Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 74 User online

 74 in /dict/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'Will'Translate 'Will'
DeutschEnglish
281 Ergebnisse281 results
Wille {m}; Willen {m}
   eiserner Wille
   gegen seinen Willen handeln
   einen eigenen Willen haben
   seinen Willen durchsetzen
   gegen meinen Willen
   böser Wille
will
   iron will; will of iron
   to go against one's will
   to have a will of one's own
   to have one's will
   against my will
   ill will
werden; wollen {vi}
   werdend; wollend
   würde; wollte
   Sei gefälligst ruhig!
   Sie würde es tun.
   es scheint so
   Wer hätte das gedacht
to will
   willing
   would
   Will you be quiet!
   She would do it.
   it would seem
   Who would have thought it?
bis zum Anschlag aufdrehento turn sth. as far as it will go
Anstoß {m} [sport]
   den Anstoß ausführen
   Welche Mannschaft hat Anstoß?
kick-off
   to kick off
   Which team will kick off?
Bedauern {n}
   sehr zu meinem Bedauern
   Es tut mir sehr leid, aber ich glaube, dass ich euch dieses Jahr nicht besuchen werde können.
regret
   much to my regret
   I think, much to my regret, that I will not be able to visit you this year.
Beispiel {n}
   Beispiele {pl}
   zum Beispiel /z. B./
   jdm. ein Beispiel geben; für jdn. ein Vorbild sein
   mit gutem Beispiel vorangehen
   jdm. ein schlechtes Beispiel geben
   ein Beispiel anführen
   Das ist ein schönes Beispiel dafür.
   ein Zeichen setzen
   Um ein typisches Beispiel zu nennen:
   Am Beispiel des 11. September wird untersucht, wie ...
   Was das für uns bedeutet, wird am Beispiel Europas erläutert.
example
   examples
   for example /e.g./ (exempli gratia)
   to set an example to sb.
   to set a good example
   to set a bad example for sb.
   to cite an example
   This is a case in point.
   to set an example
   As a case in point, ...
   Drawing on the example of September 11 the paper explores how ...
   An illustration of what this means for us, drawing on the example of Europe, will be given.
nach Belieben (so viel/oft man will)
   Salz nach Belieben zugeben. (Rezept) [cook.]
at one's pleasure
   Add salt at your pleasure. (recipe)
nach Beliebenat will
Betonwüste {f}
   Betonwüsten {pl}
   Wir müssen kämpfen, sonst verwandeln die Immobilienfirmen alle unbebauten Flächen in eine Betonwüste.
concrete desert; concrete jungle
   concrete deserts; concrete jungles
   We have to fight, otherwise developers will turn all open space into a concrete jungle.
Betrachter {m}; Betrachterin {f}; Beschauer {m}; Beschauerin {f}
   der aufmerksame Betrachter wird feststellen
viewer
   to the alert eye it will become apparent
sich in Bewegung setzen; anlaufen; in Gang kommen [übtr.] {vi}
   Das Schiff ist vorige Woche ausgelaufen.
   Der Startschuss für das Turnier war (am) Freitag.
   Ihr Gesellschaftsleben muss erst richtig in Gang kommen.
   Die geballte Durchsetzung von technischen Innovationen kommt immer erst in Gang, wenn die Weltwirtschaft eine tiefgreifende Krise durchlaufen hat.
to get under way
   The ship got under way last week.
   The tournament got under way on Friday.
   Her social life has yet to get properly under way.
   A concentrated implementation of technological innovations typically will not get under way before the global economy has gone through a deep crisis.
Bezug {m}; Bezugnahme {f} (auf etw.) (Verweis)
   im Bezug auf
   in Bezug auf
   in Bezug auf; in Hinsicht auf
   in Bezug auf; unter ... Aspekt; in punkto
   mit Bezug auf
   ohne Bezug auf; unabhängig von
   unter Bezugnahme auf; Bezug nehmend auf; bezugnehmend [alt] auf
   rein informationshalber; nur informativ; nur für Dokumentationszwecke; nur für Aktenzwecke [adm.]; nur zu Evidenzwecken [adm.] [Ös.]
   zur weiteren Verwendung; zu Dokumentationszwecken; für Aktenzwecke [adm]; zu Evidenzzwecken [adm.] [Ös.]; für Ihre Aktenhaltung [adm.]; zum Nachschlagen; für Nachschlagezwecke
   In diesem Zusammenhang sei nochmals darauf hingewiesen, dass ...
   Informationshalber sei erwähnt, dass ...; Der Ordnung halber sei festgehalten, dass ...
   Nur zur Information: seine Adresse lautet:
   Wir beziehen uns auf Ihre Anfrage vom 5. Mai.
   Die angeführten Zahlen dienen nur als Richtwert / zur Orientierung.
   Die konsolidierte Fassung ist kein amtliches Dokument und dient nur Dokumentationszwecken.
   Wir legen einen Schulkalender 2009/10 zur weiteren Verwendung bei.
   Wir werden den Fall ad acta legen, aber die Angaben verbleiben für Aktenzwecke / zu Evidenzzwecken [Ös.] in unserer Datenbank.
   Halten Sie die Preisliste auf Akte / in Evidenz [Ös], damit wir später darauf zurückgreifen können.
   Behalten Sie bitte ein unterschriebenes Exemplar als Beleg für ihre Unterlagen.
   Beachten Sie das bitte bei zukünftigen Gelegenheiten.
   Zum schnellen Nachschlagen ist ein Stichwortverzeichnis enthalten.
reference (to sth.)
   relating
   in relation to; with reference to
   with regard to
   in terms of
   in regard to; with regard to
   without reference to
   with reference to; in reference to; referring to
   for reference only
   for future reference; for your reference
   In this connection reference should again be made to the fact that ...
   For reference, ...; For the record, ...
   For reference, his address is:
   Reference is made to your enquiry dated May 5th.
   The given figures are for reference only.
   The consolidated version is an unofficial document and is for reference only.
   We are enclosing a 2009/10 School Calendar for your reference.
   We will close the file, but the details will remain on our database for future reference.
