Logo


Counter
Besucher seit
01.01.2000




 61 User online

 61 in /dict/

Wörterbuch
deutsch-english / english-deutsch

Übersetze 'vote'Translate 'vote'
DeutschEnglish
35 Ergebnisse35 results
Abstimmung {f}; Stimmabgabe {f}
   Abstimmungen {pl}
   neue Abstimmung {f}
   namentliche Abstimmung
   Abstimmung durch Zuruf
   zur Abstimmung kommen
   eine Abstimmung (über etw.) durchführen
vote
   votes
   revote
   roll-call vote
   voice vote
   to come to the vote
   to take a vote (on sth.); to hold a ballot
Stimme {f}; Wahlstimme {f} [pol.]
   Stimmen {pl}; Wahlstimmen {pl}
   Entscheidungsstimme {f} (des Vorsitzenden bei Stimmengleichheit)
   seine Stimme abgeben
   mitstimmen {vi}
   Sie dürfen an den Sitzungen teilnehmen, aber nicht mitstimmen.
vote
   votes
   casting vote [Br.]
   to cast one's vote
   to cast a vote; to cast a ballot
   They may attend the meetings, but may not cast a vote/ballot.
Wählerstimme {f}
   Wählerstimmen {pl}
vote
   votes
abstimmen; wählen
   abstimmend; wählend
   abgestimmt; gewählt
   stimmt ab; wählt
   stimmte ab; wählte
   weiß wählen; den Stimmzettel leer lassen [pol.]
to vote
   voting
   voted
   votes
   voted
   to vote white; to cast an empty ballot
Briefwahl {f} [pol.]
   per Briefwahl wählen
postal voting [Br.]; absentee voting [Am.]; absentee ballot [Am.]
   to have a postal vote
Erststimme {f}first vote
Gegenstimme {f}
   Gegenstimmen {pl}
   ohne Gegenstimmen angenommen
vote against
   votes against
   carried unanimously
Kampfabstimmung {f}
   Kampfabstimmungen {pl}
crucial vote
   crucial votes
Misstrauensvotum {n}
   Misstrauensvoten {pl}
vote of no confidence
   votes of no confidence
Misstrauensvotum {n}; Mißtrauensvotum {n} [alt] [pol.]no-confidence vote; no-confidence motion [Am.]
Nein {n}
   mit Ja oder Nein stimmen
no
   to vote yes or no; to vote aye or nay [Am.]
Stellvertreterwahl {f}proxy vote
Stimmenfang {m}vote catching
Stimmenkauf {m}; Stimmenkaufskandal {m}vote buying; vote rigging; vote buying scandal
Stimmenthaltung {f}abstention from voting; abstention from the vote
Stimmrecht {n}
   Stimmrechte {pl}
right to vote; the vote
   rights to vote
Tadel {m}
   Antrag auf einen Tadel
censure
   vote of censure
Vertrauensfrage {f}
   Vertrauensfragen {pl}
   die Vertrauensfrage stellen
question of trust; matter of trust
   questions of trust; matters of trust
   to ask for a vote of confidence
Vertrauensvotum {n}
   Vertrauensvoten {pl}
vote of confidence
   votes of confidence
Wahlberechtigte {m,f}; Wahlberechtigterperson entitled to vote
(aktives) Wahlrecht {n}right to vote
Wahlrecht {n}; Wahlberechtigung {f}
   das Wahlrecht haben; wählen können
(elective) franchise
   to be entitled to vote
Zweitstimme {f}
   Zweitstimmen {pl}
second vote
   second votes
etw. andeuten; durchblicken lassen (gegenüber jdm.); jdm. zu verstehen geben {vt}
   andeutend; durchblicken lassend; zu verstehen gebend
   angedeutet; durchblicken lassen; zu verstehen gegeben
   deutet an; lässt durchblicken; gibt zu verstehen
   deutete an; ließ durchblicken; gab zu verstehen
   Er hat mir gegenüber durchblicken lassen, dass er zurücktreten wird, sollte er die Abstimmung verlieren.
   Man hat uns zu verstehen gegeben, dass wir zu einer ungünstigen Zeit gekommen waren.
to intimate sth. (to sb.)
   intimating
   intimated
   intimates
   intimated
   He has intimated to me that he will resign if he loses the vote.
