Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 230 User online

 230 in /dict/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'weil'Translate 'weil'
DeutschEnglish
21 Ergebnisse21 results
Logik {f}
   angewandte Logik
   emittergekoppelte Logik [techn.]
   formale Logik
   kombinatorische Logik
   weibliche Logik
   zweiwertige/dreiwertige/mehrwertige Logik [math.] [comp.]
   nach dieser Logik
   Wo ist denn da die Logik?
   Was Sie sagen, entbehrt jeder Logik.
   In der Auswahl ihres Architekten liegt eine gewisse Logik.
   Nach dieser Logik müsste man das ganze Internet abschalten, nur weil es ein paar Perverse dazu verwenden, Kinderpornos zu tauschen.
logic <logics>
   applied logic
   emitter-coupled logic /ECL/
   symbolic logic
   combinational logic
   female logic; women's logic
   binary/ternary/multivalued logic
   by this logic/rationale; following/using that logic
   Where is the logic in that?
   There is no logic in what you say.
   There is a certain logic in their choice of architect.
   By that logic/rationale you would have to completely cut off the Internet just because a few sickos use it to swap child porn.
Papiere {pl}; Ausweise {pl}; Belege {pl}; Nachweis {pl}
   Ich konnte nicht einreisen, weil ich nicht alle nötigen Papiere hatte.
   Du solltest die Rechnungen als Kaufnachweis aufbewahren/aufheben.
   Kannst du deine Behauptungen auch belegen?
documentation (documentary evidence)
   I couldn't enter the country, because I didn't have all the necessary documentation.
   You should keep your receipts as documentation of your purchases.
   Can you provide documentation of the claims you're making?
der springende Punkt; das Entscheidende; das, worauf es ankommt
   Nicht wieder zuzunehmen, das ist der springende Punkt bei einer Diät.
   Bei diesem Computerspiel kommt es darauf an, nicht getroffen zu werden.
   Wenn Vielseitigkeit gefragt ist, dann ist das größere Modell die erste Wahl.
   Im Juli ist Baden und Sonnenschein angesagt.
   "Geben und Nehmen" lautet die Devise.
   Wir haben ihn ausgewählt, weil er weiß, wie der Hase läuft.
the name of the game [fig.]
   Avoiding weight regain, that's the name of the game when dieting.
   In this computer game, not getting hit is the name of the game.
   When versatility is the name of the game, the bigger model is the first choice.
   In July, sunshine and swimming are the name of the game.
   "Give and take? is the name of the game.
   We chose him, because he knows the name of the game.
Spaß {m}; Scherz {m}
   viel Spaß; großer Spaß
   aus Spaß; zum Spaß; im Spaß; aus Ulk
   zum Spaß
   zum Spaß
   etw. aus Spaß machen
   Aus Spaß wurde Ernst.
   ... macht Spaß.
   ... macht keinen Spaß.
   Ich tue das nicht, weil es mir Spaß macht, sondern weil ich muss.
fun
   great fun
   for fun
   for a lark
   for the fun of it
   to do sth. in play
   The fun took a serious end.
   ... is fun.
   ... is no fun.
   I am not doing it by choice, but out of necessity.
So ein Unsinn!; So ein Schmarren!
   "Tom kann nicht kommen, weil er müde ist." - "Von wegen müde! Faul ist er!"
My foot!; My eye! [Br.]
   'Tom can't come because he's tired.' - 'Tired my foot/eye! Lazy more like!'
ablegen; abwerfen {vt}
   ablegend; abwerfend
   abgelegt; abgeworfen
   legt ab; wirft ab
   legte ab; warf ab
   Er legte seine Jacke ab, weil es so heiß war.
to discard
   discarding
   discarded
   discards
   discarded
   He discarded his jacket because of the heat.
aussagekräftig {adj} (wirklichkeitsgetreu) (insb. Zahlen)
   Die Zahlen sind besonders aussagekräftig, weil sie im Gegensatz zu anderen Erhebungen auf den tatsächlich gezahlten Beträgen beruhen.
   Wie Statistiken auch bei seltenen Ereignissen Aussagekraft bekommen.
   Die statistischen Angaben sind nur bedingt aussagekräftig.
significant; relevant; reliable
   The figures are particularly significant because, unlike other surveys, they are based on the actual sums paid.
   How statistics become significant for rare events.
   The statistical information involves a certain amount of uncertainty.
jdn. beleidigen; kränken {vt}
   beleidigend; kränkend
   beleidigt; gekränkt
   beleidigt; kränkt
   beleidigte; kränkte
   Niemand beleidigt ungestraft meine Schwester.
   Ich hoffe, Paul ist nicht beleidigt, wenn ich nicht komme.
   Ich finde es beleidigend, wenn sich jemand nur bedankt, weil er es für seine Pflicht hält.
   Du beleidigst meine Intelligenz! [humor.]
to insult sb.
   insulting
   insulted
   insults
   insulted
   Nobody insults my sister and gets away with it!
   I hope Paul won't be insulted if I don't come.
   I feel insulted if people thank me because they feel it is their duty.
   You are insulting my intelligence!
(gemeinsam) beten; seine Andacht verrichten; den Gottesdienst feiern; religiöse Feiern besuchen {vi} [rel.]
   ein Tempel, wo die Menschen seit hunderten Jahren beten
   40% der Kanadier gehen jede Woche zum Gottesdienst.