   Keep the price list on file for future reference.
   Please keep one signed copy for your reference.
   Please be reminded of this for future reference.
   An index is included for quick/easy reference.
Datenschutz {m}
   Alle übermittelten personenbezogenen Daten dienen nur dem internen Gebrauch durch unser Unternehmen und werden nicht an Dritte weitergegeben. (Datenschutzklausel) [jur.]
data protection; data privacy; privacy
   All personal data provided/supplied are exclusively intended for internal use by our company and will/shall not be disseminated/disclosed to third parties. (privacy clause)
Eigenwille {m}self will
Eigenwilligkeit {f}; Eigensinn {m}self-will
Entgegenkommen {n}
   Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen.
good will
   Thank you for being so cooperative.
Entkernung {f} [constr.]
   Durch die Entkernung des Altbaus unter Beibehaltung des historischen Gerüsts wird ein größerer Lichteinfall ermöglicht.
gutting
   The gutting of the old building while retaining the historical fabric will allow more natural light to enter the building.
Das Material wird nur für interne Ermittlungszwecke verwendet.The material will be used for internal purposes only.
Extrawurst {f} (abweichende persönliche Behandlung) [übtr.]
   Er will/muss immer eine Extrawurst (gebraten) haben.
   Extrawürste wird es für sie nicht geben.
   Eine Extrawurst werde ich dir nicht braten.
different treatment; special arrangement
   He always wants/has to have things differently.
   They won't be given special arrangements.
   I won't make an exception for you.
Extremwetterlage {f} [meteo.]
   Extremwetterlagen {pl}
   Die globale Temperaturerwärmung führt zu Extremwetterlagen.
extreme weather; freak weather
   extreme weather; freak weather
   Rising global temperatures will bring extreme/freak weather patterns.
Fahrt {f}; Anreise {f}; Reise {f} (Reisegeschehen)
   eine Reise machen
   auf der Fahrt von und zur Arbeit
   Der Weg ist das Ziel.
   Die Fahrt ins Büro heute früh war schrecklich.
   Die Fahrt von London nach Brighton dauert etwa eine Stunde.
   In der Bahn lese ich meistens.
   Wie lange dauert die Anreise nach Madrid mit der Bahn?
   Ich begebe mich auf eine längere Reise und werde einige Wochen lang nicht zu Hause sein.
   Sind sie gut gereist?
   Danke für Ihren Besuch und gute Heimreise.
   Während der Fahrt ist es verboten, mit dem Busfahrer zu sprechen.
   eine Reise durch die Jahrhunderte [übtr.]
journey
   to go on a journey
   on the journey to and from work
   The journey is the reward. [prov.]
   I had a terrible journey to work this morning.
   The journey from London to Brighton will take about one hour.
   I usually read during the train journey.
   How long does the journey to Madrid take by train?
   I am going on a long journey and won't be home for a few weeks.
   Did you have a good journey?
   Thank you for visiting us, and have a safe journey home.
   Don't talk to the bus driver during the journey / whilst he is driving.
   a journey through the ages [fig.]
Feuer {n}; Beschuss {m}; Schießen {n} [mil.]
   das Feuer auf jdn. eröffnen
   das Feuer einstellen
   unter Beschuss geraten
   Feuer frei!
   Beschuss der eigenen Truppen; Beschuss durch eigene Truppen
   Feuer leiten; Feuer lenken
   direktes Schießen; Schießen im direkten Richten
   indirektes Schießen; Schießen im indirekten Richten
   Feuer und Bewegung
fire
   to open fire on sb.
   to cease fire
   to come under fire
   Fire at will!
   friendly fire
   to direct fire
   direct fire
   indirect fire
   fire and movement
Finale {n}; Endspiel {n}; Endrunde {f} [sport]
   Finals {pl}; Endspiele {pl}; Endrunden {pl}
   Das Finale wird Italien-Deutschland heißen.
final; final round
   finals
   It will be an Italy-Germany final.
Formfehler {m}
   Formfehler {pl}
   Formfehler eines Vertrags
   Formfehler eines Tetaments
   einen Formfehler beseitigen
   einen Formfehler heilen
defect in form; error of form; formal defect; formal error; formal irregularity
   defects in form; errors of form; formal defects; formal errors; formal irregularities
   formal defect in a contract/treaty
   formal defect in a will
   to correct an error of form
   to cure a defect of form
Garderobenmarke {m}
   Garderobenmarken {pl}
   Bei Abgabe seiner Garderobe erhält der Besucher eine Garderobenmarke.
cloakroom ticket; check [Am.]
   cloakroom tickets; checks
   A ticket [Br.] / check [Am.] will be issued for cloakroom [Br.] / checkroom [Am.] deposits.
Geduldsprobe {f}; Feuerprobe {f}
   Ich hoffe, dass dieser Kelch an mir vorübergeht. [übtr.]
ordeal
   I hope I will be spared this ordeal.
Geschenk {n}; Präsent {n}
   Geschenke {pl}
   als Geschenk
   ein Geschenk erhalten
   jdm. etw. zum Geschenk machen; jdm. etw. schenken
   sich über ein Geschenk freuen
   Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft.
present; prezzy [coll.]
   presents
   as a present
   receive a present
   to make sb. a present of sth.
   to be pleased with a present
   Small gifts maintain the friendship.; Small gifts will best maintain friendship.
Groll {m}ill will
Handschlag {m}
   Handschläge {pl}
   per Handschlag; mit Handschlag; durch Handschlag
   keinen Handschlag tun [ugs.]
   ein Mann mit Handschlagqualität [Süddt.]
   ein Mann ohne Handschlagqualität
handshake
   handshakes
   with a handshake
   not to do a stroke of work
   a man who will always live up to his handshake
   a man who can't stand by his handshake
Hauptdarsteller {m}
   Hauptdarsteller {pl}
   Das Stück steht und fällt mit dem Hauptdarsteller.
leading actor
   leading actors
   The play will stand or fall on/by the leading actor.