   It was intimated to us that we had arrived at an inopportune moment.
etw. anfechten; jdn. ablehnen [jur.]
   die Gültigkeit einer Wahl/Abstimmung anfechten
   ein Testament anfechten
   die Zuständigkeit des Gerichts bestreiten; die Zuständigkeitsfrage aufwerfen
   einen Richter wegen Befangenheit ablehnen
to challenge sth./sb
   to challenge an election/a vote
   to challenge/contest/dispute a will
   to challenge the competence of the court
   to challenge a judge on grounds of bias [Am.]
ebenso (wie jmd.); gleich; auch {adv}
   Ihre zweite Ehe war ebenso unglücklich.
   Sie tat das Gleiche wie ich.; Sie machte es ebenso wie ich.
   Er legte sich einen Schal um und sagte den Mädchen, sie sollten das Gleiche tun / es ihm gleich tun.
   Meiner Frau geht's gut und den Kindern auch.
   Die Suppe war einfach köstlich. Auch das Landbrot schmeckte ausgezeichnet.
   Mir geht es genauso.; Bei mir ist es auch so/genauso.
   'Ich gehe morgen wählen.' 'Ich auch.'
likewise (with sb.)
   Her second marriage was likewise unhappy.
   She did likewise with me.
   He put on a scarf and told the girls to do likewise.
   My wife is well, the children likewise.
   The soup was simply delicious. Likewise, the cottage loaf was excellent.
   Likewise with me.; It's the same with me.
   'I'm going to vote tomorrow.' 'Likewise.'
niederstimmen {vt}
   niederstimmend
   niedergestimmt
   jdn. niederstimmen
to vote down
   voting down
   voted down
   to vote sb. down
panaschieren; seine Stimme auf Kandidaten verschiedener Listen verteilen [pol.]to cross-vote; to split one's vote (to vote for candiates of different parties)
stimmberechtigt {adj}entitled to vote
stimmen für; wählen; abstimmen (für)
   stimmend; wählend; abstimmend
   gestimmt; gewählt; abgestimmt
   stimmt; wählt; stimmt ab
   stimmte; wählte; stimmte ab
to vote; to ballot (for)
   voting; balloting
   voted; balloted
   votes; ballots
   voted; balloted
überstimmen
   überstimmend
   überstimmt
   überstimmt
   überstimmte
to vote down
   outvoting
   outvoted
   outvotes
   outvoted
auf etw. verzichten; etw. nicht in Anspruch nehmen; etw. nicht wahrnehmen
   verzichtend
   verzichtet
   verzichtet
   verzichtete
   Ich werde dir zuliebe darauf verzichten.
   Niemand war bereit, auf die Mittagspause zu verzichten.
   Die Spieler vergaben die Chance, das Spiel zu gewinnen.
   Sie will auf ihr Recht auf einen Prozess verzichten.
   von vornherein/Anfang an feststehen
   Das Abstimmungsergebnis stand von Anfang an fest.
   Es stand von vornherein fest, dass er den Betrieb übernehmen würde.
to forego {forewent; foregone}; to forgo {forwent; forgone}; to foreswear {foreswore; foresworn}
   foregoing; forgoing; foreswearing
   foregone; forgone; foresworn
   foregoes; forgoes; foreswears
   forewent; forwent; foreswore
   I'll forgo that for you.
   No one was prepared to forgo their lunch hour.
   The players forewent the opportunity to win the game.
   She is planning to forgo her right to a trial.
   to be a foregone conclusion
   The outcome of the vote was a foregone conclusion.
   It was a foregone conclusion that he would take over the business.
jdn. in den Vorstand wählento vote sb. on the board
wahlberechtigt {adj}
   wahlberechtigt sein
entitled to vote
   to be entitled to vote; to be qualified to vote
Er gewann mit knapper Mehrheit.He won by a close vote.
basiert auf der Wortliste von dict.tu-chemnitz.de