   Ich kenne ihn, weil wir in dieselbe Moschee gehen.
to worship
   a temple where people have worshipped for hundreds of years
   40% of Canadians worship on a weekly basis.
   I know him, because we worship in the same mosque.
da; weil; obgleich {conj}as
gerade (besonders) (Betonung einer Konjunktion)
   Gerade weil ich weiß, wie der Aktienmarkt funktioniert, lege ich selbst kein Geld an.
   Stimmt, und gerade deswegen will ich kein Risiko eingehen.
   Während der Großen Depression legten die Frauen trotz allem, oder vielleicht gerade deswegen, großen Wert auf Eleganz und Mode.
precisely; exactly (emphasizing a conjunction)
   It's exactly because I understand how the stock market works that I do not invest.
   True, and that's precisely/exactly why I don't want to take any risks.
   During the Great Depression, women, despite all this, or perhaps precisely because of it, attached great importance to elegance and fashion.
nur weil {adv}solely
jdn. rüffeln; jdn. anschnauzen; mit jdm. schimpfen {vt}
   rüffelnd; anschnauzend; schimpfend
   gerüffelt; angeschnauzt; geschimpft
   Hast du einen Rüffel bekommen?; Hast du Schimpfer bekommen? [Ös.]
   Ich habe mit den Jungs / Buben [Ös.] [Schw.] geschimpft, weil sie so einen Lärm gemacht haben.
to tell sb. off
   telling off
   told off
   Did you get told off?
   I told the boys off for making so much noise.
sauer {adj} (auf) [ugs.]
   sauer auf jdn./etw. sein/werden
   Ich bin sauer auf dich, weil ...
mad (at); angry (with); pissed off [Am.]; pissed [Am.] [slang] (at)
   to be/be getting mad at sb./sth.
   I'm mad at you because ...; I am angry with you because ...
schikanieren {vt}
   schikanierend
   schikaniert
   Der Film handelt von jemandem, der schikaniert wird, weil er schwul ist.
to hassle; to persecute
   hassling; persecuting
   hassled; persecuted
   The film is about someone who is persecuted for being gay.
mit jdm. schimpfen; jdn. ausschimpfen; jdn. schelten [veraltend]
   schimpfend; ausschimpfend; scheltend
   geschimpft; ausgeschimpft; gescholten
   schimpft; schimpft aus; schilt
   schimpfte; schimpfte aus; schalt
   Meine Mutter hat mit mir geschimpft, weil ich ihre Lieblingsvase zerbrochen habe.
to scold sb.; to tell sb. off
   scolding; telling off
   scolded; told off
   scolds
   scolded
   My mother scolded me for breaking her favourite vase.
schon; bereits {adv}
   schon um 6 Uhr
   schon ab; bereits ab
   schon am frühen Morgen
   schon der Gedanke
   schon der Höflichkeit halber
   schon der Name
   schon weil ...
   schon wieder
   Ich wollte schon aufgeben, als ich plötzlich auf die richtige Lösung kam.
already
   already 6 o'clock
   for as little as
   as soon as the day broke
   the very idea
   out of sheer politeness
   the bare name
   for the very reason that ...
   already again
   I was on the point of giving up when I suddenly hit upon the solution.
tyrannisieren; drangsalieren; schikanieren; herumkommandieren; schurigeln; mobben [ugs.] {vt}
   tyrannisierend; drangsalierend; schikanierend; herumkommandierend; mobbend
   tyrannisiert; drangsaliert; schikaniert; herumkommandiert; geschurigelt; gemobbt
   tyrannisiert; drangsaliert; schikaniert; kommandiert herum; schurigelt; mobbt
   tyrannisierte; drangsalierte; schikanierte; kommandierte herum; schurigelte; mobbte
   einen Arbeitskollegen schikanieren
   jdn. schurigeln
   Sie wurde von der ganzen Klasse gemobbt, weil sie die Lieblingsschülerin des Lehrers war.
to bully; to bully around; to gang up (on; against)
   bullying; bullying around; ganging up
   bullied; bullied around; ganges up
   bullies
   bullied
   to bully a colleague
   to bully sb.
   The whole class ganged up on her because she was the teacher's pet.
nicht vorgesehen sein
   Eine solche Möglichkeit ist leider nicht vorgesehen.
   Eine spezielle Einarbeitungsphase ist nicht vorgesehen.
   Ein Austritt aus dem Verein ist nicht vorgesehen.
   Ich erhielt die Auskunft, dass sie die Bestellung nicht stornieren, weil das nicht vorgesehen ist.
there to be no ...; there to be no provision for ...; not to be (part of) one's standard/usual procedure
   Unfortunately, there is no provision for such a possibility.
   There will be no special training period.
   There is no provision for a withdrawal from the membership of the association.
   I was told that they would not cancel the order as it is not part of their standard/usual procedure.
weil; denn; alldieweil [obs.] {conj}
   weil er hier war
because; cos; cuz [slang]; as; since
   because he was here
zornig sein; verärgert sein
   Er war verärgert, weil er warten musste.
   Sie war wegen dieses dummen Fehlers verärgert mit sich selbst.
   Er wird zornig werden, wenn er erfährt, dass du seine Anweisungen nicht befolgt hast.
to be angry
   He was angry at being kept waiting.
   She was angry with herself for having made such a foolish mistake.
   He will be angry to learn that you have disobeyed his orders.
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de