Hehl {m}
   kein Hehl machen aus
   kein Hehl aus einer Sache machen; sich zu einer Sache eindeutig bekennen
   Sie machte kein Hehl aus ihrer Unzufriedenheit.
   Er machte aus seinem Herzen keine Mördergrube.
   Ich will nicht verhehlen, dass ich mir mehr erwartet hätte.
   Ich sag's frei heraus: Diese Debatte ist widerlich.
   Sie sprachen sich ganz klar gegen eine Steuererhöhung aus.

   to make no secret of
   to make no bones about a matter
   She made no bones about her dissatisfaction.
   He made no bones about saying what he thought.
   I make no bones about the fact that I had hoped for more.
   I'll make no bones about it: this debate is disgusting.
   They made no bones about being against a tax increase.
Herausforderung {f} (für jdn.) (schwierige, aber verlockende Aufgabe)
   Herausforderungen {pl}
   Diese Arbeit ist eine wirkliche Herausforderung.
   die Herausforderungen, die auf uns zukommen
   der Reiz des Unbekannten
   Sie zeigte sich der Aufgabe gewachsen.
   Ich bin bereit, mich neuen Herausforderungen zu stellen.
   Ich sehe diese Prüfung als Herausforderung.
   Wir werden die Herausforderungen der nächsten Jahre bewältigen.
   Mich reizt die Aufgabe, den Club wieder aufzubauen.
   Die nächste große Herausforderung für die Firma ist die Verbesserung ihrer Vertriebskapazitäten.
   Beim Unterrichten von Jugendlichen wird man oft ziemlich gefordert.
   Mein Bruder steht vor der größten Herausforderung seiner Laufbahn.
   Der Schihang bietet einen hohen Schwierigkeitsgrad.
   Jetzt gilt es, genügend qualifiziertes Personal dafür zu finden.
   In größeren Klassen sind die begabteren Schüler unterfordert.
   Es ist eine Welt voller Überraschungen für jeden, der sich darauf einlässt.
challenge (for sb.)
   challenges
   This job is a real challenge.
   the challenges that lie in store for us
   the challenge of the unknown
   She rose to the challenge/occasion.
   I am willing to face/respond to new challenges.
   I see this examination as a challenge.
   We will meet/rise to the challenges of the next few years.
   I relish the challenge of rebuilding the club.
   The next major challenge for the company is to improve its distribution capabilities.
   Teaching adolescents can be quite a challenge.
   My brother faces/is faced with/is facing the biggest challenge of his career.
   The ski slope offers a high degree of challenge.
   The challenge now is to find enough qualified staff for it.
   With larger classes there is a lack of challenge for the more gifted students.
   It is a world full of surprises to anyone open to the challenge.
Herzblut {n} (Hingabe) [übtr.]
   Die Frau singt wirklich mit Herzblut.
   Sie wissen, dass ich mein Herzblut für die Mannschaft gebe. [übtr.]
   Ich danke allen, die so viel Herzblut in die Kampagne gesteckt haben.
   sein Herzblut für jdn./etw. hergeben [übtr.]

   The lady truly sings with her heart and soul.
   They know I will give my all for the team.
   Let me thank all those who have poured so much dedication into campaigning.
   to sacrifice everything for sb./sth.
Hinweg {m}
   auf dem Hinweg
   Der Hinweg wird drei Stunden dauern.
way there
   on the way there
   The journey there will take three hours.
Inbetriebnahme {f}
   Die Inbetriebnahme des Geräts erfolgt in vier Tagen.
initial operation; putting into operation; transition
   The appliance will be put into operation in four days.
Irrlicht {n}will-o'-the-wisp; will o' the wisp; jack o' lantern
jdn. in Kenntnis setzen; jdn. belehren (über etw.)
   in Kenntnis setzend; belehrend
   in Kenntnis gesetzt; belehrt
   Sie werden in Kenntnis gesetzt, wohin sie sich begeben sollen, sobald das Flugzeug bereitsteht.
   Ich wurde davon in Kenntnis gesetzt, dass auf meinem Konto ein betrügerischer Umsatz getätigt wurde.
   Der Verdächtige wurde über sein Recht belehrt, die Aussage zu verweigern.
to instruct sb. (on sth.)
   instructing
   instructed
   You will be instructed where to go as soon as the plane is ready.
   I was instructed that there had been a fraudulent transaction on my account.
   The suspect was instructed on his right to remain silent.
Kulanz {f}
   aus Kulanz; auf Kulanz; aus Kulanzgründen
   ... geht auf Kulanz
goodwill; good will; fairness; obligingness
   as a gesture of goodwill; for the sake of good will
   ... will be carried out at the firm's expense
jdn. auf dem Laufenden halten (über etw.); jdm. Bescheid sagen/geben
   Halt mich bitte auf dem Laufenden, wie es mit dem Projekt vorangeht.
   Über ihren Zustand ist noch nichts bekannt, aber wir geben/sagen dir Bescheid, sobald wir Genaueres wissen.
to keep sb. posted (about / on sth.) [coll.]
   Keep me posted on how the project is coming along, will you. [coll.]
   There is no word on her condition yet, but we'll keep you posted once we have more details.
Lebenswille {m}
   zäher Lebenswille
will to live
   tenacity of life
Lieferung {f} /Lfg.; Lfrg./; Auslieferung {f}; Anlieferung {f}; Ablieferung {f}; Zustellung {f}; Zuführung {f}
   Lieferungen {pl}; Auslieferungen {pl}; Anlieferungen {pl}; Ablieferungen {pl}; Zustellungen {pl}; Zuführungen {pl}
   Lieferung bis
   Lieferung frei Haus
   Lieferung am nächsten Tag; Über-Nacht-Lieferung {f}
   Lieferung innerhalb von ...
   zahlbar bei Lieferung
   die Lieferung ausführen
   Die Lieferung erfolgt per Schiff.
delivery /dely/
   deliveries
   delivery by
   home delivery; delivery free at residence
   overnight delivery
   delivery within ...
   cash on delivery; C.O.D.
   to execute delivery
   Delivery will be made by ship.
Mord {m} (an jdm.)
