie hat sich mit der Hypothek übernommen.
to overextend sb.
   overextending
   overextended
   to feel overextended (with sth.)
   to overextend oneself; to become overextended (physically, financially)
   You 've been very ill. Be careful not to overextend yourself.
   The family have overextended themselves on the mortgage. / The family are overextended with the mortgage.
sich verlassen {vr}; zählen; bauen (auf)
   sich verlassend; zählend; bauend
   sich verlassen; gezählt; gebaut
   sich auf jdm./etw. verlassen; auf jdn./etw. zählen; auf jdn./etw. bauen
   Ich verlasse mich auf dich.; Ich zähle auf dich.; Ich baue auf dich.
   Du kannst dich auf mich verlassen; Du kannst auf mich zählen.
   Verlass dich drauf!
to count (on)
   counting
   counted
   to count on so./sth.
   I count on you.
   You can count on me.
   Count on it!
vermissen; missen; verfehlen; verpassen; versäumen; verabsäumen; übersehen; überlesen {vt}
   vermissend; missend; verfehlend; verpassend; versäumend; verabsäumend; übersehend; überlesend
   vermisst; gemisst; verfehlt; verpasst; versäumt; verabsäumt; übersehen; überlesen
   vermisst; verfehlt; verpasst; versäumt; verabsäumt; übersieht; überliest
   vermisste; verfehlte; verpasste; versäumte; verabsäumte; übersah; überlas
   Ich vermisse dich.; Du fehlst mir.
   Ich vermisse dich so sehr.; Du fehlst mir so sehr.
   Ich habe dich so sehr vermisst.
   Ich vermisse dich auch.
to miss
   missing
   missed
   misses
   missed
   I miss you.; I'm missing you.
   I miss you so much.
   I missed you so much.
   I miss you, too.
sich verpissen {vr} [ugs.]
   sich verpissend
   sich verpisst
   Verpiss dich!
to fuck off; to eff off [slang]
   fucking off; effing off
   fucked off; effed off
   Fuck off!; Eff off!
jdn. verschlagen (nach/in + Ort) {vt} [übtr.]
   Wie hat es dich denn in diese Stadt verschlagen?
   Ich komme eigentlich aus Köln, aber nach dem Krieg hat es mich nach Kärnten verschlagen.
   Der spanische Bürgerkrieg verschlug ihn nach Frankreich.
to bring sb. to (a place) [fig.]
   What circumstances brought you to this town?
   Originally, I am from Cologne, but after the war circumstances brought me to Carinthia.
   The Spanish Civil War brought him to France.
(auf etw./jdn.) vertrauen; bauen
   vertrauend; bauend
   vertraut; gebaut
   Ich vertraue dir.; Ich baue auf dich.
to rely (on sth./sb.)
   relying
   relied
   I rely on you.
etw. stillschweigend voraussetzen; etw. als selbstverständlich erachten/betrachten/voraussetzen; etw. für selbstverständlich halten
   gesetzt {adj}
   Noch nie war es so selbstverständlich, einen PC zu Hause stehen zu haben.
   Wir nehmen es als selbstverständlich (hin), dass wir einen unerschöpflichen Vorrat an sauberem Wasser haben.
   Demokratie ist für uns mittlerweile selbstverständlich geworden.
   Du kannst sicher sein, dass er Montag früh zu spät kommt. Das ist immer so.
   Du kannst dich drauf verlassen, dass sie kommt. Sie lässt sich kein gutes Essen entgehen.
to take sth. for granted
   taken for granted
   Never before has having a PC in the home been so taken for granted.
   We take having an endless supply of clean water for granted.
   We have come to take democracy for granted.
   You can take it for granted that he will be late on Monday morning. He always is.
   You can take it for granted that she will show up. She never misses a good meal.
jdn. etw. wähnen [gehoben]
   Ich wähnte dich in Freiberg.
to imagine sb. to be sth.
   I imagined you to be in Freiberg.
weglaufen; wegrennen {vi}
   weglaufend; wegrennend
   weggelaufen; weggerannt
   von zu Hause weglaufen; auf Trebe gehen [ugs.]
   auf Trebe sein [ugs.]
   Die Arbeit läuft dir schon nicht weg. Stell den Laptop weg und gesell dich zu uns.
to run away; to make a run for it
   running away; making a run for it
   run away; made a run for it
   to run away from home
   to run a runaway
   Your work won't run away from you, you know. Put that laptop away and enjoy our company.
wovor {adv}
   Wovor fürchtest du dich?
what ... of; before what?; what ... before?
   What are you afraid of?
etw. zerkratzen; verkratzen; verschrammen {vt}
   zerkratzend; verkratzend; verschrammend
   zerkratzt; verkratzt; verschrammt
   zerkratzt; verkratzt; verschrammt
   zerkratzte; verkratzte; verschrammte
   etwas ganz/völlig zerkratzen
   Sie haben den Deckel verkratzt, als sie versuchten, den Laptop verkehrt herum aufzuklappen.
   Zerkratz dich nicht an den Dornen.
to scratch sth.
   scratching
   scratched
   scratches
   scratched
   to scratch sth. to pieces
   They scratched the lid when trying to open the laptop upside down.
   Don't scratch yourself on the thorns.
Beeil dich!Hurry up!
Beeil dich!Make haste!
Begebe dich nicht in die Höhle des Löwen.Never beard a lion.
Behalt es für dich!Keep it under your hat!
Behalte das für dich!Keep this private!
Beherrsch dich!Restrain yourself!
Beherrsch dich!Keep your temper!
Behüt dich Gott!; Geh mit Gott!Godspeed!
Bemühe dich nicht!Don't bother!
Beruhige dich!Calm down!
Bleibe im Land und nähre dich redlich. [Sprw.]Dwell in the land an you shall be fed. [prov.]
Da irrst du dich aber gewaltig!You're very much mistaken there!
Damit kannst du dich begraben lassen!It's not worth a tinker's damn!
Das du dich ja warm hältst!Mind you, keep warm!
Das geht dich nichts an!That's not your cup of tea! [coll.]
Das geht dich einen Dreck an! [ugs.]That's none of your damn business! [coll.]
Das geht Sie nichts an.; Das geht dich nichts an.; Das geht dich einen Quark an. [ugs.]That's none of your business.; It is no concern of yours.
Das gilt nicht für dich.This does not apply to you.
Das trifft auf dich nicht zu.That isn't applicable to you.
Das war nicht auf dich gemünzt.That was not aimed at you.
Dass du dich nur ja nicht erkältest!Now, don't go and catch a cold!
Dich sticht wohl der Hafer?Are you feeling all right?
Du bist nicht der Mittelpunkt der Welt; Die Welt dreht sich auch ohne dich.The world doesn't revolve around you.
Du bewegst dich auf ausgefahrenen Gleisen.You're in a rut.
Du hast dich nicht gerade mit Ruhm bekleckert.You haven't exactly covered yourself with glory.
Du irrst dich gewaltig!You're way off!
Du kannst dich nicht auf sie verlassen.; Du kannst ihr nicht vertrauen.You cannot rely on her.
Du musst dich schonen.You must look after yourself.
Du traust dich ja nicht!I dare you!
Du traust dich nur nicht!You're just scared!
Du verstehst dich darauf wie ein Blinder auf die Farben.You know as much about it as the man in the moon.
Du wirst dich eben damit abfinden müssen.If you don't like it you can lump it.
Er hält große Stücke auf dich.He thinks highly of you.
Er ist kein Umgang für dich.He's no company for you.
Er wird dich schon nicht fressen.He won't bite you.
Zu viele Ergebnisse
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de