   Morde {pl}
   vorsätzlicher Mord
   Mord im Affekt
   Totschlag {m}
   Die Kripo ermittelt wegen Mordes.
   Die Sonne bringt es ans Licht.
   Der Verkehr heute früh war mörderisch / die Hölle.
   Samstags einkaufen zu gehen ist der (blanke) Horror.
   Weiche Betten sind Gift für meinen Rücken.
   Sie lässt den Kindern alles durchgehen.
   Meine Tochter würde lauthals protestieren, wenn man versucht, sie zu Bett zu bringen.
   Die Opposition wird wegen der neuen Regelungen Zeter und Mordio schreien.
murder (of sb.)
   murders
   premediated murder; first degree murder [Am.]
   murder of passion; second degree murder [Am.]
   manslaughter; third degree murder [Am.]
   Detectives have launched a murder inquiry/investigation.
   Murder will out.
   The traffic was murder this morning.
   It's murder doing the shopping on Saturdays.
   Soft beds are murder on my back.
   She lets those children get away with murder.
   My daughter would scream/cry blue / bloody [Am.] murder if you tried to put her to bed.
   The opposition will scream blue / bloody [Am.] murder about/over the new regulations.
Narbe {f}
   Narben {pl}
   eine 2 cm lange Narbe am Unterarm
   eine Narbe hinterlassen
   Diese Brandwunde wird eine hässliche Narbe hinterlassen
scar; cicatrix; cicatrice
   scars; cicatrices
   a 2cm scar on my/his/her forearm
   to leave a scar
   That burn will leave an ugly scar.
Ohr {n} [anat.]
   Ohren {pl}
   die Ohren spitzen
   die Ohren steif halten
   jdm. mit etw. in den Ohren liegen
   ein offenes Ohr
   abstehende Ohren
   ganz Ohr sein
   das Ohr beleidigen
   tauben Ohren predigen [übtr.]
   Ich hoffe, meine Bitte trifft nicht auf taube Ohren.
ear
   ears
   to prick up one's ears
   to keep one's chin up
   to nag sb. about sth.
   a sympathetic ear
   bat ears; protruding ears; jug ears [coll.]
   to be all ears
   to jar upon the ear
   to talk to the wind [fig.]
   I hope that my plea will not fall on deaf ears.
Patientenverfügung {f} [jur.]living will
Quartalsende {n}; Quartalsschluss {m}
   gegen Quartalsende
   Die zwischengeschaltete Stelle übermittelt der Behörde jeweils zu Quartalsende eine Zahlungsübersicht.
end of a/the quarter
   near the end of a quarter
   At the end of each quarter the intermediary will forward to the authority a statement of the payments made.
Quote {f} (Zahl der Konsumenten eines Medieninhalts)
   gute/schlechte Quote
   nach der Quote schielen
   den Kampf um die Quoten gewinnen/verlieren
   Der Sender wird die Serie absetzen, wenn die Quote weiterhin sinkt.
ratings (number of consumers of a media content)
   good/bad ratings
   to have an eye on the ratings
   to win/loose in the battle of the ratings
   The broadcaster will end the series if it continues to drop/fall in the ratings.
Runde {f} (Gesellschaft)
   eine fröhliche Runde
   ein Treffen in kleiner Runde / in kleinem Kreis
   Besprechungen in kleiner Runde / in kleinem Kreis
   den Abend in geselliger / gemütlicher Runde verbringen
   Er wurde schnell in ihre Runde aufgenommen.
   Einer fehlt in der Runde und das bist Du.
   Das soll er in kleiner Runde gesagt haben.
   Es wird zunächst in kleiner Runde / in kleinem Kreis verhandelt.
circle; group; company
   a happy circle
   a meeting with a small number of participants
   meetings with smaller groups; small-scale meetings
   to spend the evening in convivial company
   He was quickly accepted as / made a member of their circle.
   There's someone missing from our group, and that is you.
   He reportedly said that in a private conversation.
   Small teams will conduct the initial negotiations.
Schenkung {f} [jur.]
   Schenkungen {pl}
   letztwillige Schenkung
   Schenkung mit Auflage
   Schenkung mit einer Auflage, die sie entwertet
   Schenkung unter Lebenden
   Schenkung wegen sittlicher Pflicht
   Schenkung von Todes wegen
   eine Schenkung wegen groben Undanks widerrufen
   eine Schenkung zurückfordern
donation; gift; transfer by way of gift
   donations; gifts; transfers by way of gift
   gift by will, testamentary gift
   gift subject to a burden
   onerous gift
   life-time gift; gift inter vivos
   gift out of moral duty
   deathbed gift; donatio mortis causa /DMC/
   to revoke a gift because of gross ingratitude
   to demand the return of a gift
Schicksal {n}; Geschick {n}
   Schicksale {pl}
   Schicksal spielen
   das/sein Schicksal herausfordern
   Ich will das Schicksal nicht herausfordern.
   sein Schicksal meistern
   jdn. seinem Schicksal überlassen
   Laune des Schicksals
   durch eine Laune des Schicksals
   Er sah seinem Schicksal ruhig entgegen.
   Das Schicksal meinte es nicht gut mit ihm.
   Welch traurige Geschichte!
   Das musste nun einmal so sein.
fate
   fates
   to play at fate
   to tempt fate
   I don't want to tempt fate.
   to cope with one's fate
   to leave sb. to his fate; to abandon sb. to his fate
   twist of fate
   by a strange quirk of fate
   He met his fate calmly.
   Fate treated him unkindly.
   How sad a fate!
   Fate would have it so.
herber Schlag {m} (für jdn./etw.) [übtr.]
   Dieses jüngste Urteil ist ein herber Schlag für den Softwareriesen.
   Sollte das passieren, wäre das ein herber Schlag für die Sozialpartnerschaft.
one in the eye (for sb./sth.) [Br.] [coll.]
   This latest judgement is one in the eye for the software giant.
   Should this happen it will be one in the eye for social partnership.
Schneefallgrenze {f} [meteo.]
   Die Schneefallgrenze steigt/fällt auf 1.000 m.
snowfall limit; snow level
   The snowfall limit/snow level will rise/fall, drop to 3,500 ft.
innerer Schweinehund [übtr.]
   mein innerer Schweinehund
   den inneren Schweinehund überwinden
one's weaker self; lack of will power
   my weaker self; my lack of will power
   to overcome one's lack of will power
aus freien Stückenof one's own free will
Testament {n}; Letzter Wille
   sein Testament machen
   durch Testament
   mündlich erklärte letztwillige Verfügung {f} [jur.]
last will; last will and testament
   to make a will
   by will
   nuncupate will
Testamentseröffnung {f}
   gerichtliche Testamentseröffnung
opening of will; reading of the will
   probate
Tücken {pl}; Unwägbarkeiten {pl}
   Diese Dinge haben ihre Tücken.
vagaries pl
   These things have a will of their own.
Tür {f}; Türe {f}; Tor {n}
   Türen {pl}; Tore {pl}
   an der Tür
   an die Tür klopfen
   die Tür öffnen
   mit der Tür ins Haus fallen
   offene Tür
   offene Türen einrennen
   die Tür fest schließen
   von Tür zu Tür
   zwischen Tür und Angel [übtr.] (auf die Schnelle)
   die Tür einen Spalt öffnen
   Jemand klopft, öffnest du die Tür?
door
   doors
   at the door
   to knock at the door
   to answer the door
   to go like a bull at a gate
   open door
   to preach to the converted; to kick at an open door
   to shut the door tight
   door-to-door; door to door
   in passing
   to open the door slightly
   Somebody is knocking, will you answer the door?
Verfügung {f}
   jdm. etw. zur Verfügung stellen
   etw. zur Verfügung haben
   zur Verfügung stehen
   jdm. zur Verfügung stehen; zu jds. Verfügung stehen
   freie Verfügung (über)
   zur freien Verfügung; zu freier Verfügung
   Unser Team steht Ihnen (für etw.) gerne zur Verfügung.
   Halten Sie sich bitte weiterhin zur Verfügung.
   Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung. <stehen>
disposal
   to put sth. at sb.'s disposal
   to have sth. at one's disposal
   to be available
   to be at sb.'s disposal
   free disposal (of)
   at free disposal
   Our team will be happy to help/assist you (with sth.).
   Please continue to be available.
   I'll be happy to help/assist you.
Verpackung {f}; Schutzverpackung {f}; Schutz {m}
   einschließlich Verpackung
   Verpackung zum Selbstkostenpreis
   Verpackung zu Ihren Kosten
   übliche Verpackung
   Verpack die Vase gut.
packing
   packing included
   packing at cost
   packing will be charged
   customary packing
   Use plenty of packing for the vase.
Volkswille {m}; Volkes Willepeople's will
WC {n} (Ort, privat und öffentlich); Toilette {f} (Ort, selten privat)
   WCs {pl}; Toiletten {pl}
   Wo ist die Toilette?
   Darf ich Ihr WC benutzen/benützen?
   Dürfte ich bitte bei Ihnen die Toilette benutzen/benützen? (formell)
   Könnten Sie mir sagen, wo ich die Toiletten finde?
   Wo finde ich denn bitte die Toiletten?
   Wo ist (denn) hier bitte die Damentoilette/Herrentoilette?
   auf (die) Toilette gehen; die Toilette aufsuchen
toilet (private and public); bathroom (private); cloakroom (public) [Br.]; restroom (public) [Am.]; the ladies'/the gents' (toilet) (public) [Br.]; the ladies' room/the mens' room (public) [Am]; washroom (public) [Canada]; WC (only on signs); lavatory (sign on aeroplanes, otherwise old-fashioned)
   toilets; bathrooms; cloakrooms; restrooms; the ladies'/the mens' rooms; washrooms; lavatories
   Where's the bathroom?; Where is the toilet?
   Can I use your bathroom, please?
   Excuse me, could I please use your facilities? (formal)
   Could you point me in the direction of the toilets [Br.] / restrooms [Am.] please?
   Excuse me, where will I find the toilets [Br.] / restrooms [Am.]?
   Where is the Ladies'/the Gents' [Br.] / the ladies' room/the men's room [Am.], please?
   to go to/use the toilet [Br.] / restroom [Am.]; to call upon nature [coll.]
Willenlosigkeit {f}lack of will
Willensfreiheit {f}
   Willensfreiheiten {pl}
free will
   free wills
Willensschwäche {f}
   Willensschwächen {pl}
weak will
   weak wills
Wind {m}
   Winde {pl}
   mit dem Wind; vor dem Wind
   gleichmäßige Winde
   starker Wind
   günstiger Wind
   Wind bekommen von
   Bedenken in den Wind schlagen [übtr.]
   Wind wird rückdrehend
   in den Wind reden [übtr.]
   in den Wind schlagen [übtr.]
   am Wind [naut.]
   hart am Wind [naut.]
   gegen den Wind [aviat.]
wind
   winds
   downwind; before the wind
   steady winds
   strong wind
   fair wind; fairwind
   to get wind of
   to throw caution to the winds [fig.]
   wind will back
   to talk in vain
   to set at nought
   by the wind; close reach
   close hauled
   into the wind
jds. leibliches Wohl
   Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
   Ich bin auf das leibliche Wohl meiner Gäste bedacht.
sb.'s well-being
   Food and refreshments will be available.
   I want to make sure that my guests don't go hungry.
Wohlwollen {n}; guter Wille
   ein Zeichen guten Willens
   Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass. ..
   Bei/mit etwas gutem Willen kann man ein Muster erkennen.
   Auch/selbst bei/mit viel gutem Willen ist das nicht möglich.
goodwill; good will
   a gesture of goodwill
   Mind you, even with the best will in the world I can't imagine that ...
   With a certain amount of goodwill you can discern a pattern.
   Even with a lot of goodwill this is impossible.
Wunder {n}; Verwunderung {f}
   Wunder {pl}
   Wunder vollbringen
   Wunder wirken
   Das ist kein Wunder.
   kein Wunder, dass ...
   Es geschehen noch Zeichen und Wunder.
wonder
   wonders
   to do wonders
   to work wonders
   No wonder.
   hardly surprising that ...
   Wonders will never cease.
Zeichen {n}; Botschaft {f} [übtr.]
   Es ist wichtig, den Studenten die klare Botschaft zu vermitteln, dass Abschreiben nicht geduldet wird.
signal [fig.]
   It is important to send out a clear signal/message to the students that plagiarism will not be tolerated.
jdm. das Zeichen geben, etw. zu tun
   Ich gebe dir ein Zeichen, wenn du dran bist.
to cue sb. to do sth.
   I will cue you when it's your turn.
im Zuge; im Zug (+Genitiv)
   im Zuge des allgemeinen Trends
   Im Zuge des Umbaus wurde ein drittes Stockwerk aufgesetzt.
   Im Zuge meiner Ausbildung verbrachte ich ein Jahr im Ausland .
   Im Zuge der Ereignisse wurde mir klar, dass ...
   Im Zuge der Debatte werden sich die Bürger ihre eigene Meinung bilden.
during; in the course of; as part of; as sth. is/was going on
   as part of the general trend
   During the rebuilding a third storey [Br.] / story [Am.] was added.
   As part of my training, I spent a year abroad.
   As events unfolded I realised that ...
   As the debate unfolds citizens will make up their own minds.
ab {prp; +Dativ} (zeitlich)
   ab 1990; ab dem Jahr 1990
   ab heute
   schon ab 100 Euro
   Ab jetzt beginnt der Kurs eine halbe Stunde früher als gewohnt.
from
   as from 1990; as of 1990
   from today
   starting at/from 100 Euros
   From now on, the course session will be starting half an hour earlier than usual.
jdn. abholen (von einem Ort) {vt}
   Meine Schwester kommt dich abholen.
   Sag mir Bescheid, um welche Zeit du kommst und ich hole dich von der Endstation ab.
   Werden wir bei unserer Ankunft vom Flughafen abgeholt?
to (come and) meet sb. (in a place)
   My sister will come and meet you.
   Let me know what time you are coming and I will meet you at the terminus.
   Will we be met at the airport on arrival?
absehbar; voraussehbar {adj}
   es ist absehbar, dass ...
   auf absehbare Zeit (bis auf weiteres)
   in absehbarer Zeit; innert nützlicher Frist [Schw.] (recht bald)
   In diesem Gebiet ist in absehbarer Zeit mit Wasserknappheit zu rechnen.
   Die Statue wird auf absehbare Zeit im Museum verbleiben.
foreseeable
   it is foreseeable that ...
   for the foreseeable future (for the time being)
   in the forseeable future (fairly soon)
   This area faces water shortages in the foreseeable future.
   The statue will remain in the museum for the foreseeable future.
sich anbieten, etw. zu tun (zweckmäßig sein)
   Will man das Netzwerk ganz ausreizen, bietet es sich an, den Adapter auf diese Betriebsart einzustellen.
   Wenn man Arbeitsblätter übersichtlich gestalten will, bietet es sich an, nummerierte Aufzählungen statt Fließtext einzusetzen.
to be recommended to do sth.
   For optimal use of the network, it is recommended to set the adapter to this mode.
   If you wish to make spreadsheets accessible, it is recommended to use numbered lists rather than continuous prose.
andauernd; dauernd; fortwährend; ständig; anhaltend; stetig; konstant; beständig {adj}
   beständiger
   am beständigsten
   Seither lebt sie in ständiger Angst, überfallen zu werden.
   mit einer konstanten Geschwindigkeit von 80 km/h fahren
   Säuglinge brauchen ständige Betreuung.
   Wir halten laufend Kontakt mit seinen Angehörigen und halten sie über neue Entwicklungen auf dem Laufenden.
   Stetiges Lüften verhindert Schimmelbildung.
constant
   more constant
   most constant; constantest
   Ever since she has lived in constant fear of being attacked.
   to travel at a constant speed of 50 mph.
   Babies need constant attention.
   We are in constant contact with his family and will be keeping them informed of any developments.
   Constant ventilation prevents mold from building up.
etw. andeuten; durchblicken lassen (gegenüber jdm.); jdm. zu verstehen geben {vt}
   andeutend; durchblicken lassend; zu verstehen gebend
   angedeutet; durchblicken lassen; zu verstehen gegeben
   deutet an; lässt durchblicken; gibt zu verstehen
   deutete an; ließ durchblicken; gab zu verstehen
   Er hat mir gegenüber durchblicken lassen, dass er zurücktreten wird, sollte er die Abstimmung verlieren.
   Man hat uns zu verstehen gegeben, dass wir zu einer ungünstigen Zeit gekommen waren.
to intimate sth. (to sb.)
   intimating
   intimated
   intimates
   intimated
   He has intimated to me that he will resign if he loses the vote.
   It was intimated to us that we had arrived at an inopportune moment.
etw. anfechten; jdn. ablehnen [jur.]
   die Gültigkeit einer Wahl/Abstimmung anfechten
   ein Testament anfechten
   die Zuständigkeit des Gerichts bestreiten; die Zuständigkeitsfrage aufwerfen
   einen Richter wegen Befangenheit ablehnen
to challenge sth./sb
   to challenge an election/a vote
   to challenge/contest/dispute a will
   to challenge the competence of the court
   to challenge a judge on grounds of bias [Am.]
jdn. anfeinden {vt}to show ill will towards sb.
auf etw. angewiesen sein; von etw. abhängig sein
   monopolabhängige Kunden
   auf eine bestimmte Vertriebsform angewiesen sein
   Da ich nicht weg konnte, musste ich seine Geschichten über mich ergehen lassen.
   Ich habe für Unterhaltung bezahlt und will nicht mit Werbung zwangsbeglückt werden.
to be captive to sth.
   captive customers
   to be captive to a given form of distribution
   As I couldn't leave, I was a captive audience for his stories.
   I have paid my money for entertainment and don't want to be part of a captive audience for advertising.
etw. anschlagen; aushängen; einsenden (Internet) {vt}
   anschlagend; aushängend; einsendend
   angeschlagen; ausgehängt; eingesendet
   Die Professorin hängte die Prüfungsnoten vor ihrem Büro aus.
   Die Ergebnisse werden ins Internet gestellt.
   Sie verfasst regelmäßig Beiträge in Diskussionforen.
   Nachstehend eine Aufstellung aller eingesandten Diskussionsbeiträge.
to post (up) sth.
   posting
   posted
   The professor posted (up) the exam marks/grades outside her office.
   The results will be posted on the Internet.
   She posts regularly to message boards.
   A list follows of all the messages (which have been) posted.
etw. anstreben; andenken; ins Auge fassen; in Aussicht nehmen; vorsehen {vt}
   anstrebend; andenkend; ins Auge fassend; in Aussicht nehmend; vorsehend
   angestrebt; angedacht; ins Auge gefasst; in Aussicht genommen; vorgesehen
   er/sie strebt an; er/sie fasst ins Auge
   ich/er/sie strebte an; ich/er/sie fasste ins Auge
   die angestrebten/angedachten Maßnahmen
   Es ist geplant, dass die Tagung im Frühjahr stattfindet.
   Für das kommende Jahr ist eine Bahnpreiserhöhung von 5% vorgesehen.
   Heimarbeit für die Beschäftigen ist vorerst nicht angedacht.
to envisage sth.
   envisaging
   envisaged
   he/she envisages
   I/he/she envisaged
   the envisaged measures
   It is envisaged that the meeting will take place in the spring.
   Train fare increases of 5% are envisaged for the next year.
   Homeworking for staff is not envisaged at this time.
jdn. auf dem neuesten Stand halten (über etw.)
   auf dem neuesten Stand haltend
   auf dem neuesten Stand gehalten
   Wir halten Sie auf dem Laufenden.
   In unserem Magazin erfahren sie immer das Neueste aus der Modewelt.
to keep sb. updated (on sth.); to keep sb. up-to-date (with sth.)
   keeping updated; keeping up-to-date
   kept updated; kept up-to-date
   We're keeping you up-to-date.
   Our magazine will keep you up-to-date with fashion.
jdn. aufbauen [ugs.]; jdn. erfreuen; jdm. das Herz aufgehen lassen
   So etwas baut mich immer auf.
   Es baut mich auf, wenn ich ihm bei der Frühsendung zuhöre.
   Es ist richtig aufbauend, ihre kleinen, lachenden Gesichter zu sehen.
   Der Anruf von Julia hat hat mich wieder aufgebaut.
   Wenn du gerne einkaufen gehst, dann wird dir hier das Herz aufgehen.
   Es sind wunderschöne Gedichte, bei denen einem das Herz aufgeht.
   Das wird dich sehr froh stimmen.
to make sb.'s day [coll.]
   That is the sort of thing that makes my day.
   He makes my day when I listen to him on the early morning programme.
   It really makes my day to see their little smiling faces.
   The phone call from Julia has made my day again.
   If you like shopping, then this will make your day!
   These are beautiful poems that will make your day.
   That'll make your day.
einsetzen; anwenden; aufbieten; zum Einsatz bringen {vt}
   einsetzen; anwendend; aufbietend; zum Einsatz bringend
   eingesetzt; angewendet; aufgeboten; zum Einsatz gebracht
   das Personal/die Ressourcen effizienter einsetzen
   eine Tätigkeit, bei der verschiedenste berufliche Fähigkeiten zum Einsatz kommen
   Argumente vorbringen
to deploy
   deploying
   deployed
   to deploy staff/resources more efficiently
   a job in which a variety of professional skills will be deployed
   to deploy arguments
aufhören {vi}; enden {vi}; beenden {vt}
   aufhörend; endend; beendend
   aufgehört; geendet; beendet
   hört auf; endet
   ... wird erlöschen am
to cease
   ceasing
   ceased
   ceases
   ... will cease on
aufwenden; ausgeben {vt}
   aufwendend; ausgebend
   aufgewendet; ausgegeben
   wendet auf; gibt aus
   wendete auf; gab aus
   Du wirst dafür Geld aufwenden / in die Hand nehmen müssen.
to spend {spent; spent}
   spending
   spent
   spends
   spent
   You will need to spend some money on it.
etw. ausbauen; etw. erweitern (zu etw.) {vt} [übtr.]
   ausbauend; erweiternd
   ausgebaut; erweitert
   Ich habe mir Notizen gemacht, die ich später zu einem Bericht ausbauen werde.
to work sth. up (into sth.)
   working up
   worked up
   I took notes which I will work up into a report later.
ausgehen {vi}
   ausgehend
   ausgegangen
   er/sie geht aus
   ich/er/sie ging aus
   er/sie bin/war ausgegangen
   Willst du mit mir ausgehen?
   Wie wärs, wenn wir mal zusammen ausgehen?
to go out; to date
   going out; dating
   gone out; dated
   he/she goes out
   I/he/she went out
   he/she has/had gone out
   Do you want to go out with me?; Will you go out with me?
   How about going out together?
bedenklich; fraglich; fragwürdig; zweifelhaft; strittig {adj}
   Es erscheint fraglich, ob er das schafft.
questionable
   It appears questionable whether he will manage to do that.
begeistert; leidenschaftlich; eifrig {adj}
   etw. gern tun
   wenig Lust dazu haben
   nicht gerade begeistert von etw. sein
   Sie will unbedingt gewinnen.
   Er war nicht besonders scharf darauf, das Stück zu sehen.
   Meine Eltern wollen unbedingt, dass ich aufs College gehe.
keen
   to be keen on doing sth.
   not to be keen on it
   not to be keen on sth.
   She's really keen to win.
   He was not particularly keen to see the play.
   My parents are very keen on my going to college.
behaupten {vt}
   behauptend
   behauptet
   behauptet
   behauptete
   Wäre das alles so schlimm wie behauptet, dann ...
   Kein Therapeut wird für sich in Anspruch nehmen, Schlaflosigkeit heilen zu können.
   Das Produkt stellt den Anspruch, ohne Diät schlank zu machen.
   Ich behaupte nicht (von mir), ein Fachmann auf dem Gebiet zu sein.
   Der Genannte behauptet, einige Zeit in Polen in Haft gewesen zu sein.
to claim
   claiming
   claimed
   claims
   claimed
   If things were as bad as claimed, then ...
   No therapist will claim to cure insomnia.
   The product claims to make you thin without dieting.
   I don't claim to be an expert in the field.
   The subject claims to have spent time in prison in Poland.
etw. bekommen; etw. erhalten; sich etw. besorgen; sich etw. beschaffen; etw. beziehen; etw. erreichen; etw. erwirken {vt}
   bekommend; erhaltend; sich besorgend; sich beschaffend; beziehend; erreichend; erwirkend
   bekommen; erhalten; sich besorgt; sich beschafft; bezogen; erreicht; erwirkt
   bekommt; erhält; besorgt sich; beschafft sich; bezieht; erreicht; erwirkt
   bekam; erhielt; besorgte sich; beschaffte sich; bezog; erreichte; erwirkte
   wir/sie bekamen; wir/sie erhielten; wir/sie erreichten; wir/sie erwirkten
   jdm. etw. beschaffen
   eine Auskunft / Auskünfte einholen {n}
   Waren beziehen
   einen Preis erzielen [econ.]
   Erstausgaben sind mittlerweile fast nicht mehr zu bekommen.
   Ich habe mir eine Kopie des Originalbriefs beschafft/besorgt.
   Zucker erhält man durch die Verarbeitung von Zuckerrohr.
   Näheres ist bei der Zentrale zu erfahren / erfragen.
   Beim zweiten Experiment erhielten wir ein eindeutiges Ergebnis.
   Du wirst dir beim Chef die Erlaubnis holen müssen.
to obtain
   obtaining
   obtained
   obtains
   obtained
   we/they obtained
   to obtain sth. for sb.
   to obtain (a piece of) information
   to obtain goods
   to obtain a price
   First editions are now almost impossible to obtain.
   I have obtained a copy of the original letter.
   Sugar is obtained by processing sugar cane.
   Further details can be / need to be obtained from the head office.
   In the second experiment we obtained a very clear result.
   You will need to obtain permission from the principal.
bereitstellen; zur Verfügung stellen; stellen; beistellen [Ös.] {vt}
   bereitstellend; zur Verfügung stellend; stellend; beistellend
   bereitgestellt; zur Verfügung gestellt; gestellt; beigestellt
   stellt bereit; stellt zur Verfügung; stellt; stellt bei
   stellte bereit; stellte zur Verfügung; stellt; stellte bei
   jdm. etw. bereitstellen; jdm. etw. zur Verfügung stellen
   Personal stellen
   Die Partnerfirma stellt das nötige Personal.
   Die stärkste Partei stellt den Vorsitzenden. [pol.]
   Unsere Abteilung stellt den Projektleiter.
to provide; to make available
   providing; making available
   provided; made available
   provides; makes available
   provided; made available
   to make sth. available to sb.
   to provide personnel
   The partner company shall provide the necessary personnel.
   The largest party will appoint the chairman.
   Our department will provide the project leader.
etw. berücksichtigen; einrechnen; einplanen; in Betracht ziehen; etw. erlauben; zulassen {vt}
   berücksichtigend; einrechnend; einplanend; in Betracht ziehend; erlaubend; zulassend
   berücksichtigt; einrechnet; eingeplant; in Betracht gezogen; erlaubt; zugelassen
   Das musst du bei deiner Finanzplanung berücksichtigen.
   Das bescheidene Budget lässt grundlegende Anschaffungen zu, aber kaum mehr.
   Unter Berücksichtigung der Inflation werden sich die Projektkosten auf 2 Mio. belaufen.
   Wir müssen die Möglichkeit einkalkulieren, dass es regnet.
   Bei unserer Preisgestaltung ist Kreditzahlung nicht möglich.
to allow for sth.
   allowing for
   allowed for
   You must allow for this when planning your finances.
   The modest budget allows for the basics but very little else.
   Allowing for inflation, the cost of the project will be 2m.
   We must allow for the possibility that it might rain.
   Our Prices do not allow for credit.
beschreien; verschreien [Ös.] [Schw.] {vt}
   Beschreie/Verschreie es nicht!
   Ich will's nicht beschreien/verschreien, aber es scheint jetzt wieder alles normal zu sein.
   Wir haben es beschrien/verschrien!
to speak too soon
   Don't speak too soon!
   I don't want to speak too soon, but it looks like things are back to normal.
   We spoke too soon!
bestenfalls; allenfalls {adv}
   im günstigsten Fall
   Für das Auto bekommst du bestenfalls noch 2.000 Euro
   Das war bestenfalls guter Durchschnitt.
   Er kann bestenfalls Vierter werden. [sport]
   Das ist allenfalls ein Versuch.
at best
   at best
   At the most you will get 2,000 Euros for the car.
   It was good average at best.
   At best he will come in fourth.
   At best this is an attempt.
sich beweisen (seine Fähigkeiten unter Beweis stellen) {vr}
   Er will sich ständig beweisen.
to prove oneself
   He is trying to prove himself all the time.
bieten; anbieten {vt}
   bietend; anbietend
   geboten; angeboten
   er/sie bietet; er/sie bietet an
   wir bieten; wir biete an
   ich/er/sie bot; ich/er/sie bot an
   er/sie hat/hatte geboten; er/sie hat/hatte angeboten
   ich/er/sie böte; ich/er/sie böte an
   jdm. etw. anbieten
   nicht geboten
   fest anbieten
   freibleibend anbieten
   ein Preisangebot machen
   Wer bietet mehr?
to offer
   offering
   offered
   he/she offers
   we offer
   I/he/she offered
   he/she has/had offered
   I/he/she would offer
   to offer sb. sth.
   unoffered
   to offer firm
   to offer subject to confirmation
   to offer a price
   Will anyone offer more?
Zu viele Ergebnisse
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de